Du bist hier: Serienjunkies » Serienstars » Walton Goggins

Walton Goggins

Serienübersicht und Biografie

Der Justified-Star hat eine Vorliebe für Innenraumgestaltung - insbesondere für Innenbeleuchtung, die seiner Meinung nach die Stimmung eines Menschen sehr beeinflusst. In fünf Jahren sieht er sich als Innenarchitekt mit dem Ziel gutes Lichtdesign für Otto Normalverbraucher erschwinglich zu machen.

Biografie von Walton Goggins

Karriere

Walton Sanders Goggins Jr. ist in Birmingham, Atlanta, zur Welt gekommen und wächst in Lithia Springs, Georgia, auf. Bereits im frühen Alter kommt Goggins mit dem Showbusiness in Berührung, denn sein Onkel und seine Tante sind Theaterdarsteller und eine weitere Tante Publizistin für einige Künstler. Mit knapp 13 Jahren entdeckt er seine Leidenschaft für das Schauspielen, marschiert in das Büro des Casting-Agenten Shay Griffin und erklärt ihm seine Absichten. Nachdem Goggins die Highschool absolviert ergattert er erste Rollen in Filmen, die in seiner Heimatstadt gedreht werden.

Sein Debüt gibt Walton Goggins 1989 in einer Gastrolle der Serie In the Heat of the Night, worauf der TV-Spielfilm „Murder in Mississippi“ (1990) folgt, wo er Ray McKinnon kennenlernt mit dem ihn eine Geschäfts- und Freundschaftsbeziehung verbindet. Mit 19 Jahren packt er seine Sachen und zieht nach Los Angeles, wo er als erstes einen Gastauftritt in der Teen-Soap Beverly Hills, 90210 ergattert, sowie eine Nebenrolle in dem TV-Krimi „Grenzenlose Leidenschaft“ und seine erste Leinwandrolle in „Forever Young“ (alle 1992).

In den frühen 90ern kämpft er sich zunächst durch zahlreiche Nebenrollen in TV-Spielfilmen à la „Das Grauen aus der Tiefe“ (1996) und Gastrollen in Serien, unter anderem in Renegade (1993), The Watcher, JAG (beide 1995), Pacific Blue (1996) oder in The Sentinel (1996). In dem Kinofilm „Karate Kid IV“ spielt er Charlie. Einen kleinen Durchbruch kann er an der Seite von Robert Duvall in dessen Drama „Apostel!“ (1997) verbuchen. Goggins spielt Sam, einen Freund und Vertrauten des charismatischen Priesters der Pfingstgemeinde (Duvall), der nachdem er den Liebhaber seiner Frau ins Koma prügelt, eine neue Kirche aufbaut.

Neben einem Gastauftritt in NYPD Blue (1998) erscheint Walton Goggins in Kinofilmen, wie in dem Thriller „Die Leiche im Kofferraum“ (1997), in dem Krimi „Switchback - Gnadenlose Flucht“ (1997), in der Komödie „Zweite Liga - Die Indianer von Cleveland sind zurück“ oder dem Drama „Wayward Son“ (1999). In dem Zweiteiler „Beyond the Prairie: The True Story of Laura Ingalls Wilder“ (1999/2002) spielte er Almanzo Wilder, den treuen Ehemann der Titelheldin (Meredith Monroe).

Nach der Jahrtausendwende ergattert Goggins Rollen in dem Blockbuster „Shang - High Noon“ an der Seite von Jackie Chan, in dem Drama „Red Dirt“ und in dem dritten Teil des Mystery-Thrillers „The Crow: Salvation“ (alle 2000). Anschließend produziert und spielt die Hauptrolle in dem Kurzfilm „The Accountant“ (2001). Bevor die große Wende in seiner Karriere kommt, ist er außerdem in „Daddy and them - Durchgeknallt in Arkansas“ und in „Die Bourne Identität“ (beide 2002) mit von der Partie.

