Du bist hier: Serienjunkies » Serien » The Rig
The Rig - Episodenguide und News zur Serie

The Rig

The Rig: Alles zur Serie

Die sechsteilige Amazon-Serie The Rig spielt an Bord der Bohrinsel Kishorn Bravo, die vor der schottischen Küste in den gefährlichen Gewässern der Nordsee stationiert ist. Als die Mannschaft zum Festland zurückkehren soll, zieht ein mysteriöser und alles umhüllender Nebel auf und sie sind von jeglicher Kommunikation mit der Außenwelt abgeschnitten. Während sie versuchen herauszufinden, was diese Kraft antreibt, werden Bande gebrochen, Allianzen geformt und generationsbedingte Konfliktlinien offengelegt. Die Besatzung der Bravo wird bis an die Grenzen ihrer Loyalität und ihres Durchhaltevermögens gebracht und gerät dabei in eine Konfrontation mit Kräften jenseits ihrer Vorstellungskraft.

Hauptfiguren

Rollenbeschreibungen und die Darsteller der Serie «The Rig».

Communications Officer FulmerCommunications Officer Fulmer (Martin Compston) ist Teil einer Crew, die auf einer Bohrinsel in der Nordsee gefangen ist, während ein mysteriöser Nebel sie umgibt. Fulmer ist fasziniert von Codes und fühlt sich in seinem Funkraum wohler, als sich am Geplänkel mit seinen Arbeitskollegen zu beteiligen.

Der Schauspieler Martin Compston spielt die Rolle von Communications Officer Fulmer in der Serie «The Rig».

(Mark Bonnar)

Der Schauspieler Mark Bonnar spielt die Rolle von in der Serie «The Rig».

Zur Liste der Hauptdarsteller der Serie The Rig

Produktion

Autor der Serie ist David Macpherson. Executive Producer der Serie „The Rig“ ist Derek Wax. Die Produktionsfirma Wild Mercury Productions produziert die Serie im Auftrag von Amazon Prime Video. Die Serie wird weltweit bei dem Streaminganbieter Amazon Prime Video gezeigt.

Casting

Die Hauptrollen in der Serie „The Rig“ spielen Martin Compston (Vigil, The Nest, Traces) und Mark Bonnar (Summer of Rockets, Undercover (2016), Home Fires).

Dreharbeiten

Die Dreharbeiten zur Serie „The Rig“ sind im März 2021 in den FirstStage Studios in Edinburgh gestartet.

Fakten zur Serie «The Rig»

Kategorie: Horrorserien, Dramaserien
Herkunftsland der Serie: USA
Drehort:
Produktionsgesellschaft: Wild Mercury Productions
Executive Producer: Derek Wax
Autor: David Macpherson
Lizenziert in Deutschland: Amazon Prime Video
Lizenziert in Österreich: Amazon Prime Video
Länge einer Episode: 58 Minuten
Anzahl der bestellten Staffeln: 1
Anzahl der bestellten Episoden: 6
Anzahl der ausgestrahlten Episoden: 6
Titel der ersten ausgestrahlten Episode: Pilot (1x01)
Datum der Serienpremiere im Herkunftsland: Freitag, 6. Januar 2023 (vor 4 Wochen)
Serienstart in Deutschland: Freitag, 6. Januar 2023 (vor 4 Wochen)
Letzte ausgestrahlte Episode im Herkunftsland: TBA (1x06) am Freitag, 6. Januar 2023 (vor 4 Wochen)
Platzierung in den Serien Charts: 24. Platz
Die Serie The Rig feierte im Jahre 2023 ihre Premiere. Weitere Serien aus dem Jahr 2023 findest Du hier.

Aktuelle The Rig News

The Rig: Kritik der Pilotepisode der Amazon-Serie

The Rig: Kritik der Pilotepisode der Amazon-Serie

Die Mystery-Serie The Rig erzählt von einer Ölbohrplattform, die von einem rätselhaften Nebel eingenommen wird. Die Amazon-Serie kann mit einem hochkarätigen Cast, darunter gleich drei Game-of-Thrones-Castmitglieder, aufwarten. Hält sie, was sie verspricht?

Dienstag, 10. Januar 2023 18:00 Uhr von Loryn Pörschke-Karimi Rubrik: Serien
Heute neu: The Rig bei Prime Video

Heute neu: The Rig bei Prime Video

Eine übernatürliche Thrillerserie aus dem Vereinigten Königreich kommt heute mit The Rig zu Prime Video. Iain Glen und Emily Hampshire spielen die Hauptrollen auf einer unheimlichen Bohrinsel bei Schottland.

Freitag, 6. Januar 2023 08:00 Uhr von Mario Giglio Rubrik: Serien
The Rig: Trailer zur Amazon-Thrillerserie mit Iain Glenn

The Rig: Trailer zur Amazon-Thrillerserie mit Iain Glenn

Anfang Januar startet bei Amazon Prime Video die britische Thrillerserie The Rig mit Iain Glen (Game of Thrones) und Martin Compston (Line of Duty). Die Geschichte spielt auf einer Ölbohrinsel vor der schottischen Küste.

Donnerstag, 1. Dezember 2022 13:00 Uhr von Bjarne Bock Rubrik: Serien

Mehr The Rig News anzeigen