Du bist hier: Serienjunkies » Serienstars » Raza Jaffrey
Raza Jaffrey
© CBS

Raza Jaffrey

Serienübersicht und Biografie

Biografie von Raza Jaffrey

Der Sohn eines indischen Schiffskapitäns und einer britischen Mutter wächst in London auf und fasst in jungen Jahren ein Berusfziel: Pilot der Royal Air Force. Doch dann packt ihn das Bühnenfieber und er steht unter anderem auf den Brettern des Apollo Theaters und des Prince Edward Theaters in der britischen Hauptstadt.

Auf der Mattscheibe erregt er das erste Mal 2004 Aufsehen als er die Rolle des Zafar Younis in der BBC-Serie Spooks übernimmt. Nach drei Jahren verlässt er die Agentenserie um sein Gesicht bei einer anderen BBC-Produktion in die Kameras zu halten, nämlich bei Mistresses.

In der ersten Staffel der Steven-Spielberg-Produktion Smash spielt er den Freund eines aufsteigenden Broadway-Starlets. Neben größeren Gastrollen in Homeland und Elemantary steht er immer wieder auf der Theaterbühne.

2015 steigt er bei der CBS-Serie Code Black in den Hauptcast ein. Seine Figur Dr. Neal Hudson wird jedoch nach der ersten Staffel trotz Fanprotesten aus der Story geschrieben.

2007 heiratet er seine Spooks-Kollegin Miranda Raison, die Ehe hält zwei Jahre. 2014 wagt er sich an der Seite von Lara Pulver erneut vor den Traualtar.

Raza Jaffrey Filme