Du bist hier: Serienjunkies » Serienstars » Rhea Seehorn
Rhea Seehorn
© AMC

Rhea Seehorn

Serienübersicht und Biografie

Biografie von Rhea Seehorn

Für Rhea Seehorn war es ein sehr trauriges Erlebnis, das ihr den richtigen Weg wies. Lange wusste sie nicht, ob sie es wagen sollte, ihr Glück im Schauspielfach zu suchen. Während sie noch im College war starb ihr Vater und gab ihr den Ratschlag mit auf den Weg, dass sie immer das tun muss, was sie wirklich will. Mit diesem Satz im Gedächtnis schrieb sie sich in Schauspielkursen ein und wagte es.

Mit einem guten Rat auf den richtigen Weg

Dabei ist ihre erste Idee für die berufliche Zukunft auch nicht ganz ohne Risiko. Nach dem Vorbild ihres Vaters und ihrer Großmutter verfolgt Rhea Seehorn in jungen Jahren den Traum, Malerin zu werden. Die ersten Schritte auf der Bühne zeigen ihr jedoch, dass sie dort richtig aufgehoben ist.

Serien mit Rhea Seehorn

Schnell ergattert sie ihre erste Serienhauptrolle in der ABC-Sitcom I'm with Her. Nach einer Staffel ist der Zauber zwar schon wieder vorbei, doch für die Schauspielerin geht es jetzt erst los. Sie übernimmt die Hauptrolle in der Dramedy Head Cases, in der auch Chris O'Donnell und Adam Goldberg zu sehen sind. Im Jahr darauf folgt eine weitere Hauptrolle in der kurzlebigen Serie The Singles Table. 2008 stattet sie Debra Messing einen Besuch in deren Dramedy The Starter Wife ab, kurz darauf zieht sie weiter zu Trust Me. Es folgen einige Kurzauftritte in Serien wie Dollhouse, Burn Notice und The Closer bevor sie 2011 die Rolle des Roxanne in der Comedyserie Whitney annimmt.

Im gleichen Jahr steigt sie mit einer wiederkehrenden Figur bei Franklin & Bash ein.

Seit 2015 steht sie als Kim Wexler, eine engagierte Anwältin mit schwierigem Privatleben, im Breaking Bad-Spinoff Better Call Saul vor der Kamera.

Filmografie von Rhea Seehorn

  • Romy and Michele: In the Beginning (2005)
  • The Shaggy Dog (2006)
  • Inside Man: Most Wanted (2019)
  • I Hate Kids (2019)
  • Seven Stages to Achieve Eternal Bliss (2020)

Rhea Seehorn Privatleben

Die Schauspielerin Rhea Seehorn, die in Japan, Arizona, Virginia Beach und Washington D.C. gelebt hat, nennt nun Los Angeles ihr Zuhause.

Rhea Seehorn Filme