Du bist hier: » Serienstars » Sawyer Sweeten
© Publicity Photo IMDb
Sawyer Sweeten

Sawyer Sweeten


Serienübersicht und Biografie

    Sawyer Sweeten spielte Geoffrey Barone, den Sohn von Ray Romanos Figur in Everybody Loves Raymond. Zu Beginn der Serie waren er und sein Zwillingsbruder noch Babys, als die Serie endete waren sie zehn Jahre alt. Ihre ältere Schwester Madylin Sweeten war in der Rolle von Ally Barone zu sehen. Während er in der Serie mitspielte, erschien er zudem in einer Gastrolle der Disney-Serie „Even Stevens“ und hatte eine kleine Rolle in der Komödie „Frank McKlusky - Mann für besondere Fälle“. Nach dem Aus der Serie hat er das Schauspielen aufgegeben.

    Im April 2015 beging Sawyer Sweeten im Alter von 19 Jahren Selbstmord.


    Sawyer Sweeten Hauptrollen in TV-Serien

    Sawyer Sweeten kann einen Auftritt als Hauptdarsteller in Serien für sich verbuchen.

    Everybody Loves Raymond
    Everybody Loves Raymond
    Sportreporter zwischen Ehefrau und Eltern
    In der Comedy-Serie Everybody Loves Raymond spielt Sawyer Sweeten die Rolle von Geoffrey Barone 1996-2005.


    Sawyer Sweeten im Internet und Sozialen Netzwerken
    IMDBSawyer Sweeten in der Internet Movie Database (IMDB)

    Alle Fakten zu Sawyer Sweeten

    Sawyer Sweeten Steckbrief
    Geboren am12. Mai 1995 ✝
    Sternzeichen:Stier
    Verstorben am23. April 2015
    Verstorben in:Brownwood, Texas, USA
    Geburtsname:Sawyer Storm Sweeten
    Bekannt für:Everybody Loves Raymond
    IMDB ID842326

    Hier findest Du eine Übersicht mit Serienstars, die am 12.Mai geboren wurden.

    Aktuelle Biografien bei Serienjunkies

    • Jason Bateman
      Jason Bateman
    • Joseph Gordon-Levitt
      Joseph Gordon-Levitt
    • Brian Krause
      Brian Krause
    • James Callis
      James Callis
    • Grace Park
      Grace Park
    • Julie Bowen
      Julie Bowen
    • Ginnifer Goodwin
      Ginnifer Goodwin
    • Kim Raver
      Kim Raver
    • Angus T. Jones
      Angus T. Jones
    • Amy Brenneman
      Amy Brenneman
    • Tim Allen
      Tim Allen
    • Jason Lee
      Jason Lee
    • Jay Ryan
      Jay Ryan
    • Robert Buckley
      Robert Buckley
    • Natalie Morales
      Natalie Morales
    • Peter Capaldi
      Peter Capaldi
    • Christoph Waltz
      Christoph Waltz
    • Jim Caviezel
      Jim Caviezel
    • Colin Farrell
      Colin Farrell
    • Louis Ferreira
      Louis Ferreira
    • Charles Shaughnessy
      Charles Shaughnessy
    • Chris Noth
      Chris Noth
    • Evan Handler
      Evan Handler
    • Brooke Shields
      Brooke Shields
    • Adrian Pasdar
      Adrian Pasdar
    • Sarah Gadon
      Sarah Gadon
    • Drew Fuller
      Drew Fuller
    • Bradley Cooper
      Bradley Cooper