Du bist hier: Serienjunkies » Serien » Resident Alien » Resident Alien - Episodenguide und News zur Serie

Resident Alien

Resident Alien: Alles zur Serie

Ein Alien genießt das Kleinstadtleben

User-Wertung: 4,50 von 5 bei 658 Bewertungen

Hier für die Serie abstimmen


Die US-Sci-Fi-Serie Resident Alien zeigt die Abenteuer von Harry, einem Außerirdischen, der in der Kleinstadt Patience in Colorado als Arzt in einem Krankenhaus arbeitet. Offiziell beschrieben wird das Format als düstere, überraschende und lustige Fish-out-of-Water-Story.

Hauptfiguren

Rollenbeschreibungen und die Darsteller der Serie «Resident Alien».

Alan Tudyk

Harry Vanderspeigle (Alan Tudyk) ist der gestrandeter Alien Captain Hah Re, der die Identität eines Kleinstadtdoktors mit dem Namen Dr. Harry Vanderspeigle annimmt und schnell in das moralische Dilemma gelangt, sich zwischen seiner Mission und den Menschen, die er lieb gewonnen hat, zu entscheiden. Sind die unterentwickelten Erdlinge es überhaupt wert, gerettet zu werden?

Der Schauspieler Alan Tudyk spielt die Rolle von Harry Vanderspeigle in der Serie Resident Alien seit 2020. Synchronsprecher von Alan Tudyk bei der Serie Resident Alien ist Sascha Rotermund.

Sara Tomko

Asta Twelvetrees (Sara Tomko) macht das Leben von Harry nicht gerade einfach und hat stets ein wachsames Auge auf ihn im Krankenhaus.

Die Schauspielerin Sara Tomko spielt die Rolle von Asta Twelvetrees in der Serie Resident Alien seit 2020. Synchronsprecherin von Sara Tomko bei der Serie Resident Alien ist Anja Stadlober.

Corey Reynolds

Sheriff Mike Thompson (Corey Reynolds) regiert die Stadt mit eiserner Faust. Niemand und nichts ist vor ihm sicher. Nicht einmal die Privatsphäre der Einwohner. Dazu bricht er auch gern einmal in deren Häuser ein, um zu sehen, was sie so vor haben.

Corey Reynolds spielt die Rolle von Sheriff Mike Thompson in der Serie Resident Alien seit 2020. Synchronsprecher von Corey Reynolds bei der Serie Resident Alien ist Marcel Colle.

Alice Wetterlund

D'arcy Morin (Alice Wetterlund) eine ehemalige olympische Snowboarderin, die ihr Snowboard gegen Skier und einen Granatwerfer eingetauscht, mit denen sie Lawinen räumen und gelegentlich Dampf ablassen kann. Wenn sie nicht gerade auf der Skipatrouille arbeitet und irgendwas in die Luft jagt, ist sie Barkeeperin im örtlichen Pub und wirft sich dem neuen Typen in der Stadt an den Hals, der zufällig ein Alien ist.

Die Schauspielerin Alice Wetterlund spielt die Rolle von D'arcy Morin in der Serie Resident Alien seit 2020. Synchronsprecherin von Alice Wetterlund bei der Serie Resident Alien ist Josephine Schmidt.

Levi Fiehler

Ben Hawthorne (Levi Fiehler) ein 20-Jährige, der frisch aus dem College kommt und dachte, Bürgermeister einer kleinen Stadt wie Patience zu sein, wäre eine lustige Sache, die man seinem Lebenslauf hinzufügen könnte. Als ob das nicht schon stressig genug wäre, scheint sein achtjähriger Sohn Max den Verstand zu verlieren, als er behauptet, der neue Arzt sei ein Außerirdischer.

Der Schauspieler Levi Fiehler spielt die Rolle von Ben Hawthorne in der Serie Resident Alien seit 2020. Synchronsprecher von Levi Fiehler bei der Serie Resident Alien ist Marius Claren.

Zur Liste der Hauptdarsteller der Serie Resident Alien

Staffeln

Staffel 2

Serienschöpfer Chris Sheridan hat einige Infos zur kommenden zweiten Season : „Wir bekommen mehr Gründe mit, die uns erklären, was die Ziele von General McCallister sind, warum sie tut, was sie tut und warum sie dafür ein Alien haben will.“ Darüber hinaus wird sich Terry O'Quinn als Peter Bach in der zweiten Hälfte der neuen Staffel wieder auf Aliensuche begeben. Sheridan sagt außerdem zu den neuen Folgen: „Wir werden ein wenig mehr au... mehr zur 2. Staffel

Casting

Die Hauptrollen in der Serie „Resident Alien“ spielen Alan Tudyk (Firefly, ), Sara Tomko, Corey Reynolds (The Closer), Alice Wetterlund (People of Earth) und Levi Fiehler (Mars).

