Du bist hier: Serienjunkies » Serien » Teheran
Teheran - Episodenguide und News zur Serie

Teheran

Teheran: Alles zur Serie

Die israelische Serie Tehran erzählt die Geschichte einer Agentin des israelischen Geheimdiensts Mossad, welche auf einer gefährlichen Undercover-Mission in die iranische Hauptstadt Teheran entsandt wurde. Dabei riskiert sie sehr viel und bringt damit alle Menschen um sich herum in Gefahr.

Hauptfiguren

Rollenbeschreibungen und die Darsteller der Serie «Teheran».

Tamar RabinyanTamar Rabinyan (Niv Sultan) , auch bekannt als Ibtisam Abdallah Ibrahim Badran und Jila Gorbanifar, war eine iranisch-israelische Mossad-Agentin, die im Jahr 2020 in den Iran geschickt wurde, um das iranische Atomprogramm zu sabotieren. Sie tauschte für ihre Mission die Identitäten mit der Angestellten des Elektrokonzerns Jila Gorbanifar, aber sie strandete in Teheran, nachdem ihr Hack der iranischen Luftabwehrsysteme...

Niv Sultan spielt die Rolle von Tamar Rabinyan in der Serie «Teheran». Die Rolle von Tamar Rabinyan wird von Maresa Sedlmeir synchronisiert.

Marjan MontazeriMarjan Montazeri (Glenn Close) ist einen britische Staatsangehörige, die in der iranischen Hauptstadt Teheran lebt.

Glenn Close spielt die Rolle von Marjan Montazeri in der Serie «Teheran». Die Rolle von Tamar Rabinyan wird von Maresa Sedlmeir synchronisiert.

Faraz KamaliFaraz Kamali (Shaun Toub) war während des iranisch-israelischen Kalten Krieges Leiter der Ermittlungen des Korps der Islamischen Revolutionsgarden des Iran.

Der Schauspieler Shaun Toub spielt die Rolle von Faraz Kamali in der Serie «Teheran». Die Rolle von Tamar Rabinyan wird von Maresa Sedlmeir synchronisiert.

Masoud TabriziMasoud Tabrizi (Navid Negahban) war ein iranischer Unternehmer und Mossad-Agent, der in den 2020er Jahren in Teheran ansässig war. Im Jahr 2020 wurde er beauftragt, der verdeckten Mossad-Agentin Tamar Rabinyan dabei zu helfen, die iranischen Luftverteidigungsnetzwerke zu hacken, um der israelischen Luftwaffe dabei zu helfen, die iranischen Atomreaktoren ins Visier zu nehmen, aber seine Ermordung von Jila Gorbanifars Ehemann...

Der Schauspieler Navid Negahban spielt die Rolle von Masoud Tabrizi in der Serie «Teheran». Die Rolle von Tamar Rabinyan wird von Maresa Sedlmeir synchronisiert.

Yael KadoshYael Kadosh (Liraz Charhi) war eine israelische Mossad-Agentin. Sie diente als Tamar Rabinyans kommandierender Offizier und Betreuer und überwachte Rabinyans Deep-Cover-Operation in Teheran, Iran im Jahr 2020. Als Rabinyan den Kontakt zu ihrem Mossad-Kontaktmann Masoud Tabrizi abbrach, half Kadosh Tabrizi, sie aufzuspüren.

Liraz Charhi spielt die Rolle von Yael Kadosh in der Serie «Teheran». Die Rolle von Yael Kadosh wird von Shandra Schadt synchronisiert.

Meir GorevMeir Gorev (Menashe Noy)

Menashe Noy spielt die Rolle von Meir Gorev in der Serie «Teheran». Die Rolle von Meir Gorev wird von Josef Vossenkuhl synchronisiert.

MilaMila (Shervin Alenabi)

Shervin Alenabi spielt die Rolle von Mila in der Serie «Teheran». Die Rolle von Meir Gorev wird von Josef Vossenkuhl synchronisiert.

ShahinShahin (Reza Diako)

Reza Diako spielt die Rolle von Shahin in der Serie «Teheran». Die Rolle von Meir Gorev wird von Josef Vossenkuhl synchronisiert.

EranEran (Dan Mor)

Dan Mor spielt die Rolle von Eran in der Serie «Teheran». Die Rolle von Meir Gorev wird von Josef Vossenkuhl synchronisiert.

Zur Liste der Hauptdarsteller der Serie Teheran

Produktion

Die Serie „Tehran“ wurde von Maor Kohn und Dana Eden erfunden. Autoren der Serie sind Omri Shenhar, Maor Kohn, Dana Eden und Daniel Syrkin. Executive Producer der Serie sind Alon Aranya, Hadar Ben-Menashe, Fenia Cossovitsa, Itamar Eden und Peter Emerson. Komponist der Serie ist Mark Eliyahu. Die Produktionsfirmen sind Shula Spiegel Productions, Paper Plane Productions, Donna Productions, KAN: Israeli Public Broadcasting, Donna and Shula Productions, Cineflix Rights, Cosmote TV, Blonde Audiovisual Productions, Cineflix Studios und Paper Entertainment. Der internationale Vertrieb erfolgt durch Cineflix und Apple TV+. Die Serie wird weltweit bei dem Streaminganbieter Apple TV+ gestreamt.

