Du bist hier: Serienjunkies » Serienstars » Sarah Chalke
Sarah Chalke
© CBS

Sarah Chalke

Serienübersicht und Biografie

Sarah Chalke verdankt den großen Durchbruch in ihrer Karriere dem College. Wenn auch nur indirekt. Weil Lecy Goranson studieren will und die erfolgreiche US-Sitcom Roseanne verlässt, suchen die Produzenten eine neue Schauspielerin für die Rolle von Roseannes ältester Tochter Becky - und der Part geht schließlich an Chalke.

Biografie von Sarah Chalke

Sarah Chalke wird als Sarah Louise Christine Chalke in Ottawa (Kanada) geboren. Ihr Vater Doug Chalke ist Anwalt und besitzt mit ihrer Mutter Angie zusammen eine Adoptionsagentur. Sarah hat eine ältere Schwester (Natasha) und eine jüngere Schwester (Piper). Die Darstellerin spricht neben ihrer Muttersprache Englisch auch fließend Französisch und Deutsch. Letzteres verdankt sich dem Umstand, dass ihre Familie mütterlicherseits aus Deutschland kommt - und Chalke in Vancouver eine deutsche Schule besucht hat.

Karriere

Die zweite Becky

Chalke gibt ihr Schauspieldebüt 1992 in dem TV-Drama „City Boy“. Schon bald darauf spricht sie als Becky Coner vor, um Alicia Goranson zu ersetzen und erhält so 1993 ihre erste Hauptrolle in der sehr erfolgreichen und mit zahlreichen Preisen ausgezeichneten 80er Jahre Kult-Sitcom Roseanne. Seit dem wird sie auch „die zweite Becky“ genannt. Während ihres vierjährigen Engagements spielt die Darstellerin in verschiedenen TV-Spielfilmen wie in dem Drama „Stand Against Fear“ oder „Daughters“ an der Seite von Holly Marie Combs mit. Kurz nach ihrem Schulabschluss kann sie ihre erste Rolle in einem Kinofilm ergattern, in der Comedy „Ernest Goes to School“ spielt sie an der Seite von Jim Varney.

Im Jahr 1998, nach dem Ende von Roseanne kehrt Sarah Chalke zunächst nach Kanada zurück und spielt die Hauptrolle in der romantischen TV-Komödie „Nothing Too Good for a Cowboy“. Aus dem Spielfilm wird ein Jahr später von CBS eine Serie entwickelt, in der Chalke ebenfalls die Hauptrolle übernimmt. Auf der Leinwand ist sie in einigen Filmen zu sehen, etwa im Jahr 2000 in der Hauptrolle der kanadischen Romanze „Cindarella: Single Again“ oder 2001 in dem US-Thriller „Kill Me Later“ neben Selma Blair, sowie in „XCU: Extreme Close Up“.

Dr. Elliot Reid in Scrubs

Doch zum Publikumsliebling und Männertraum avanciert Sarah Chalke bereits zuvor, als die ehrgeizige aber tollpatschige Dr. Elliot Reid in der erfolgreichen und mehrfach ausgezeichneten NBC-Comedy Scrubs. Sie mimt die Rolle der Dr. Elliot Reid neun Jahre lang (2001-2010) und verzichtet dafür auf ihren Collegeabschluss.

Chalkes Mehrsprachigkeit - für Schauspieler in Hollywood keine Selbstverständlichkeit - machen sich die Autoren von Scrubs zunutze und lassen sie in ihrer Rolle gerne mal etwas auf Deutsch sagen. Ein Effekt, der in der Synchronisation natürlich an Wirkung verliert.

Im Jahr 2006 spielt die Schauspielerin die Hauptrolle in dem TV-Spielfilm „Why I Wore Lipstick to My Masectomy“: Ein Film, der auf einer wahren Geschichte beruht. In dem Film geht es um eine Frau, die mit 27 Jahren mit der Diagnose Brustkrebs konfrontiert wird, und ihren Kampf gegen den Krebs. Der Film wurde für einen Emmy nominiert. Die Rolle war sehr wichtig für Chalke, denn ihre Tante und Großmutter starben an Brustkrebs, weil dieser zu spät diagnostiziert wurde. Seitdem engagiert sich die Schauspielerin für die Früherkennung und Vorbeugung von Brustkrebs.

