Du bist hier: Serienjunkies » Serienstars » Scott Foley
{include file="darsteller/v4/include_images.tpl"}

Scott Foley

Serienübersicht und Biografie

Als Good Guy Noel Crane wurde Scott Foley in der Coming-of-age-Serie Felicity bekannt. Selten darf er wie in „Scream 3“ beweisen, dass er auch der Bad Guy sein kann. In seiner Hauptrolle als Jake Ballard in Scandal darf Foley nun nicht nur eine Charakter-Facette zeigen.

Biografie von Scott Foley

Der amerikanische Schauspieler Scott Foley wurde durch seine Rolle des liebenswerten Noel Crane in der Teen-Serie Felicity bekannt, in der die Titelfigur (Keri Russell) über vier Staffeln zwischen 1998 und 2002 zwischen seinem Charakter und Bad Boy Ben (Scott Speedman) stand. Ursprünglich war Foley sogar für die Rolle des Ben verpflichtet worden. Als kein passender Darsteller für Noel gefunden werden konnte, übernahm Speedman diesen Part.

Für Foley folgten Stationen bei der kurzlebigen Anwalts-Comedy A.U.S.A. (2003) und in einer längeren wiederkehrenden Gastrolle bei Scrubs (Auftritte zwischen 2002 bis 2009).

Längeren Erfolg hatte er bei CBS mit der Militärserie The Unit, wo er zwischen 2006 und 2009 die zentrale Hauptrolle spielte. Nach deren Ende hatte Foley mehrfach Pech mit Serienpiloten: Weder die Polizei-Verschwörungsstory True Blue ging in Serie, noch der Familien- und Mediziner Pilot The Doctor.

Statt also eine neue Serienhauptrolle zu landen, Foley von einer Serie zu anderen: Bei Grey's Anatomy wurde sein Gastrolle nach und nach ausgebaut, daneben war er für eine begrenzte Handlung bei True Blood dabei.

Nachdem er kurzzeitig eine Hauptrolle in der Comedyserie The Goodwin Games an Land zog, wurde er durch dessen unrühmlichen Produktionsverlauf - die Dreharbeiten wurden noch vor Ausstrahlungsbeginn von einen auf den andern Tag abgebrochen - erneut in die Lage versetzt, sich eine längerfristige Gastrolle zu suchen. Foley landete bei Scandal, wo er schließlich für die dritte Staffel zum Hauptdarsteller befördert wurde.

Privatleben

Am Set von Felicity lernte Scott Foley seine spätere erste Frau kennen: Jennifer Garner porträtierte Noels Ex-Freundin Hannah. Zwischen 2000 und 2004 waren die beiden verheiratet, die Ehe blieb kinderlos. 2007 heiratete Foley Marika Dominczyk.Mit ihr hat Foley drei Kinder (Malina Jean, *2009; Keller Aleksander, *2012 und Konrad *2014).