Du bist hier: Serienjunkies » Serien » The Sandman » The Sandman - Episodenguide und News zur Serie

The Sandman

The Sandman: Alles zur Serie

Neil Gaiman adaptiert seinen gleichnamigen Comic

User-Wertung: 4,50 von 5 bei 92 Bewertungen

Hier für die Serie abstimmen


In der Serie The Sandman von Streamingdienst Netflix werden moderne Mythen und dunkle Fantasien verwoben. Fiktion, historisches Drama und Legenden treffen aufeinander. Im Zentrum stehen Dream/Morpheus (Tom Sturridge) und die von ihm betroffenen Wesen, wobei er die Fehler, die er in seiner langen Existenz gemacht hat, berichtigen muss. Die Serie spielt in der Gegenwart.

Hauptfiguren

Rollenbeschreibungen und die Darsteller der Serie «The Sandman».

Kirby Howell-Baptiste

Death (Kirby Howell-Baptiste) ist die klügere, nettere und viel vernünftigere Schwester von Dream.

Die Schauspielerin Kirby Howell-Baptiste spielt die Rolle von Death in der Serie The Sandman seit 2022.

Desire (Mason Alexander Park) ist die Schwester von Dream und das personifizierte Verlangen. Desire bedeutet aber auch Ärger für Dream.

Mason Alexander Park spielt die Rolle von Desire in der Serie The Sandman seit 2022.

Despair (Donna Preston) ist die Schwester von Dream und der Zwilling von Desire. Sie ist der Moment, in dem alle Hoffnung weg ist, der düsterste der Endless.

Die Schauspielerin Donna Preston spielt die Rolle von Despair in der Serie The Sandman seit 2022.

Jenna Coleman

Johanna Constantine (Jenna Coleman) ist verhexte Exorzistin und okkulte Abenteurerin, deren Dienste man jederzeit in Anspruch nehmen kann. Johanna ist auch die Ur-Ur-Ur-Großmutter von John Constantine.

Die Schauspielerin Jenna Coleman spielt die Rolle von Johanna Constantine in der Serie The Sandman seit 2022.

Niamh Walsh

Young Ethel Cripps (Niamh Walsh) eine hintergangene aber auch entschlossene junge Frau, die zu überleben versucht.

Die Schauspielerin Niamh Walsh spielt die Rolle von Young Ethel Cripps in der Serie The Sandman seit 2022.

Joely Richardson

Ethel Cripps (Joely Richardson) ist eine Meisterdiebin und Frau der tausend Identitäten.

Die Schauspielerin Joely Richardson spielt die Rolle von Ethel Cripps in der Serie The Sandman seit 2022.

David Thewlis

John Dee (David Thewlis) ist der Sohn von Ethel. Gefährlich, wahnsinnig und auf der Suche nach der Wahrheit. Er wurde vor langer Zeit in den Wahnsinn getrieben. Jetzt ist er auf der Suche nach der Wahrheit, die die Welt zerstören könnte.

Der Schauspieler David Thewlis spielt die Rolle von John Dee in der Serie The Sandman seit 2022.

Rose Walker (Kyo Ra) eine junge Frau auf der verzweifelten Suche nach ihrem vermissten Bruder. Sie entdeckt eine Verbindung zu Dream, der sich keiner von ihnen entziehen kann.

Kyo Ra spielt die Rolle von Rose Walker in der Serie The Sandman seit 2022.

Stephen Fry

Gilbert (Stephen Fry) ist der mondäne Beschützer von Rose Walker.

Der Schauspieler Stephen Fry spielt die Rolle von Gilbert in der Serie The Sandman seit 2022.

Lyta Hall (Razane Jammal) ist die beste Freundin von Rose Walker, Reisebegleiterin und eine junge Witwe, die um ihren Mann Hector trauert. Rose weiß allerdings nicht, dass Hector begonnen hat, in Lytas Träumen aufzutauchen. Oder dass seltsame Dinge geschehen.

Die Schauspielerin Razane Jammal spielt die Rolle von Lyta Hall in der Serie The Sandman seit 2022.

Unity Kincaide (Sandra James Young) Erbin und die geheimnisvolle Wohltäterin von Rose Walker. Sie hat ein Jahrhundert schlafend verbracht. Jetzt ist sie erwacht, nachdem sie ihr Leben verpasst hat.

Sandra James Young spielt die Rolle von Unity Kincaide in der Serie The Sandman seit 2022.

Patton Oswalt

Matthew the Raven (Patton Oswalt) ist edie Stimme des Raben, der vertrauenswürdige Abgesandte von Dream.

Der Schauspieler Patton Oswalt spielt die Rolle von Matthew the Raven in der Serie The Sandman seit 2022.

