Du bist hier: Serienjunkies » Serien » The Lying Game
The Lying Game - Episodenguide und News zur Serie

The Lying Game

The Lying Game: Alles zur Serie

Trau niemals Deinem Zwilling

In der Serie The Lying Game geht es um zwei eineiige, nach der Geburt getrennte Zwillinge Emma und Sutton (beide dargestellt von Alexandra Chando), die bei Pflegefamilien aufgewachsen sind. Nach ihrer ersten Begegnung überzeugt Sutton die gutmütige Emma, für eine Zeit lang die Rollen zu tauschen. Zudem sind beide neugierig, ihre biologische Mutter zu finden und herauszufinden, warum diese sie damals aufgab.

Doch nachdem die ausgemachte Rollentausch-Periode verstrichen ist, fehlt von Sutton jede Spur. Emma steht vor der Wahl, sich mit der Wahrheit an Suttons Adoptiveltern zu wenden, oder das Versteckspiel weiter zu führen. Soll sie ihre eigene Sicherheit riskieren um zu erfahren, wo ihre Zwillingsschwester ist? Und warum wurden die beiden damals überhaupt getrennt?

Hauptfiguren

Rollenbeschreibungen und die Darsteller der Serie «The Lying Game».

Emma Paxton/ Sutton MercerEmma Paxton/ Sutton Mercer (Alexandra Chando) Während Emma in einer Pflegefamilie aufwuchs, ist Sutton priviligiert, in einer liebevollen Familie groß geworden. Nachdem sich die beiden von Angesicht zu Angesicht kennenlernten, stimmt die gutmütige Emma zu mit ihrer Schwester die Plätze zu tauschen, während Sutton versucht ihre biologigischen Eltern in Los Angeles ausfindig zu machen. Als Sutton nicht wie versprochen zurückkehrt,...

Alexandra Chando spielte die Rolle von Emma Paxton/ Sutton Mercer in der Serie The Lying Game zwischen 2011 und 2013. Die Rolle von Emma Paxton/ Sutton Mercer wird von Yvonne Greitzke synchronisiert.

Ted MercerTed Mercer (Andy Buckley) Ted Mercer ist der Vater von Laurel und der Adoptivvater von Sutton. Er ist ein erfolgreicher plastischer Chirurg.

Der Schauspieler Andy Buckley spielte die Rolle von Ted Mercer in der Serie The Lying Game zwischen 2011 und 2013. Die Rolle von Ted Mercer wird von Thomas Schmuckert synchronisiert.

Kristin MercerKristin Mercer (Helen Slater) Kristin ist Teds Ehefrau und Suttons Adoptivmutter und Laurels leibliche Mutter.

Helen Slater spielte die Rolle von Kristin Mercer in der Serie The Lying Game zwischen 2011 und 2013. Die Rolle von Ted Mercer wird von Thomas Schmuckert synchronisiert.

EthanEthan (Blair Redford) Ethan ist ein bad boy mit Ecken und Kanten und der jüngere Bruder des örtlichen Polizisten. Nachdem „Sutton“ ihn beschuldigt sie zu stalken, begreift er, dass die junge Frau mit der er sich heimlich traf jemand anders ist - nämlich Suttons Zwillingschwester Emma. Glücklicherweise erweist sich Ethan als treuer Kerl und ist bereit als Emmas Vertrauter zu handeln bis Sutton...

Der Schauspieler Blair Redford spielte die Rolle von Ethan in der Serie The Lying Game zwischen 2011 und 2013. Die Rolle von Ethan wird von Valentin Stilu synchronisiert.

Nisha RandallNisha Randall (Sharon Pierre-Louis) Nisha ist Suttons Rivalin und ihre Tennispartnerin. Ob auf dem Tennisplatz oder im Wettkampf um den Titel der Queen Bee an der Highschool und um Jungs, Nisha versucht ständig Sutton zu übertreffen.

Sharon Pierre-Louis spielte die Rolle von Nisha Randall in der Serie The Lying Game zwischen 2011 und 2013. Die Rolle von Ethan wird von Valentin Stilu synchronisiert.

CharlotteCharlotte (Kirsten Prout) Charlotte aka Char ist eine von Suttons besten Freundinnen. Mit ihrer ewig glücklichen Ausstrahlung versucht Char die Tatsache zu verbergen, dass ihre Mutter mal wieder wegen Drogen und Alkohol in eine Reha zurückgekehrt ist. Wie auch Madeleine hat Char keine Ahnung, dass Sutton mit ihrer Zwillingsschwester Emma die Plätze getauscht hat.

Kirsten Prout spielte die Rolle von Charlotte in der Serie The Lying Game zwischen 2011 und 2013. Die Rolle von Ethan wird von Valentin Stilu synchronisiert.

MadelineMadeline (Alice Greczyn) Madeleine aka Mads ist eine coole, intelligente Highschoolschülerin und eine von Suttons besten Freundinnen. Kürzlich musste sie sich von ihrem geliebten Bruder Thayer verabschieden, der nach Los Angeles gezogen ist, um bei deren Mutter zu leben. Mads blieb mit einem desinteressierten Vater zurück. Mads weiß zwar nicht, dass Sutton durch Emma ersetzt wurde, aber sie spürt, dass etwas...

Alice Greczyn spielte die Rolle von Madeline in der Serie The Lying Game zwischen 2011 und 2013. Die Rolle von Madeline wird von Nicole Hannak synchronisiert.

Laurel MercerLaurel Mercer (Allie Gonino) Laurel Mercer, Teds und Kristins biologische Tochter und Suttons nur um ein paar Monate jüngere Schwester. Ein frecher, sarkastischer Teenager, der für Emma unwissentlich als gute Informationsquelle dient. Laurel hat ebenfalls keine Ahnung von dem Tausch.

Allie Gonino spielte die Rolle von Laurel Mercer in der Serie The Lying Game zwischen 2011 und 2013. Die Rolle von Madeline wird von Nicole Hannak synchronisiert.

Zur Liste der Hauptdarsteller der Serie The Lying Game

Casting

Die Hauptrollen in der Serie „The Lying Game“ spielen Alexandra Chando, Andy Buckley (Odd Mom Out), Helen Slater (Supergirl), Blair Redford (The Gifted, Satisfaction (2014)), Sharon Pierre-Louis, Kirsten Prout (Kyle XY), Alice Greczyn (Windfall) und Allie Gonino (The Red Road)

Erwähnenswerte Nebenrollen in der Serie „The Lying Game“ spielen unter anderem Isabel Elena, Christian Alexander, Adrian Pasdar (The After), Tyler Christopher, Charisma Carpenter (Angel), Holland Sanders, Randy Wayne (Sons & Daughters), Chris M. Keegan, Ryan Rottman (Happyland), Yara Martinez (Deputy), Daniel Zubiate, Ben Elliott, Dora Madison Burge (What Would Diplo Do?) und Glen Powell (Scream Queens).

Dreharbeiten

Die Dreharbeiten zur Serie „The Lying Game“ finden in Austin, TX statt.

«The Lying Game» Trailer

Wissenswertes über die Serie «The Lying Game»

Die Serie „The Lying Game“ basiert auf dem Buch von Sara Shephard, die ebenfalls die Vorlage zu Pretty Little Liars verfasst hat.