2008 ist Sarah Chalke in dem Comedy-Drama „Chaos Theory“ an der Seite von Ryan Reynolds im Kino zu sehen. Darauf folgt eine wiederkehrende Rolle in der beliebten Comedy How I Met Your Mother als Ted Mosbys Verlobte Stella Zinman. 2009 übernimmt sie die Hauptrolle in der TV-Miniserie Maneater, die für den Sender Lifetime ein beachtlicher Erfolg ist.

Der Scrubs-Fluch?

Das Jahr 2010 verläuft ebenfalls erfolgreich für die hübsche Darstellerin, sie wird für drei Comedy-Pilot-Episoden für die Hauptrolle verpflichtet: „Team Spitz“, „Freshman“ und Mad Love. Ihrem ersten Projekt nach Scrubs ist allerdings trotzdem kein Erfolg vergönnt: Die Sitcom Mad Love, in der sie 2011 die Hauptrolle als romantisches Gegenüber von Jason Biggs übernimmt, wird nach nur 13 Folgen wieder eingestellt. Auch ihre nächste Hauptrolle in der Comedy How to Live With Your Parents for the Rest of Your Life ist nicht von langer Dauer. Sie spielt darin eine Singlemutter, die mit ihren exzentrischen Eltern zusammenzieht.

Ebensowenig ist eine wiederkehrende Rolle in der kurzlebigen Krimiserie Backstrom von Erfolg gekrönt, auch die wird nach nur einer Staffel eingestellt. Chalke spielt darin die Ex-Freundin des Hauptcharakters, Detective Backstrom. So verdient sie sich ihre Brötchen mit der Synchronisation von Beth Smith in Rick and Morty und übernimmt Gastauftritte in Serien wie Undateable oder Angie Tribeca. Zudem ist sie in dem Film „Mother's Day: Liebe ist kein Kinderspiel“ mit von der Partie.

2018 ist sie in der Neuauflage von Roseanne dabei, da ihre Becky-Vorgängerin jedoch ebenfalls mit von der Partei ist, schlüpft Sarah Chalke nun in die Rolle von Andrea. Ihre nächste Hauptrolle übernimmt sie in der Netflix-Dramedy Firefly Lane als schüchterne Kate.

Privatleben

Sarah Chalke ist seit 2006 mit dem Anwalt Jamie Afifi verlobt. Zu Weihnachten 2009 bringt sie ihren gemeinsamen Sohn Charlie Rhodes Afifi zur Welt. Im Frühjahr 2016 kommt ihre Tochter Frankie zur Welt. Bevor sie 2003 ihren Verlobten trifft, ist sie zwei Jahre lang mit ihrem Kollegen Zach Braff liiert. Neben ihrer Schauspielkarriere ist Sarah Chalke Botschafterin der Audrey Hepburn Children's Foundation. In ihrer Freizeit kocht sie gerne mit Freunden, vor allem Thai und Sushi, spielt Gitarre, fährt gerne Ski und Snowboard und gibt sogar Unterricht.

Filmografie von Sarah Chalke

  • City Boy“ (1994)
  • Beyond Obsession“ (1994)
  • Ernest Goes to School“ (1994)
  • Robin of Locksley“ (1996)
  • Dead Ahead“ (1996)
  • Stand Against Fear“ (1996)
  • Dying to Belong“ (1997)
  • A Child's Wish“ (1997)
  • I've Been Waiting for You“ (1998)
  • Daughters“ (1998)
  • Nothing Too Good for a Cowboy“ (1998)
  • It's a Very Merry Muppet Christmas Movie“ (2002)
  • Alchemy“ (2005)
  • Cake“ (2005)
  • Awesometown“ (2005)
  • Why I Wore Lipstick to My Mastectomy“ (2006)
  • Mama's Boy“ (2007)
  • Chaos Theory“ (2008)
  • Prep & Landing“ (2009)
  • Roseanne (Halloween Edition)“ (2009)
  • Prep & Landing Stocking Stuffer: Operation: Secret Santa“ (2010)
  • Prep & Landing: Naughty vs. Nice“ (2011)
  • Prep & Landing: Tiny's Big Adventure“ (2011)
  • Prep & Landing: Totally Tinsel Collection“ (2012)
  • The Fresh Beat Band: Wizard of Song“ (2012)
  • Bummed“ (2015)
  • After the Reality“ (2016)
  • Mother's Day“ (2016)
  • Olaf's Frozen Adventure“ (2017)
  • The Wrong Missy“ (2020)