Dann endlich der große Durchbruch als Walton Goggins die Rolle von Detective Shane Vendrell in The Shield (2002-2008) an Land zieht. In sieben Staffeln mimt er den rücksichtslosen, rassistischen und für seine unüberlegten Handlungen bekannten (zunächst) besten Freund von Mackey (Michael Chiklis) und seine rechte Hand im Strike-Team. Von wenigen Zeilen in der Pilotepisode entwickelt sich sein Charakter im Verlauf der Serie zu einer tiefgreifenden Schlüsselfigur und verabschiedet sich mit einem „großen Knall“ aus der Serie - was die Fans der Serie verärgert und Goggins zu spüren bekommt.

Während seines Engagements bei „The Shield" bleibt dem Schauspieler wenig Zeit für andere Projekte und so erscheint Goggins in einer Handvoll Kinofilmen, Kurzfilmen und in Gastrollen der Serien CSI: Crime Scene Investigation (2007) und Hawaii (2004). Zu seinem Resümee zählen der Horrorfilm „Das Haus der 1000 Leichen“ (2003), das Drama seiner Produktionsfirma „Chrystal“ (2004) und die Krimikomödie „Randy and the Mob“ (2007), sowie das Biopic „Mit Herz und Hand“, das Drama „The Architect“ (2006), der Krimi „Winged Creatures“ und Spike Lees Actionfilm „Buffalo Soldiers '44 - Das Wunder von St. Anna“ (beide 2008).

Nach der „The Shield"-Ära gastiert er 2009 in CSI: Miami und Criminal Minds und ist in dem Drama „The Evening Sun“, in dem Actionfilm „Damage“ (beide 2009) und dem SciFi-Thriller „Predators“ (2010) zu sehen. Anschließend übernimmt Walton Goggins im vergangenem Jahr die nächste bezeichnende Rolle seiner Karriere: die des Boyd Crowder in Justified (seit 2010). Auch in dieser Paraderolle als Gegenspieler von U.S. Marshal Raylan Givens (Timothy Olyphant) kann er mehr als überzeugen und wird für die Schlüsselfigur mit der gequälten Seele dieses Jahr mit einer Emmy-Nominierung belohnt. Im Kino erscheint er in dem SciFi-Western-Hybriden „Cowboys & Aliens“ und in dem Thriller „Straw Dogs - Wer Gewalt sät“ (beide 2011).

Zu seinen Projekten gehören der Krimi „Officer Down“, der SciFi-Actionfilm „G.I. Joe 2: Retaliation“, Steven Spielbergs Biopic „Lincoln“ (alle 2012), sowie die Mini-Serie To Appomattox, in der Michael C. Hall die Hauptrolle spielt.

Als Transgenderfrau macht er einen Ausflug zu den Sons of Anarchy und verdreht einem der Rocker dabei gehörig dem Kopf. 2016 startet die Serie Vice Principals mit ihm.

Seit September 2019 ist er in der Comedyserie The Unicorn zu sehen.

Privatleben

Walton Goggins ist ein leidenschaftlicher Fotograf und reist viel. Seine Eindrücke von seiner Reise durch Indien veröffentlichte er in einem Blog. Außerdem engagiert er sich für die demokratische Partei und unterstützte Barack Obama bei seiner Wahl, sowie in verschiedenen humanitären und ökologischen Organisationen.

Fakten zu Walton Goggins
Fakten zu Walton Goggins

5 Facts zu Justified-Star Walton Goggins

Als aufstrebender Schauspieler verbrachte Walton Goggins viele Jahre in Nebenrollen als gutmütiger Südstaatler, doch Bekanntheit erlangte er erst, als er den korrupten und unberechenbaren Detective Shane Vendrell in dem FX-Cop-Drama The Shield porträtierte, der in sieben Staffeln eine beträchtliche Anzahl von Sünden beging. Auch in seiner nächsten Paraderolle als Gegenspieler von U.S. Marshal Raylan Givens (Timothy Olyphant) Boyd Crowder in Justified kann er mehr als überzeugen und wurde für die Schlüsselrolle als Charakter mit gequälter Seele dieses Jahr mit einer Emmy-Nominierung belohnt.