Staffeln

Die zweite Staffel von Tehran folgt Tamar (Niv Sultan), einer Hacker-Agentin des Mossad, die unter falscher Identität nach Teheran eindringt, um bei der Zerstörung des iranischen Atomreaktors zu helfen. Doch als ihre Mission scheitert, muss Tamar eine Operation planen, die jeden, der ihr nahe steht, in Gefahr bringt. Die... mehr zur 2. Staffel

Casting

Die Hauptrollen in der Serie „Tehran“ spielen Niv Sultan (That Dirty Black Bag), Glenn Close (3Below, Damages, The Shield), Shaun Toub (Little America), Navid Negahban (Homeland, 24), Liraz Charhi, Menashe Noy, Shervin Alenabi, Reza Diako und Dan Mor.

«Teheran» Trailer

Wissenswertes über die Serie «Teheran»

Die Serie „Tehran“ ist in Israel unter dem Titel „טהרן“ bekannt. Am 26. Januar 2021 wurde eine zweite Staffel bestellt.

Fakten zur Serie «Teheran»

Deutscher Serientitel: Teheran
Kategorie: Politikserien, Dramaserien
Herkunftsland der Serie: IL
Drehort: Israel
Produktionsgesellschaften: Shula Spiegel Productions, Paper Plane Productions, Donna Productions, KAN: Israeli Public Broadcasting, Donna and Shula Productions, Cineflix Rights, Cosmote TV, Blonde Audiovisual Productions, Cineflix Studios, Paper Entertainment
Serienerfinder: Maor Kohn, Dana Eden, Moshe Zonder
Executive Producer: Alon Aranya, Hadar Ben-Menashe, Fenia Cossovitsa, Itamar Eden, Peter Emerson
Autoren: Omri Shenhar, Maor Kohn, Dana Eden, Daniel Syrkin
Lizenziert in Deutschland: Apple TV+
Lizenziert in Österreich: Apple TV+
Lizenziert in der Schweiz: Apple TV+
Komponist: Mark Eliyahu
Länge einer Episode: 42 Minuten
Anzahl der bestellten Staffeln: 2
Anzahl der bestellten Episoden: 16
Anzahl der ausgestrahlten Episoden: 16
Titel der ersten ausgestrahlten Episode: Emergency Landing in Tehran (1x01)
Datum der Serienpremiere im Herkunftsland: Montag, 22. Juni 2020 (vor 2 Jahren)
Serienstart in Deutschland: Freitag, 25. September 2020 (vor 2 Jahren)
Letzte ausgestrahlte Episode im Herkunftsland: Blood Funeral (2x08) am Donnerstag, 16. Juni 2022 (vor 7 Monaten)
Die Serie Teheran feierte im Jahre 2020 ihre Premiere. Weitere Serien aus dem Jahr 2020 findest Du hier.

Aktuelle Teheran News

Heute neu: Staffel 2 von Tehran bei Apple TV+

Heute neu: Staffel 2 von Tehran bei Apple TV+

Bei Apple TV+ geht es heute mit der Serie Tehran weiter, in welcher Niv Sultan die Mossad-Agentin Tamar Rabinyan spielt. Glenn Close ist in einer weiteren Rolle dabei.

Freitag, 6. Mai 2022 08:30 Uhr von Mario Giglio Rubrik: Serien
Tehran: Offizieller Trailer zur 2. Staffel der Serie

Tehran: Offizieller Trailer zur 2. Staffel der Serie

Anfang Mai geht die zweite Staffel der Serie Tehran bei Apple TV+ an den Start. Dazu gibt es nun auch den offiziellen Trailer. Wie geht es für Mossad-Agentin Tamar Rabinyan weiter? Darüber hinaus wird Glenn Close das Ensemble verstärken.

Mittwoch, 13. April 2022 18:00 Uhr von Adam Arndt Rubrik: Serien
Tehran: Teaser-Trailer zu Staffel 2

Tehran: Teaser-Trailer zu Staffel 2

Im Mai geht die Serie Tehran bei Apple TV+ weiter. Dann schließt sich Glenn Close der Spionage-Serie an. Hier ist der erste Teaser-Trailer zur zweiten Staffel. Protagonistin Tamar muss für die Mission ihr Leben riskieren.

Donnerstag, 10. März 2022 19:00 Uhr von Adam Arndt Rubrik: Serien

Mehr Teheran News anzeigen