Fakten zu Sarah Chalke
Fakten zu Sarah Chalke

5 Facts über Scrubs-Star Sarah Chalke

Im Jahr 2000 ließ Sarah Chalke verlauten, sie wolle eine Pause vom Schauspielern einlegen und das College besuchen. Zuvor war sie zwischen 1993 und 1997 bei Rosanne und 1999 bis 2000 bei Nothing Too Good For A Cowboy Serienhauptdarstellerin gewesen, hatte also vom 17. bis zum 24. Lebensjahr voll gearbeitet. Ihre Wunsch-Alternative zur Schauspielkarriere: Zahnhygienikerin. Doch 2001 bekam sie ihre Rolle in Scrubs - die zunächst ihre Meinung und dann ihr Leben veränderte.

Fakt 1

Sarah isst sehr gesundheitsbewusst - bis vor Kurzem vegetarisch. Ein Running-Gag am Set von Scrubs war stets, was sie wohl auswählen würde, wenn vor der Kamera gegessen werden sollte - zum Beispiel in der Sacred Heart-Cafeteria. Üblicherweise fiel Sarahs Wahl auf ein paar Salatblätter oder einen Apfel... Doch auch sie überfiel in der Schwangerschaft („Scrubs: Sarah Chalke ist schwanger“ - Meldung vom 15.08.2009) der Heißhunger, und sie stopfte Unmengen von Kohlenhydraten in sich hinein. In diesem Frühling drängte Sarah Chalke mit Macht zurück ins Fernsehgeschäft: Die Tatsache, dass sie gleich drei Projekte am Start hatte, zeigt, wie sehr sie im Fernsehgeschäft geschätzt wird. Ab Winter wird sie in der neuen CBS-Comedy Mad Love zu sehen s

Fakt 2

Eine Vielzahl von Eigenheiten, die Sarahs „Scrubs“-Charakter Elliot Reid charakterisieren, scheint direkt aus Sarahs Leben gegriffen: Beispielsweise hat sie auch im wirklichen Leben so gut wie immer kalte Hände. Im Gegensatz zu vielen ihrer Kollegen kann Sarah, genau wie Elliot, nicht singen. Außerdem ist Sarah ein richtiger Tollpatsch und hat sich schon oft verletzt: verstauchte Füße, Knöchelsehnenrisse, Bänderrisse, gebrochene Knochen...

Fakt 3

Sarahs Angewohnheit, täglich Sonnenschutzmittel aufzutragen, bescherte ihr den Spitznamen Chalky, was so viel wie "kreideweiß" bedeutet. Denn da sowohl ihre Tante als auch ihre Großmutter an Krebs verstorben sind, achtet Sarah besonders stark auf ihre Gesundheit - und engagiert sich in verschiedenen Organisationen für den Kampf gegen Krebs.

Fakt 4

Sarah spricht fließend deutsch, wie Kenner der englischsprachigen Originalversion von Scrubs wissen: Ihre Mutter kommt aus Retz in der Nähe von Rostock. Auch ihr Französisch ist gut - und: sie kann mit den Zehen schreiben!

Fakt 5

Die Schauspielerin ist außerdem Skilehrerin.

Sarah Chalke Hauptrollen in Serien

Sarah Chalke kann sieben Auftritte als Hauptdarsteller in Serien für sich verbuchen.

Firefly Lane
Firefly Lane
Zwei allerbeste Freundinnen, die wieder zusammen finden wollen
In der Drama-Serie Firefly Lane spielt Sarah Chalke die Rolle von Kate Mularkey seit 2021.
Paradise PD
Paradise PD
Die schlechtesten Cops der Welt
In der Zeichentrick-Serie Paradise PD spielt Sarah Chalke die Rolle von Gina Jabowski seit 2018.
Rick and Morty
Rick and Morty
Abgedrehte Zeichentricksause, die die Grenzen der Realität sprengt
In der Zeichentrick-Serie Rick and Morty spielt Sarah Chalke die Rolle von Beth seit 2013.
Roseanne
Roseanne
Der chaotische Familiealltag der Conners
In der Comedy-Serie Roseanne spielte Sarah Chalke die Rolle von Becky Conner/ Andrea 1993-1997, 2018.
How to Live With Your Parents for the Rest of Your Life
How to Live With Your Parents for the Rest of Your Life
Alleinerziehende Mutter zieht bei ihren Eltern ein
In der Comedy-Serie How to Live With Your Parents for the Rest of Your Life spielt Sarah Chalke die Rolle von Polly 2013.
Mad Love
Mad Love
Vier Menschen und die Liebe
In der Comedy-Serie Mad Love spielt Sarah Chalke die Rolle von Kate Swanson 2011.
Scrubs
Scrubs
Comedyserie um ein Team von jungen Ärzten
In der Comedy-Serie Scrubs spielte Sarah Chalke die Rolle von Dr. Elliot Reid 2001-2010.