Zur Liste der Hauptdarsteller der Serie The Sandman

Casting

Die Hauptrollen in der Serie „The Sandman“ spielen Tom Sturridge („The Boat That Rocked“, „Velvet Buzzsaw“, „Far from the Madding Crowd“), Gwendoline Christie (Game of Thrones, „Star Wars: The Force Awakens“, „Star Wars: The Last Jedi“), Vivienne Acheampong („Roald Dahl's The Witches“, Death in Paradise, The Aliens), Charles Dance (Game of Thrones, „The Imitation Game“, „Me Before You“), Boyd Holbrook („Logan“, „Gone Girl“, „The Predator“), Asim Chaudhry (Hitmen, High & Dry), Sanjeev Bhaskar (Unforgotten), Kirby Howell-Baptiste („Cruella“, „A Dog's Purpose“, Jurassic World: Camp Cretaceous), Mason Alexander Park (Quantum Leap (2022), Cowboy Bebop (2021)), Donna Preston („Fantastic Beasts: The Crimes of Grindelwald“, „The Hitman's Bodyguard“, Inside No. 9), Jenna Coleman („Captain America: The First Avenger“, „Me Before You“, Doctor Who), Niamh Walsh (The English Game, Jamestown), Joely Richardson („The Girl with the Dragon Tattoo“, „Red Sparrow“, „Snowden“), David Thewlis („Harry Potter and the Prisoner of Azkaban“, „Wonder Woman“, „Harry Potter and the Deathly Hallows: Part 2“), Kyo Ra, Stephen Fry („V for Vendetta“, „Alice in Wonderland“, „The Hobbit: The Battle of the Five Armies“), Razane Jammal („A Walk Among the Tombstones“, „Carlos“, ما وراء اÙ„طبيعة), Sandra James Young, Patton Oswalt („Ratatouille“, The Simpsons und „22 Jump Street“).

Produktion

The Sandman“ befindet sind bereits seit Dekaden in einer unendlichen Entwicklungsphase, um irgendwann als Film oder Serie zu erscheinen. 2007 sagte Gaiman bei der Comic-Con: „Ich sehe lieber keinen 'Sandman'-Film, als einen schlechten 'Sandman'-Film. Aber ich habe das Gefühl, dass sehr bald ein 'Sandman'-Film zustande kommen könnte. Wir brauchen nur jemanden mit derselben Besessenheit wie Peter Jackson für 'Der Herr der Ringe' oder Sam Raimi für Spider-Man.

Zehn Jahre später gilt eine Filmadaption als weitaus weniger verführerisch als eine Serienadaption. Im Zentrum von „Sandman“ steht ein Charakter namens Dream aka Morpheus, der als mächtiges antikes Abbild der Konzepte Träumen und Fantasieren gilt. Er ist einer der sogenannten Endless, sieben Geschwister, zu denen auch Delirium, Desire, Destruction, Despair, Destiny und Death gehören. Zwischen 1989 und 1996 wurden 75 Hefte des Comics herausgegeben.

Als Chefautor und Showrunner der Serie ist Allan Heinberg (The Catch, Grey's Anatomy) gesetzt. Gaiman wird gemeinsam mit David Goyer (Krypton, „The Dark Knight“) als Produzent an Bord sein. Übrigens gilt die Comicvorlage zu Lucifer als Spin-off von „Sandman“. Da das Projekt bei Netflix gelandet ist, wäre also das eine oder andere Crossover denkbar, obwohl der Höllenfürst natürlich bald in Rente geht.

Netflix-Produzentin Channing Dungey über die Bestellung: „Wir sind begeistert, uns mit dem brillanten Team rund um Neil Gaiman, David S. Goyer und Allan Heinberg zusammenzutun, um Neils ikonische Comicbuchreihe 'The Sandman' endlich auf den Bildschirmen zum Leben zu erwecken. Von den reichhaltigen Charakteren und Handlungssträngen bis hin zu den einnehmenden Fantasiewelten wollen wir eine epische Originalserie auf die Beine stellen, die tief in das vielschichtige Universum eindringt, das die Fans auf der ganzen Welt so lieben.

Dreharbeiten

Die Dreharbeiten zur Serie „The Sandman“ finden in und um London statt. Hauptsächlich dreht man in einem Filmstudio in London. Unter den externen Drehorten befinden sich unter anderem Guildford Cathedral und Surrey.

«The Sandman» Trailer

Wissenswertes über die Serie «The Sandman»

Spätestens seitdem er bei Good Omens nicht nur als Produzent, sondern als Showrunner fungiert hat, ist Buchautor Neil Gaiman endgültig im Seriengeschäft angekommen. Und dort scheint er sich auch recht wohlzufühlen, denn gemeinsam mit Warner Bros. Television adaptiert er für den Streamingservice Netflix nun auch seinen Comic The Sandman als Serie. Das Werk erschien damals bei DC/„Vertigo“.

