Du bist hier: Serienjunkies » Serienstars » Olivia Wilde

Olivia Wilde

Serienübersicht und Biografie

Manchmal ist Ausdauer der Schlüssel zum Erfolg. House-Darstellerin verbringt 2004 mehr als einen Monat am Set des Films „The Girl Next Door“ bis sie gefragt wird, ob sie auch vor der Kamera stehen möchte.

Biografie von Olivia Wilde

Schauspielerin Olivia Wilde ist irischer Abstammung und besitzt neben dem amerikanischen auch einen irischen Pass. Geboren wurde Olivia Wilde als Olivia Jane Cockburn, ihre Eltern sind beide im politischen Journalismus in Washington tätig. Ihren Künstlernamen entlehnte sich die Schauspielerin beim Schriftsteller Oscar Wilde.

Schauspielkarriere

Seit 2003 ist die Darstellerin im Fernsehen zu sehen - und seitdem durchgehend gut beschäftigt. Ihre erste große Rolle hat sie in Skin, gefolgt von einem Handlungsbogen als lesbische Alex Kelly in The OC. Neben Rollen in kleineren Filmen folgt eine Hauptrolle in der kurzlebigen Serie The Black Donnelly's.

Schließlich folgt ab 2007 das Engagement als Dr. Remy Headly - besser bekannt unter ihrem Spitznamen 13 - in House. Bei diesem Engagement wird sie ab Herbst 2010 weitestgehend freigestellt, um ihr die Dreharbeiten an mehreren Filmen zu ermöglichen, etwa „TRON: Legacy“, „Cowboys and Aliens“ sowie „Blackbird“ und „Welcome to People“. Später verlässt sie die Serie komplett für ihre Filmkarriere, kehrt aber für das Serienfinale zurück.

Daneben gibt es weitere Filmrollen, darunter in „Der unglaubliche Burt Wonderstone“, „Her“ oder Rush und Cameos bei Portlandia und in einer Sprechrolle bei American Dad. 2014 erscheint Wilde in der Comedy „Liebe to go - Die längste Woche meines Lebens“ in den Kinos, zwei Jahre später führt sie den Cast der HBO-Serie Vinyl an.

Privatleben

2003 heiratete Olivia Wilde als 19-jährige den knapp 10 Jahre älteren Tao Ruspoli, der zweitälteste Sohn des mittlerweile verstorbenen italienischen Adligen Alessandro Ruspoli, dem 9. Prinz Cerveteri. Im Jahr 2000 war Tao Rispoli Mitbegründer des Filmemacher- und Musikerkollektievs LAFCO, die ausrangierte und umfunktionierte Schulbussen als Arbeitsbasis verwenden. In solch einem Bus fand auch die Eheschließung mit Wilde statt. Ruspoli hat mehrere Dokumentarfilme veröffentlicht. Im März 2011 reichte Olivia Wilde die Scheidung ein, nachdem sich das Paar bereits zuvor getrennt hatte.

Olivia Wilde und Comedian Jason Sudeikis lernten sich 2011 beim Staffelfinale von „Saturday Night Live“ kennen, sechs Monate später waren sie ein Paar. 2012 zog das Paar zusammen, im Januar 2013 folgte die Verlobung, im Oktober gaben sie eine Schwangerschaft bekannt, die im April 2014 zur Geburt des Sohnes Otis Alexander Sudeikis führte. Im Oktober 2016 ist das zweite Kind der beiden zur Welt gekommen, eine Tochter namens Daisy Josephine.

Olivia Wilde Hauptrollen in Serien

Olivia Wilde kann vier Auftritte als Hauptdarsteller in Serien für sich verbuchen.

Vinyl
Vinyl
Die 70s-Serie von Martin Scorsese und Mick Jagger
In der Historisch / Retro-Serie Vinyl spielt Olivia Wilde die Rolle von Devon Finnestra 2016.
The Black Donnellys
The Black Donnellys
Vier irisch stämmige Brüder, die im berüchtigten New Yorker Stadtteil Hell's Kitchen leben
In der Crime-Serie The Black Donnellys spielt Olivia Wilde die Rolle von Jenny Reilly 2007.
House
House
Krankenhausserie um einen brillanten aber zynischen Arzt, der selbst in einer psychischen Krise steckt
In der Arzt-Serie House spielte Olivia Wilde die Rolle von Dr. Remy Hadley 2007-2012.
Skin
Skin
Sex und Politik
In der Drama-Serie Skin spielt Olivia Wilde die Rolle von Jewel Goldman 2003.

Olivia Wilde Gastauftritte

Olivia Wilde absolvierte 24 Gastauftritte in anderen Serien.

BoJack Horseman
BoJack Horseman
Ein Ex-Sitcom-Star will sein Comeback
1x10 One Trick Pony
Setz niemals auf dasselbe Pferd
Charlotte Moore Freitag, 22. August 2014
1x09 Horse Majeure
Sabotage
Charlotte Moore Freitag, 22. August 2014
Robot Chicken
Robot Chicken
6x02 Crushed by a Steamroller on My 53rd Birthday
Captain Amarry Poppins
Rosemary Woodhouse/Groupie/Flight Attendant Sonntag, 23. September 2012
The OC
The OC
2x16 The Blaze of Glory
Feuer
Alex Kelly Donnerstag, 17. März 2005
2x15 The Mallpisode
Eingesperrt
Alex Kelly Donnerstag, 10. März 2005
2x14 The Rainy Day Women
Regen
Alex Kelly Donnerstag, 24. Februar 2005
2x13 The Test
Enthüllungen
Alex Kelly Donnerstag, 17. Februar 2005
2x12 The Lonely Hearts Club
Der Club der einsamen Herzen
Alex Kelly Donnerstag, 10. Februar 2005

Olivia Wilde hatte 13 Gastauftritte in der Serie The OC

Portlandia
Portlandia
Absurditäten aus Portland
5x10 Dead Pets Brit Donnerstag, 12. März 2015
5x04 Seaworld Brit Donnerstag, 29. Januar 2015
4x02 Ecoterrorists Brit Donnerstag, 6. März 2014
Doll & Em
Doll & Em
Vermische niemals Beruf und Privatleben
2x06 Episode 6 Olivia Mittwoch, 8. Juli 2015
2x05 Episode 5 Olivia Mittwoch, 1. Juli 2015
2x04 Episode 4 Olivia Mittwoch, 24. Juni 2015
2x03 Episode 3 Olivia Mittwoch, 17. Juni 2015
2x02 Episode 2 Olivia Mittwoch, 10. Juni 2015

Ted Lasso: Jason Sudeikis unbeteiligt an Olivia Wildes Brief-Blamage?

Ted Lasso: Jason Sudeikis unbeteiligt an Olivia Wildes Brief-Blamage?

Während sie sich auf der Bühne befand, um ihren neuen Film vorzustellen, wurden Olivia Wilde Sorgerechtspapiere von ihrem Exverlobten Jason Sudeikis zugestellt. Der Ted-Lasso-Star streitet eine absichtliche Blamage Wildes ab.

Freitag, 29. April 2022 14:00 Uhr von Bjarne Bock