Erwähnenswerte Nebenrollen in der Serie „Resident Alien“ spielen unter anderem Elizabeth Bowen, Meredith Autry, Judah Prehn, Linda Hamilton, Sarah Podemski, Michael Cassidy (People of Earth), Brent Stait, Terry O'Quinn (Patriot), Alex Borstein (The Marvelous Mrs. Maisel) und Nathan Fillion (Marvel's M.O.D.O.K.).

Produktion

Bei der Syfy-Serie „Resident Alien“ handelt es sich um eine Adaption des gleichnamigen Comics von Dark Horse. Adaptiert wird die Comic-Geschichte, die von Peter Hogan und Steve Parkhouse stammt, als gleichnamige Serie „Resident Alien“ durch Chris Sheridan, der auch schon für Family Guy verantwortlich ist. Als Executive Producer sind Chris Sheridan, Mike Richardson, Keith Goldberg, Justin Falvey und Darryl Frank verantwortlich. Bei der Pilotfolge führte David Dobkin Regie. Der amerikanische Komponist Noah Sorota (Falling Skies) steuert die Musik zur Serie bei.

Universal Content Productions, Dark Horse Entertainment und Amblin TV stellen die Serie für den US-Sender Syfy her. In Asien läuft die Serie bei „Fox Asia“. in Deutschland ist die Seriebei „Syfy“ zu sehen.

Comicbuch mit dem gleichen Namen von Peter Hogan

Peter Hogan ist ein englischer Schriftsteller und Comicautor, der vor allem für die Reihe „Resident Alien“ bekannt ist, die er zusammen mit dem Zeichner Steve Parkhouse entwickelt hat.

Ein gestrandeter Außerirdischer sucht Zuflucht in der Kleinstadt Patience in den USA, wo er sich als Arzt versteckt hält. Alles, was der Außerirdische will, ist, in Ruhe gelassen zu werden, bis er gerettet wird. Als jedoch der echte Arzt der Stadt stirbt, wird „Dr. Harry“ zum medizinischen Dienst herangezogen und findet sich mitten in einem Mordfall wieder

Resident Alien. Band 1: Willkommen auf der Erde!

Art:Buch
Autor:Peter Hogan
Verlag:Splitter-Verlag
Gebundene Ausgabe:104 Seiten
19.80 €
Details
In Zusammenarbeit mit Amazon.de

Dreharbeiten

Die Dreharbeiten zur Serie „Resident Alien“ finden in der kanadischen Stadt Vancouver statt.

«Resident Alien» Trailer

Wissenswertes über die Serie «Resident Alien»

Bar The 59

In der Kleinstadt Patience, Colorado gibt es eine Bar, die gut besucht ist. Sie heißt „The 59“ und wird von D'arcy Morin (Alice Wetterlund). Hier trinkt man natürlich Bier und Whiskey. Genauer gesagt „Horse Thief Whiskey“. Dies ist natürlich eine fiktive Marke. Das Handwerkszeug der Grubenarbeiter ist wegen des Mottos der Stadt an den Wänden der Bar verankert.

59 Died So That One May Live

Das Motto der Stadt „59 Died So That One May Live“ bezieht sich auf ein Grubenunglück, welches sich am 17. Januar 1884 ereignete. Das Motto wurde zum Gedenken an den ehrenvollen Tod von 60 Bergleuten, die in einer einstürzenden Mine den Tod fanden, nachdem sie versucht hatten, einen der ihren zu retten, festgesetzt.

1964 Dodge Power Wagon

In der Serie fährt Harry einen Truck Dodge Power Wagon aus dem Jahre 1964.

Comic-Adaption

Die Serie basiert auf dem gleichnamigen Comics von Dark Horse.