Sarah Chalke Gastauftritte

Sarah Chalke absolvierte 41 Gastauftritte in anderen Serien.

Friends From College
Friends From College
Das Leben nach dem College
2x05 Old Habits
Alte Gewohnheiten
Merrill Morgan Freitag, 11. Januar 2019
2x03 Out All Night
Ausgehen
Merrill Morgan Freitag, 11. Januar 2019
2x02 Storage Unit
Aufräumen
Merrill Morgan Freitag, 11. Januar 2019
2x01 The Engagement Party
Die Verlobungsfeier
Merrill Morgan Freitag, 11. Januar 2019
Nobodies
Nobodies
Freunde produzieren ihren eigenen Hollywoodstreifen
2x10 Alone Star State Sarah Donnerstag, 24. Mai 2018
Robot Chicken
Robot Chicken
6x06 Disemboweled by an Orphan
Urlaub auf Eternia
Raptor #1/Harold's Wife/Woman Sonntag, 21. Oktober 2012
American Dad
American Dad
Comicserie über einen Mitarbeiter der CIA
7x10 Stanny Boy and Frantastic
Stanny-Boy und Frantastic
Cam Sonntag, 23. Januar 2011
How I Met Your Mother
How I Met Your Mother
Comedy über eine Gruppe von Twens in New York
9x17 Sunrise
Geschichten vom Loslassen
Stella Montag, 3. Februar 2014
9x03 Last Time in New York
Das letzte Mal in New York
Stella Zinman (archive footage) Montag, 30. September 2013
5x23 The Wedding Bride
Ballast-Stoff
Stella Zinman (archive footage) Montag, 17. Mai 2010
4x23 As Fast as She Can
Hilfe wider Willen
Stella Zinman Montag, 11. Mai 2009
4x22 Right Place Right Time
Zur richtigen Zeit am richtigen Ort
Stella Zinman Montag, 4. Mai 2009

Sarah Chalke hatte 12 Gastauftritte in der Serie How I Met Your Mother

Cougar Town
Cougar Town
Das Leben am Ende der Sackgasse mit Rotwein
3x07 You Can Still Change Your Mind
Babysicher
Angie Dienstag, 10. April 2012
3x06 Something Big
Grayson wird Vater
Angie Dienstag, 20. März 2012
3x05 A One Story Town
Das Krabbenfest
Angie Dienstag, 13. März 2012
3x04 Full Moon Fever
König Andy
Angie Dienstag, 6. März 2012
Grey's Anatomy
Grey's Anatomy
Junge Chirurgen am Beginn ihrer Karriere im Seattle Grace
9x19 Can't Fight This Feeling
Folge deinem Instinkt!
Casey Hedges Donnerstag, 28. März 2013
Backstrom
Backstrom
Exzentrischer Ermittler versucht sich zu ändern
1x13 Rock Bottom
Ich bin ihr - Ich bin ich!
Amy Gazanian Donnerstag, 30. April 2015
1x12 Corkscrewed
Verkorkst
Amy Gazanian Donnerstag, 23. April 2015
1x08 Give 'Til It Hurts
Die Traumkollage
Amy Gazanian Donnerstag, 26. März 2015
1x07 Enemy Of My Enemies
Die Feinde meines Feindes
Amy Gazanian Donnerstag, 5. März 2015
1x04 I Am a Bird Now
Ich bin jetzt eine Frau
Amy Gazanian Donnerstag, 12. Februar 2015