Fakt 1

Walton Goggins hat eine Vorliebe für Innenraumgestaltung - insbesondere für Innenbeleuchtung, die seiner Meinung nach die Stimmung eines Menschen sehr beeinflusst. In fünf Jahren sieht er sich als Innenarchitekt mit dem Ziel gutes Lichtdesign für Otto Normalverbraucher erschwinglich zu machen.

Fakt 2

Sein markantes Gebiss hat Walton Goggins einigen Missgeschicken in seiner Jugend zu verdanken. Als er die fünfte Klasse besuchte, schlug ein Baseball seine Zähne aus - diese wurden dann ohne Betäubung wieder in seinen Gaumen eingesetzt. Zwei Jahre später hat er sich jedoch wieder die Zähne ausgeschlagen, als er in einen Swimmingpool tauchte. Er erlitt also außergewöhnlich viele Schmerzen in seiner Schulzeit. Während der Highschool musste er dann eine Spange tragen und ersetzte später seine Vorderzähne mit einer Brücke.

Fakt 3

Als Walton Goggins zehn Jahre alt war, waren er und seine Mutter Champions im Clogging - ein nordamerikanischer Stepptanz, der aus europäischen Volkstänzen entstanden ist. Ihr Duo nannte sich „Mountain Dancing“. Sie eröffneten sogar einmal ein Konzert von B.B. King, als er in Atlanta auftrat. Daneben gewann Walton Goggins bereits als Achtjähriger einen Hog-Calling-Wettbewerb (siehe unten) - als jüngster Teilnehmer. Das ist Hog-Calling:

Fakt 4

Walton Goggins heiratete 2001 Leanne Goggins, die Managerin eines dog walking business, doch die Ehe wurde durch ein tragisches Ereignis beendet. Zwei Tage nach seinem Geburtstag im Jahr 2004 und einige Tage nachdem sie die Scheidung einreichte, beging seine Ehefrau Selbstmord. Sie stürzte sich in Los Angeles von einem Wolkenkratzer.

Fakt 5

Während seiner ersten Gehversuche in Hollywood managte Walton Goggins zusätzlich ein eigenes Valet Parking Service und gründete mit seinem Kollegen Ray McKinnon (Sons of Anarchy) und dessen Frau Lisa Blount die Produktionsstudios Ginny Mule Pictures. Ihr erster Kurzfilm „The Accountant“ im Jahr 2001 wurde mit dem Oscar ausgezeichnet. Am Set von The Shield verdiente sich Walton Goggins den Beinamen Method Man, weil er großen Wert auf Method Acting legt. Er hat zwölf Jahre lang bei den legendären Lehrern Harry Mastrogeorge und David LeGrand studiert. Ausschnitt aus The Accountant:

Walton Goggins Hauptrollen in Serien

Walton Goggins kann acht Auftritte als Hauptdarsteller in Serien für sich verbuchen.

The Last Days of Ptolemy Grey
The Last Days of Ptolemy Grey
Ein 91-jähriger Mann mit Demenz erinnert sich
In der Drama-Serie The Last Days of Ptolemy Grey spielt Walton Goggins die Rolle von Dr. Rubin seit 2022.
The Unicorn
The Unicorn
Der heiß begehrte Witwer
In der Comedy-Serie The Unicorn spielte Walton Goggins die Rolle von Wade Felton 2019-2021.
Invincible
Invincible
Papa, der Superheld
In der Comic-Adaption-Serie Invincible spielt Walton Goggins die Rolle von Cecil Stedman seit 2021.
Deep State
Deep State
Ein Mann auf Rachemission
In der Spionage-Serie Deep State spielt Walton Goggins die Rolle von Nathan Miller 2019.
SIX
SIX
Die Arbeit des Navy SEAL Team SIX
In der Militär-Serie SIX spielte Walton Goggins die Rolle von Richard Taggart 2017-2018.
Vice Principals
Vice Principals
Danny McBride als Vizedirektor einer Highschool
In der Comedy-Serie Vice Principals spielte Walton Goggins die Rolle von Lee Russell 2016-2017.
Justified
Justified
Pistolerodrama mit Südstaatenflair
In der Crime-Serie Justified spielte Walton Goggins die Rolle von Boyd Crowder 2010-2015.
The Shield
The Shield
Vic Mackey im Kampf gegen das Verbrechen.
In der Crime-Serie The Shield spielte Walton Goggins die Rolle von Detective Shane Vendrell 2002-2007.