Resident Alien: The Sam Hain Mystery #1 (English Edition)

Art:eBook
Erschien am: 6. Oktober 2015
Seitenzahl der Print-Ausgabe:25 Seiten
Herausgeber:Dark Horse (7. Oktober 2015)
Sprache:Englisch
2.45 €
Details
In Zusammenarbeit mit Amazon.de

Aktuelle Resident Alien News

US-Quoten: Rekordtief zur Rückkehr von Resident Alien bei Syfy

US-Quoten: Rekordtief zur Rückkehr von Resident Alien bei Syfy

Mit der ersten neuen Episode seit letztem März setzte Resident Alien den Lauf der zweiten Staffel beim Kabelsender Syfy fort. Die Fans haben das offenbar nicht mitbekommen, denn es fehlte fast die Hälfte der Zuschauerschaft. Montag, 8....

Heute neu: Fortsetzung der 2. Staffel Resident Alien bei Syfy

Heute neu: Fortsetzung der 2. Staffel Resident Alien bei Syfy

Diese Woche geht es beim US-Sender Syfy und dem hiesigen Pay-TV-Ableger mit der zweiten Season von Resident Alien weiter. Ist Harry in Ordnung? Was hat es mit dem Baby-Alien auf sich? Und wer sind die anderen Außerirdischen, die schon auf der...

Resident Alien: Syfy bestellt 3. Staffel

Resident Alien: Syfy bestellt 3. Staffel

Alan Tudyk bleibt den Serienfans eine weitere Staffel als Harry Vanderspeigle in Resident Alien erhalten. Der US-Kabelsender Syfy hat der Serie eine dritte Season spendiert. Der US-Kabelsender Syfy hat sich bei der Außerirdischen-Serie...

Mehr Resident Alien News anzeigen

Darsteller der Serie Resident Alien

Alan Tudyk als Harry VanderspeigleAlan TudykHarry Vanderspeigle(2020-)
Sara Tomko als Asta TwelvetreesSara TomkoAsta Twelvetrees(2020-)
Corey Reynolds als Sheriff Mike ThompsonCorey ReynoldsSheriff Mike Thompson(2020-)
Alice Wetterlund als D'arcy MorinAlice WetterlundD'arcy Morin(2020-)
Levi Fiehler als Ben HawthorneLevi FiehlerBen Hawthorne(2020-)

Deutsche Synchronsprecher Resident Alien

Alan Tudyk / Harry VanderspeigleSascha Rotermund
Sara Tomko / Asta TwelvetreesAnja Stadlober
Corey Reynolds / Sheriff Mike ThompsonMarcel Colle
Alice Wetterlund / D'arcy MorinJosephine Schmidt
Levi Fiehler / Ben HawthorneMarius Claren

Fakten zur Serie «Resident Alien»

Kategorie:SciFi-Serien, Comic-Adaptionen
Herkunftsland der Serie:USA
Drehort:
Produktionsgesellschaften:Dark Horse Entertainment, Amblin Television, Universal Content Productions
Serienerfinder:Chris Sheridan
Executive Producer:Todd Leykamp, Chris Sheridan, Mike Richardson, Keith Goldberg, Darryl Frank, Justin Falvey, Robert Duncan McNeill
Autoren:Tazbah Chavez, Sarah Beckett, Steven Parkhouse, Jeffrey Nieves, Peter Hogan, Emily Eslami, Elias Benavidez, Chris Sheridan
Ausstrahlender Sender im Herkunfsland:Syfy
Lizenziert in Deutschland:SYFY
Lizenziert in Österreich:SYFY
Komponist:Noah Sorota
Länge einer Episode:42 Minuten
Anzahl der bestellten Staffeln:3
Anzahl der bestellten Episoden:40
Anzahl der ausgestrahlten Episoden:26
Titel der ersten ausgestrahlten Episode:Pilot (1x01)
Datum der Serienpremiere im Herkunftsland:27. Januar 2021
Serienstart in Deutschland: 8. April 2021
Letzte ausgestrahlte Episode im Herkunftsland:I Believe in Aliens (2x16) am 28. September 2022
Resident Alien bei Twitter:residentalien
Resident Alien bei Instagram:residentalien
Die Serie Resident Alien feierte im Jahre 2021 ihre Premiere. Weitere Serien aus dem Jahr 2021 findest Du hier.

Weitere Serien beim Sender «Syfy»


Impressum & Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Kontakt | Streamingcharts | FAQ | Mediadaten | Jobs | Wikipedia | Serienjunkies Merch | Serienjunkies bei Mastodon


© 2003-2022 Serienjunkies GmbH & Co.KG, Kopernikusstr. 35, 10243 Berlin