Du bist hier: Serienjunkies » Serien » Taras Welten » Taras Welten 3x12 Reise ins Ich
Taras Welten 3x12 Reise ins Ich

Taras Welten 3x12 Reise ins Ich

Geschockt von ihrem gewaltsamen Ausbruch ihrem Sohn gegenüber, schafft es Tara (Toni Collette), die Bryce-Persönlichkeit fürs erste loszuwerden und zum ersten Mal seit langer Zeit wieder klare Gedanken zu fassen. Nun muss sie die zerstörte Familie versuchen, wieder hinter sich zu bringen.

Speziell Marshall (Keir Gilchrist) ist nach der Konfrontation mit Bryce und dem Verlust seines Ex-Freundes Lionel nicht bereit, auf seine Mutter zuzugehen. Anstatt sich jedoch in eine konventionelle psychiatrische Klinik einweisen zu lassen, geht Tara der Empfehlung von Dr. Hatteras (Eddie Izzard) nach und möchte mit dem Spezialisten in Bosten zusammenarbeiten. Der Weg zur Heilung wird ein langwieriger Prozess und die Familie befindet sich an einem Scheidepunkt. Neil (Patton Oswalt) und Charmaine (Rosemarie DeWitt) ziehen mit ihrem Baby nach Houston und bieten Marshall (Keir Gilchrist) den gemeinsamen Neuanfang dort an.

Kate (Brie Larson) erhält von ihrem Freund das Angebot, mit ihm nach St. Louis zu ziehen. Zur gleichen Zeit beginnt Tara mit Hilfe von Max (John Corbett) die Therapie.

Schauspieler in der Episode Taras Welten 3x12

Darsteller   Rolle
Toni Collette …………… Tara Gregson
John Corbett …………… Max Gregson
Rosemarie DeWitt …………… Charmaine Craine
Keir Gilchrist …………… Marshall Gregson
Brie Larson …………… Kate Gregson
Patton Oswalt …………… Neil
Michael Hitchcock …………… Ted Mayo
Keir O'Donnell …………… Evan
Kevin Brief …………… Neighbor
Sean Donnellan …………… Cop
Bailey McAlevey …………… Baby Cassie
Rowan McAlevey …………… Baby Cassie
Joanna Strapp …………… Red Head Fierce Mommy (Scene Deleted)