Du bist hier: Serienjunkies » Serienstars » Sawyer Sweeten

Sawyer Sweeten

Serienübersicht und Biografie

Biografie von Sawyer Sweeten

Sawyer Sweeten spielte Geoffrey Barone, den Sohn von Ray Romanos Figur in Everybody Loves Raymond. Zu Beginn der Serie waren er und sein Zwillingsbruder noch Babys, als die Serie endete waren sie zehn Jahre alt. Ihre ältere Schwester Madylin Sweeten war in der Rolle von Ally Barone zu sehen. Während er in der Serie mitspielte, erschien er zudem in einer Gastrolle der Disney-Serie „Even Stevens“ und hatte eine kleine Rolle in der Komödie „Frank McKlusky - Mann für besondere Fälle“. Nach dem Aus der Serie hat er das Schauspielen aufgegeben.

Im April 2015 beging Sawyer Sweeten im Alter von 19 Jahren Selbstmord.

Sawyer Sweeten Hauptrollen in Serien

Sawyer Sweeten kann einen Auftritt als Hauptdarsteller in Serien für sich verbuchen.

Everybody Loves Raymond
Everybody Loves Raymond
Sportreporter zwischen Ehefrau und Eltern
In der Comedy-Serie Everybody Loves Raymond spielte Sawyer Sweeten die Rolle von Geoffrey Barone 1996-2005.

Sawyer Sweeten Film