Walton Goggins Gastauftritte

Walton Goggins absolvierte 28 Gastauftritte in anderen Serien.

Unsupervised
Unsupervised
1x07 The Magic of Science
Die Magie der Wissenschaft
Bruce Lindsay Donnerstag, 1. März 2012
Hawaii
Hawaii
Polizeiarbeit auf Hawaii
1x05 Lost and Found Agent Davis Mittwoch, 22. September 2004
CSI: Crime Scene Investigation
CSI: Crime Scene Investigation
Spannende Kriminalserie über ein Team von wissenschaftlichen Ermittlern in Las Vegas
7x18 Empty Eyes
Ihr letzter Tanz
Marlon Frost Donnerstag, 29. März 2007
CSI: Miami
CSI: Miami
CSI: Crime Scene Investigation in Miami
7x24 Dissolved
Aufgelöst
Sean Echols Montag, 11. Mai 2009
Criminal Minds
Criminal Minds
FBI-Profiler jagen Serientäter
4x17 Demonology
Besessen
John Cooley Mittwoch, 11. März 2009
Beverly Hills, 90210
Beverly Hills, 90210
Reiche Teenager in einem Vorort von Los Angeles
2x24 The Pit and the Pendulum
Nur nicht zu früh aufgeben
Mike Muchin (as Walt Goggins) Donnerstag, 19. März 1992
Sons of Anarchy
Sons of Anarchy
Biker-Drama mit Anleihen von Shakespeare
7x13 Papa's Goods
Vermächtnis
Venus Van Dam Dienstag, 9. Dezember 2014
7x10 Faith and Despondency
Kindermund
Venus Van Dam Dienstag, 11. November 2014
7x04 Poor Little Lambs
Blutbad
Venus Van Dam Dienstag, 30. September 2014
6x07 Sweet and Vaded
Befreiungsaktion
Venus Van Dam Dienstag, 22. Oktober 2013
6x06 Salvage
Korrupte Cops
Venus Van Dam Dienstag, 15. Oktober 2013

Walton Goggins hatte 6 Gastauftritte in der Serie Sons of Anarchy

Community
Community
Studenten an der Uni - einmal anders
5x04 Cooperative Polygraphy
Cooperative Polygraphy
Mr. Stone Donnerstag, 16. Januar 2014
JAG
JAG
Offiziere, die auch Anwälte sind
1x04 Desert Son
Operation Sandsturm
Communications Officer Samstag, 7. Oktober 1995
The Big Bang Theory
The Big Bang Theory
Vier Nerds und eine blonde Nachbarin
11x14 The Separation Triangulation
Die Zeitzonen-Klausel
Oliver Donnerstag, 18. Januar 2018
The Righteous Gemstones
The Righteous Gemstones
Televangelisten unter sich
2x09 I Will Tell of All Your Deeds
Mein Mund soll verkünden deine Gerechtigkeit
Baby Billy Freeman Sonntag, 27. Februar 2022
2x08 The Prayer of a Righteous Man
Des Gerechten Gebet
Baby Billy Freeman Sonntag, 20. Februar 2022
2x07 And Infants Shall Rule Over Them
Und Kinder sollen über sie herrschen
Baby Billy Freeman Sonntag, 13. Februar 2022
2x05 Interlude II
Intermezzo II
Baby Billy Freeman Sonntag, 30. Januar 2022
2x04 As To How They Might Destroy Him
Und sie trachteten, wie sie ihn umbrächten
Baby Billy Freeman Sonntag, 23. Januar 2022

