Du bist hier: Serienjunkies » Serienstars » Zach Gilford
Zach Gilford
© ABC

Zach Gilford

Serienübersicht und Biografie

Biografie von Zach Gilford

Zachary Michael Gilford kommt in Evanston, Illinois zur Welt und studiert Schauspiel und Pädagogik an der Northwestern University. Danach zieht es ihn nach New York, wo er sich zwei Jahre gibt, um von der Schauspielerei leben zu können.

Zach Gilford Karriere

Seine erste Fernsehrolle ergattert Zach Gilford 2005 in einer Episode von Law & Order: Special Victims Unit. Es folgt eine Nebenrolle im Horrorfilm „The Last Winter“ neben Ron Perlman und Connie Britton.

Dann spricht Gilford für eine Footballserie vor, Friday Night Lights, und erhofft sich den Part des rebellischen Tim Riggins. Doch der Casting Director schlägt ihn stattdessen für die Rolle des zurückhaltenden Matt Saracen vor. Von 2006-2009 ist er Hauptdarsteller, ab der vierten Staffel bis zum Ende der Serie 2011 ist er wiederkehrender Darsteller.

Während seines Engagements bei „Friday Night Lights“ übernimmt Zach Gilford auch Filmrollen. So ist er 2009 im Drama „Dare“ neben Emmy Rossum und in „Post Grad“an der Seite von Alexis Bledel zu sehen und schaut außerdem bei Grey's Anatomy vorbei. In „The River Why“ spielt er 2010 neben Amber Heard einen Fliegenfischer.

Nach dem Serienende von Friday Night Lights kann der Darsteller sogleich die nächste Hauptrolle an Land ziehen und spielt 2011 in der Medizinerserie Off the Map einen Arzt im südamerikanischen Dschungel. Nach 13 Episoden wird die Serie von ABC abgesetzt. Im Jahr darauf versucht er erneut sein Glück als Fernseharzt in der FOX-Serie The Mob Doctor (2012-2013). Doch auch die Serie über eine Ärztin (Jordana Spiro), die in die Fänge der Mafia gerät, kann sich nicht lange auf Sendung halten.

An der Seite von Arnold Schwarzenegger ist Zach Gilford im Jahre 2013 in „The Last Stand“ auf der Kinoleinwand zu sehen. 2014 spielt er in den Horrorfilmen „Devil's Due“ und „The Purge: Anarchy“. Seine nächste Serienhauptrolle folgt 2015 in der Dramaserie The Family als verlorener Sohn einer Politikerin.

Zach Gilford Privatleben

Seit 2010 ist Zach Gilford mit Schauspielerin Kiele Sanchez zusammen, die er am Set des erfolglosen Piloten The Matadors kennengelernt hatte. Im November 2011 verlobt sich das Paar und heiratet am 29. Dezember 2012. Gemeinsam spielen sie in „The Purge: Anarchy“.

Zach Gilford Filme