Du bist hier: Serienjunkies » Serienstars » Pam Grier
{include file="darsteller/v4/include_images.tpl"}

Pam Grier

Serienübersicht und Biografie

Quentin Tarantino preist den „Jackie Brown“-Star immer noch als den ersten weiblichen Actionhelden an, den die Filmgeschichte jemals gesehen hat.

Biografie von Pam Grier

Pam Grier wird 1997 von Quentin Tarantino eine Paraderolle auf den Leib geschrieben: als Titelfigur „Jackie Brown“ in dem gleichnamigen Spielfilm.

Drei Jahre vorher war sie an der Seite von Will Smith in der Comedyserie The Fresh Prince of Bel-Air zu sehen und verdrehte Onkel Phil den Kopf.

Griers Karriere beginnt in den 1970er Jahren, in denen sie schnell zu der Darstellerin schlechthin im Blaxploitation-Kino avanciert, so zum Beispiel in „Coffy“ und „Foxy Brown“. Weitere Serienauftritte gibt es für sie in The L Word, Smallville und Law & Order: Special Victims Unit.