Walton Goggins hatte 12 Gastauftritte in der Serie The Righteous Gemstones

NYPD Blue
NYPD Blue
Realistischer Blick in die Welt der US-Cops
5x22 Honeymoon at Viagra Falls
Hetzjagd zum Standesamt
Terry Dienstag, 19. Mai 1998

Fallout: Amazon-Serie zum Videospiel-Franchise castet Walton Goggins

Fallout: Amazon-Serie zum Videospiel-Franchise castet Walton Goggins

Walton Goggins, bekannt aus Justified, The Unicorn und unzähligen anderen Serien, führt die Videospiel-Adaption Fallout bei Amazon Prime Video an. Der Schauspieler wagt sich also bald in das atomar verseuchte Wasteland.

Montag, 21. Februar 2022 11:00 Uhr von Bjarne Bock
The Last Days Of Ptolemy Grey: Walton Goggins und Co in Apple-Serie

The Last Days Of Ptolemy Grey: Walton Goggins und Co in Apple-Serie

Samuel L. Jackson kriegt endlich Gesellschaft im Cast von The Last Days Of Ptolemy Grey, der neuen Dramaserie von Apple TV+. Justified-Star Walton Goggins, Damon Gupton, bekannt aus Black Lightning, und andere sind dabei.

Donnerstag, 29. April 2021 19:00 Uhr von Bjarne Bock
Deep State: Walton Goggins ab Staffel 2 neuer Hauptdarsteller

Deep State: Walton Goggins ab Staffel 2 neuer Hauptdarsteller

In der zweiten Staffel der FOX-Networks-Produktion Deep State wird sich der aus Justified und The Shield bekannte Walton Goggins dem Cast anschließen. Die neue Staffel wird sich um ihn und weitere neue Gesichter drehen. 2019 geht es los.

Freitag, 31. August 2018 17:30 Uhr von Adam Arndt
Six: Darum wurde die Militärserie nach Staffel 2 abgesetzt

Six: Darum wurde die Militärserie nach Staffel 2 abgesetzt

Kaum ein Trend in der Serienwelt war so schnell wieder vorbei wie der Trend der Militärserien. Doch warum genau wurde die Actionserie SIX mit Walton Goggins beim Kabelsender History nach nur zwei Staffeln abgesetzt?

Freitag, 27. Juli 2018 15:00 Uhr von Bjarne Bock
L.A. Confidential: Walton Goggins mit Hauptrolle im CBS-Piloten

L.A. Confidential: Walton Goggins mit Hauptrolle im CBS-Piloten

Für die Serienadaption des oscargekürten Kriminalfilmes L.A. Confidential soll der Justified-Star Walton Goggins in die Fußstapfen von Kevin Spacey treten. Eine Pilotbestellung hat das aussichtsreiche Projekt von CBS bereits bekommen.

Mittwoch, 21. Februar 2018 14:15 Uhr von Bjarne Bock
The Big Bang Theory: The Separation Triangulation - Review

The Big Bang Theory: The Separation Triangulation - Review

Mit zwei hochkarätigen Gaststars versucht The Big Bang Theory zur schleppenden Mitte der elften Staffel hin, neuen Schwung reinzubringen. Zumindest für den oft übersehenen Charakter Raj bringt das ein paar nette Momente.

Freitag, 19. Januar 2018 16:00 Uhr von Bjarne Bock
Tomb Raider: Walton Goggins als Schurke verpflichtet

Tomb Raider: Walton Goggins als Schurke verpflichtet

Lara Croft hat einen Gegenspieler gefunden - Für die Neuverfilmung des Spieles Tomb Raider wurde nun Walton Goggins als Antagonist verpflichtet. Der Darsteller ist unter anderem aus Justified und Vice Principals bekannt.

Freitag, 9. Dezember 2016 07:00 Uhr von