Du bist hier: Serienjunkies » Serienstars » Zabryna Guevara
{include file="darsteller/v4/include_images.tpl"}

Zabryna Guevara

Serienübersicht und Biografie

Ihr Lieblingsdarsteller in der Rolle Batman ist laut eigener Aussage Christian Bale. Trotzdem brilliert die Schauspielerin Zabryna Guevara in der Serienadaption des Stoffes, Gotham, auch ohne den Hollywoodstar.

Biografie von Zabryna Guevara

Die Schauspielerin, deren Alter nicht öffentlich bekannt ist, hat erste Kameraerfahrungen in der Mitte der 1990er Jahre gesammelt. In dem Film „The Hotel Manor Inn“ tritt sie 1997 an der Seite von Sam Trammell auf. 2001 wechselt sie an die Serienfront und landet einen Gastauftritt in der Erfolgsserie The Sopranos. Es folgen kurze Rollen in den Serien Law & Order und Law & Order: Special Victims Unit bevor sie 2006 ihre erste große Serienrolle in „3lbs.“ an Land ziehen kann.

2008 ist sie in dem Jennifer Aniston-Film „Marley & ich“ als Krankenschwester zu sehen. An der Seite von Catherine Zeta-Jones schlüpft sie in die Rolle einer Lehrerin in der Romanze „Lieber verliebt“ (2009). Die Kellnerin gibt sie in dem Film „All Beauty Must Die“ (2010).

Mit dem Drama „Pariah“ geht für Zabryna Guevara eine neue Zeitrechnung los: ihre Figuren bekommen Namen, in diesem Fall Ms. Alvarado. 2011 folgt eine größere Rolle in dem Drama „Yelling to the Sky“. Anschließend geht die Schauspielerin auf Serientournee mit Stationen in Person of Interest, Blue Bloods, CSI: Crime Scene Investigation, Burn Notice und Common Law.

2014 ist sie in dem Film „X-Men: Zukunft ist Vergangenheit“ zu sehen. Superhelden scheinen ihr gefallen zu haben, denn seit 2014 steht sie als Sarah Essen in der Batman-Serie Gotham vor der Kamera.

Neben ihrer Arbeit in Film und Fernsehen ist Zabryna Guevara als Theaterschauspielerin erfolgreich.

Zabryna Guevara Filme