Aktuelle The Sandman News

Streaming-Charts: The Sandman hinter Stranger Things und Virgin River

Streaming-Charts: The Sandman hinter Stranger Things und Virgin River

Die neue Netflix-Serie The Sandman verpasst den Sprung an die Spitze der Streaming-Charts von Nielsen (das Unternehmen, das sonst auch die Fernsehquoten misst). Stattdessen steht nun wieder der Dauerbrenner Stranger Things ganz oben. Das...

The Sandman: Serienjunkies-Podcast zur Netflix-Comicadaption

The Sandman: Serienjunkies-Podcast zur Netflix-Comicadaption

Die Serienjunkies Hanna und Adam haben sich ins Reich der Träume begeben. In der aktuellen Podcast-Folge besprechen wir die aufwendige Comicadaption, die auf dem Werk von Neil Gaiman basiert. Ist sie für uns ein Traum oder ein Alptraum und...

The Sandman: The-Boys-Macher Kripke sollte Network-Adaption umsetzen

The Sandman: The-Boys-Macher Kripke sollte Network-Adaption umsetzen

Seit dem ersten Erscheinen der The-Sandman-Comics gab es mehrere Adaptionsversuche. Einen davon wollte der Supernatural-Schöpfer Eric Kripke wagen, der aktuell den Prime-Video-Erfolg The Boys betreut. 1989 erschien die erste Ausgabe der The...

Mehr The Sandman News anzeigen

Darsteller der Serie The Sandman

Tom Sturridge als DreamTom SturridgeDream(2022-)
Gwendoline Christie als LuciferGwendoline ChristieLucifer(2022-)
Vivienne Acheampong als LucienneVivienne AcheampongLucienne(2022-)
Charles Dance als Roderick BurgessCharles DanceRoderick Burgess(2022-)
Boyd Holbrook als The CorinthianBoyd HolbrookThe Corinthian(2022-)
Asim Chaudhry als AbelAsim ChaudhryAbel(2022-)
Sanjeev Bhaskar als CainSanjeev BhaskarCain(2022-)
Kirby Howell-Baptiste als DeathKirby Howell-BaptisteDeath(2022-)
Mason Alexander Park als DesireMason Alexander ParkDesire(2022-)
Donna Preston als DespairDonna PrestonDespair(2022-)
Jenna Coleman als Johanna ConstantineJenna ColemanJohanna Constantine(2022-)
Niamh Walsh als Young Ethel CrippsNiamh WalshYoung Ethel Cripps(2022-)
Joely Richardson als Ethel CrippsJoely RichardsonEthel Cripps(2022-)
David Thewlis als John DeeDavid ThewlisJohn Dee(2022-)
Kyo Ra als Rose WalkerKyo RaRose Walker(2022-)
Stephen Fry als GilbertStephen FryGilbert(2022-)
Razane Jammal als Lyta HallRazane JammalLyta Hall(2022-)
Sandra James Young als Unity KincaideSandra James YoungUnity Kincaide(2022-)
Patton Oswalt als Matthew the RavenPatton OswaltMatthew the Raven(2022-)

Fakten zur Serie «The Sandman»

Kategorie:Comic-Adaptionen, Fantasyserien
Herkunftsland der Serie:USA
Drehort:
Produktionsgesellschaften:Warner Bros. Television, DC Entertainment, DC Comics, Netflix
Serienerfinder:David S. Goyer, Allan Heinberg
Showrunner:Allan Heinberg
Executive Producer:David S. Goyer, Allan Heinberg, Mike Barker, Samson Mucke, Iain Smith
Autoren:David S. Goyer, Allan Heinberg, Neil Gaiman
Streamingdienst im Herkunfsland:Netflix
Lizenziert in Deutschland:Netflix
Lizenziert in Österreich:Netflix
Lizenziert in der Schweiz:Netflix
Länge einer Episode:42 Minuten
Anzahl der bestellten Staffeln:1
Anzahl der bestellten Episoden:11
Anzahl der ausgestrahlten Episoden:11
Titel der ersten ausgestrahlten Episode:Chapter 1: Sleep of the Just (1x01)
Datum der Serienpremiere im Herkunftsland: 5. August 2022
Serienstart in Deutschland: 5. August 2022
Letzte ausgestrahlte Episode im Herkunftsland:A Dream of a Thousand Cats/Calliope (1x11) am 19. August 2022
The Sandman bei Twitter:Netflix_Sandman
The Sandman bei Instagram:thesandmanofficial
Die Serie The Sandman feierte im Jahre 2022 ihre Premiere. Weitere Serien aus dem Jahr 2022 findest Du hier.

Weitere Serien beim Sender «Netflix»


Impressum & Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Kontakt | Streamingcharts | FAQ | Mediadaten | Jobs | Wikipedia | Serienjunkies Merch | Serienjunkies bei Mastodon


© 2003-2022 Serienjunkies GmbH & Co.KG, Kopernikusstr. 35, 10243 Berlin