Sarah Chalke hatte 6 Gastauftritte in der Serie Backstrom

Undateable
Undateable
Frauenheld hilft seinen Loser-Freunden in der Dating-Welt
3x03 A Truth Hug Walks Into a Bar
Eine Zerreißprobe kommt in eine Bar
Sarah Chalke Freitag, 23. Oktober 2015
Inside Amy Schumer
Inside Amy Schumer
Frau stellt Absurdität des Alltags bloß
4x07 Psychopath Test
Psychopathen-Test
Amy #2 Donnerstag, 2. Juni 2016
Speechless
Speechless
Mutter gegen die Ungerechtigkeit der Welt
3x21 The S-t-a-- Staircase
Steil nach oben
Melanie Freitag, 5. April 2019
3x19 P-r-o-m-p-- Promposal
Abschlussball
Melanie Freitag, 22. März 2019
3x13 F-a-- Fashion 4 A-- All
Die Gründer-Mütter
Melanie Freitag, 1. Februar 2019
3x11 H-- Hey, You
Hey, du
Melanie Freitag, 18. Januar 2019
3x09 J-a-- Javier's P-a-- Pants
Verlieren heißt siegen
Melanie Freitag, 4. Januar 2019

Sarah Chalke hatte 8 Gastauftritte in der Serie Speechless

The Conners
The Conners
Die Conners machen weiter
1x06 One Flew Over the Conners' Nest
Verantwortung
Andrea Dienstag, 27. November 2018

Scrubs: Sarah Chalke hätte Elliot-Rolle beinahe verpasst

Scrubs: Sarah Chalke hätte Elliot-Rolle beinahe verpasst

In der Krankenhauskomödie Scrubs spielte sie neun Jahre lang die ambitionierte und verbissene Dr. Elliot Reid. Doch beinahe hätte Schauspielerin Sarah Chalke es gar nicht zum Vorsprechen geschafft, weil sie andere Pläne hatte...

Dienstag, 26. Mai 2020 12:00 Uhr von Mario Giglio
The Wrong Missy: Trailer zum Netflix-Film

The Wrong Missy: Trailer zum Netflix-Film

Der offizielle deutsche Trailer zum Netflix-Film The Wrong Missy ist nun erschienen. Der Film startet am 13. Mai 2020 bei dem Streaminganbieter und hat unter anderem Sarah Chalke und Lauren Lapkus in den Hauptrollen.

Dienstag, 21. April 2020 17:15 Uhr von Mariano Glas
Psych: Allison Miller, Sarah Chalke und weitere im 2. Film

Psych: Allison Miller, Sarah Chalke und weitere im 2. Film

Psych-Fans aufgepasst! Für den zweiten Film der Krimiserie wurden nun neue Gaststars verpflichtet. Am prominentesten dürften Allison Miller aus A Million Little Things und Sarah Chalke aus Scrubs sein. Wer ist sonst noch dabei?

Samstag, 18. Januar 2020 17:30 Uhr von Bjarne Bock
The Conners: Sarah Chalke kehrt zurück

The Conners: Sarah Chalke kehrt zurück

Sarah Chalke wird Familie Connor noch diesen Monat einen weiteren Besuch abstatten. Nicht, um Lecy Goranson als Becky abzulösen, sondern in ihrer zweiten Rolle als Andrea, die zuletzt einen Kinderwunsch hegte.

Donnerstag, 15. November 2018 11:30 Uhr von Mario Giglio
Friends From College: Sarah Chalke in Staffel 2 der Netflix-Comedy

Friends From College: Sarah Chalke in Staffel 2 der Netflix-Comedy

Cobie Smulders feiert in der zweiten Staffel der Netflix-Serie Friends from College HIMYM-Reunion mit Sarah Chalke. Die ehemalige Scrubs-Darstellerin übernimmt eine wichtige wiederkehrende Rolle in den neuen Episoden als Nicks Exfreundin aus dem College.

Samstag, 28. April 2018 08:00 Uhr von Lenka Hladikova
Roseanne: Hinweis auf Sarah Chalkes Rolle im Revival

Roseanne: Hinweis auf Sarah Chalkes Rolle im Revival

Die sonst aus Scrubs bekannte Schauspielerin Sarah Chalke aka Becky Nummer zwei wird im Roseanne-Revival eine andere Rolle spielen und mit einem Mitglied der Conner-Familie zu tun haben.

Dienstag, 25. Juli 2017 12:00 Uhr von Mario Giglio