Du bist hier: Serienjunkies » Serienstars » Renee Elise Goldsberry
Renee Elise Goldsberry
© Netflix

Renee Elise Goldsberry

Serienübersicht und Biografie

Biografie von Renee Elise Goldsberry

Renee Elise Goldsberry wächst in Houston und Detroit auf und studiert Schauspiel an der Carnegie Mellon University in Pittsburgh und schließt ein Jazz-Studium an der Thornton School of Music an.

Karriere vor der Kamera

1997 ergattert Goldsberry eine wiederkehrende Rolle als Backgroundsängerin in Ally McBeal, wo sie bis 2002 Sängerin Vonda Shepard unterstützt. Es folgen Gastrollen in Providence oder Star Trek: Enterprise bevor sie 2003 eine Hauptrolle in der Soap One Life to Live erhält, die sie bis 2007 spielt.

2010 bis 2016 sieht man Renee Elise Goldsberry in einer wiederkehrenden Rolle als Staatsanwältin Geneva Pine in der Erfolgsserie The Good Wife. In den Krimiserien The Following und Law & Order: Special Victims Unit gastiert die Darstellerin 2013. Im Jahr daraus erscheint sie auf der Kinoleinwand im Kriminalfilm „Every Secret Thing“, 2015 ist sie in Tina Feys und Amy Poehlers Komödie „Sisters“ dabei.

Goldsberry porträtiert 2017 Henrietta Lacks im HBO-Biopic The Immortal Life of Henrietta Lacks über das Leben einer Krebspatientin, der 1951 ohne ihr Wissen Krebszellen entnommen wurden, die noch heute in der Forschung als HeLa-Zellen verwendet werden.

In der Science-Fiction-Serie Altered Carbon übernimmt Renee Elise Goldsberry 2018 eine Hauptrolle als Quellcrist Falconer.

Bühnenkarriere

Regelmäßig steht die Schauspielerin für Musicals und Theaterproduktionen auf der Bühne, darunter 2002 als Nala im Lion King oder 2005-2006 als Nettie in The Color Purple am Broadway. Auch in den Broadway-Inszenierungen für Rent (2008) und Good People (2011) spielt sie Hauptrollen.

2016 darf sie den Tony Award als beste Darstellerin in einem Musical für die Rolle der Angelica Schuyler in Hamilton entgegennehmen.

Privatleben

2002 heiratet Renee Elise Goldsberry den Anwald Alexis Johnson. Der gemeinsame Sohn Benjamin wird 2009 geboren. 2014 adoptiert das Paar Tochter Brielle.

Filmografie von Renee Elise Goldsberry

  • All About You“ (2001)
  • Truth Be Told“ (2002)
  • Rent: Filmed Live on Broadway“ (2008)
  • Pistol Whipped“ (2008)
  • Every Secret Thing“ (2014)
  • Sisters“ (2015)
  • Hamilton's America“ (2016)
  • The Immortal Life of Henrietta Lacks“ (2017)
  • Hamilton: One Shot to Broadway“ (2017)
  • The House with a Clock in Its Walls“ (2018)
  • Waves“ (2019)
  • Hamilton“ (2020)
  • The Undefeated Presents: Hamilton In-Depth“ (2020)
  • Hamilton: History Has Its Eyes On You“ (2020)
  • The Undefeated Presents: Hamilton In-Depth“ (2020)
  • Dragons: Rescue Riders: Secrets of the Songwing“ (2020)

Renee Elise Goldsberry Filme