Du bist hier: Serienjunkies » Serienstars » Ralph Macchio

Ralph Macchio

Serienübersicht und Biografie

Auf den Parkplätzen vor diversen Kinos stehen Menschenmengen und imitieren den „Kranich“. Was ist passiert? Ralph Macchio ist in seiner Rolle des Daniel in „Karate Kid“ Teil eines noch heute andauernden Kultfilms. Auf der Beerdigung seines damaligen Filmpartners Pat Morita beendet er eine kurze Rede mit den Worten: „Forever, my Sensei“.

Biografie von Ralph Macchio

Ralph Macchio macht seine ersten Gehversuche vor der Kamera bei Werbefilmen der Marken Dr Pepper und Bubble Yum. 1980 hat er sein Fernsehdebüt als Jeremy Andretti in Eight Is Enough und 1983 erhält er seine erste große Hauptrolle in „Die Outsider - Rebellen ohne Grund“.

Ralph Macchio ist das Karate Kid

Nur ein Jahr später erobert er als „Karate Kid“ die Herzen von Groß und Klein. Noch heute bekommt er Fragen, wie „Können Sie wirklich Karate?“ oder „Können Sie uns bitte den Kranich zeigen?“ gestellt. Auch wenn er dies ab und an ermüdend findet, schätzt er die Anerkennung und Begeisterung, die damit einhergeht sehr.

Aufgrund seines jungenhaften Aussehens hat er bis Ende der 90er Jahre eher sporadische Auftritte in Film und Fernsehen. Man sieht Macchio in „Crossroads - Pakt mit dem Teufel“, „Karate Kid II - Entscheidung in Okinawa“, „Karate Kid III - Die letzte Entscheidung“ und „Naked in New York“. Seit Anfang der 2000er kann er langsam, sehr langsam sein ihn immer noch anhaftendes Karate-Kid-Image ablegen und er kann sich auch in reiferen Rollen beweisen. In der HBO-Serie Entourage spielt er in einer Folge sich selbst und in Ugly Betty ist er für einige Folgen mit von der Partie.

2011 nimmt er an der Fernsehshow Dancing with the Stars teil. Er schafft es bis ins Halbfinale, was auch daran liegt, dass er seit seinem dritten Lebensjahr Tanzunterricht nimmt und auch bekannt ist als „Dancing Kid". 2012 gehört er neben Helen Mirren, Anthony Hopkins und Jessica Biel zum Cast des Films „Hitchcock“, welcher auf dem Roman Alfred Hitchcock and the Making of Psycho basiert. Nach kurzen Auftritten in den Serien Psych und How I Met Your Mother sieht man ihn als Officer Haddix in The Deuce.

2018 feiert er sein Comeback als Ex-Karate-Kid aka Daniel-san in der YouTube-Premium-Serie Cobra Kai.

Er will nichts anderes tun als Schauspieler und kreativ sein. Allerdings würde er alles dafür tun, für ein Konzert als Bruce Springsteen auf der Bühne zu stehen.