Du bist hier: Serienjunkies » Serien » Sun Records
Sun Records - Episodenguide und News zur Serie

Sun Records

Sun Records: Alles zur Serie

Die Anfänge des Rock 'n' Roll

Die Retro-Musikserie Sun Records spielt während der frühen und tumultreichen Phase der Bürgerrechtsbewegung in Memphis und erzählt dabei die Geschichte der Geburt von Rock 'n' Roll. Dank Studiogründer Sam Phillips (Chad Michael Murray) vermischten damals junge Künstler wie Elvis Presley (Drake Milligan) und Johnny Cash (Kevin Fonteyne) den Hillbilly-Country mit dem R&B der 1950er, als Künstler wie Muddy Waters, B.B. King, Fats Domino und Ike Turner musizierten, um eine neue Musikrichtung zu schaffen, die alles veränderte. Dabei stellt die Serie den plötzlichen und kometenhaften Aufstieg der Künstler während einer Zeit der politischen Veränderungen und Unruhen in den Mittelpunkt.

Weitere Castmitglieder sind Billy Gardell als Colonel Tom Parker, der Manager von Presley und Eddy Arnold; Jonah Lees als Jimmy Swaggert, Trevor Donovan als Eddy Arnold, Keir O'Donnell aka Dewey Phillips, Jennifer Holland als Sams Ehefrau Becky Phillips, Margaret Anne Florence als Sams Assistentin Marion Keisker und Kerry D. Holliday als Ike Turner.

Hinter „Sun Records“ steht das Studio Thinkfactory Media. Gil Grant (24, NCIS: Los Angeles) übernimmt den Showrunner-Poster und bildet zusammen mit Leslie Greif (Hatfields & McCoys) sowie Jayson Dinsmore und Julia Silverton den Executive-Producer-Stab. Barry Berg ist Co-Executive-Producer und Herb Nanas und Colin Escott sind Producer. Regie führe Roland Joffé („The Killing Fields“).

Sam PhillipsSam Phillips (Chad Michael Murray)

Der Schauspieler Chad Michael Murray spielt die Rolle von Sam Phillips in der Serie «Sun Records».

Johnny CashJohnny Cash (Kevin Fonteyne)

Kevin Fonteyne spielt die Rolle von Johnny Cash in der Serie «Sun Records».

Elvis PresleyElvis Presley (Drake Milligan)

Der Schauspieler Drake Milligan spielt die Rolle von Elvis Presley in der Serie «Sun Records».

Colonel Tom ParkerColonel Tom Parker (Billy Gardell)

Der Schauspieler Billy Gardell spielt die Rolle von Colonel Tom Parker in der Serie «Sun Records».

Jimmy SwaggertJimmy Swaggert (Jonah Lees)

Jonah Lees spielt die Rolle von Jimmy Swaggert in der Serie «Sun Records».

Eddy ArnoldEddy Arnold (Trevor Donovan)

Der Schauspieler Trevor Donovan spielt die Rolle von Eddy Arnold in der Serie «Sun Records».

Dewey PhillipsDewey Phillips (Keir O'Donnell)

Der Schauspieler Keir O'Donnell spielt die Rolle von Dewey Phillips in der Serie «Sun Records».

Becky PhillipsBecky Phillips (Jennifer Holland)

Jennifer Holland spielt die Rolle von Becky Phillips in der Serie «Sun Records».

Marion KeiskerMarion Keisker (Margaret Anne Florence)

Margaret Anne Florence spielt die Rolle von Marion Keisker in der Serie «Sun Records».

Ike TurnerIke Turner (Kerry D. Holliday)

Der Schauspieler Kerry D. Holliday spielt die Rolle von Ike Turner in der Serie «Sun Records».

Zur Liste der Hauptdarsteller der Serie Sun Records

Produktion

Die Serie „Sun Records“ wurde von Gil Grant erfunden. Autoren der Serie sind Adam Freeman und Joanne Rubino. Executive Producer der Serie sind Gil Grant, Leslie Greif, Barry M. Berg, Rita Cossette und Gail Gilchriest. Producer der Serie „Sun Records“ sind Barry Berg, Colin Escott und Herb Nanas. Komponist der Serie ist Lyle Workman. Die Produktionsfirma Thinkfactory Media produziert die Serie im Auftrag von CMT. Der internationale Vertrieb erfolgt durch CMT. Die Serie lief in den USA zwischen 23. Februar 2017 und 13. April 2017 und brachte es auf nur 8 Episoden in der einzigen produzierten Staffel.

Casting

Die Hauptrollen in der Serie „Sun Records“ spielen Chad Michael Murray (Marvel's Agent Carter und One Tree Hill), Kevin Fonteyne, Drake Milligan, Billy Gardell (Mike & Molly), Jonah Lees, Trevor Donovan (90210), Keir O'Donnell (My Generation), Jennifer Holland (Peacemaker), Margaret Anne Florence und Kerry D. Holliday.

«Sun Records» Trailer

Fakten zur Serie «Sun Records»

Kategorie: Musikserien, Historien- & Retroserien
Herkunftsland der Serie: USA
Drehort:
Produktionsgesellschaft: Thinkfactory Media
Romanvorlage: Colin Escott, Floyd Mutrux
Serienerfinder: Gil Grant
Executive Producer: Gil Grant, Leslie Greif, Barry M. Berg, Rita Cossette, Gail Gilchriest
Producer: Barry Berg, Colin Escott, Herb Nanas
Autoren: Adam Freeman, Joanne Rubino
Komponist: Lyle Workman
Länge einer Episode: 42 Minuten
Anzahl der bestellten Staffeln: 1
Anzahl der bestellten Episoden: 8
Anzahl der ausgestrahlten Episoden: 8
Titel der ersten ausgestrahlten Episode: 706 Union (1x01)
Datum der Serienpremiere im Herkunftsland: Donnerstag, 23. Februar 2017 (vor 5 Jahren)
Letzte ausgestrahlte Episode im Herkunftsland: Finishing School (1x08) am Donnerstag, 13. April 2017 (vor 5 Jahren)
Die Serie wurde nach der Produktion von 8 Episoden bei einer Staffel beendet.
Die Serie Sun Records feierte im Jahre 2017 ihre Premiere. Weitere Serien aus dem Jahr 2017 findest Du hier.