Du bist hier: Serienjunkies » Serienstars » Michael Rosenbaum

Michael Rosenbaum

Serienübersicht und Biografie

Jeden Sommer geht der Smallville-Star zurück in die Heimat seiner Kindheit, Indiana, um mit seinen Jugendfreunden an einem jährlichen Wiffleball-Turnier teilzunehmen.

Biografie von Michael Rosenbaum

Karriere

Michael Rosenbaum entdeckt das Schauspielern an der High School und studiert später an der Western Kentucky University die Fächer Theaterwissenschaften und Massenmedien. Während der Semesterferien arbeitet er bei diversen Theaterproduktionen und tritt mit Sketchen regelmäßig in der NBC-Show „Late Night with Conan O'Brien“ auf.

Im Kino kann man den charismatischen Kopf unter anderem in „Urban Legend“, der Shakespeare-Adaption „Rave Macbeth“, an der Seite von Charlize Theron und Keanu Reeves in „Sweet November“, der Teeniekomödie „Sorority Boys“ und in dem Drama „Poolhall Junkies“ (mit Chazz Palminteri und Christopher Walken) sehen.

Zehn Jahre lang spielt er ab 2001 Lex Luthor in der Serie Smallville, anschließend wechselt er nahtlos ins Comedyfach und übernimmt eine wiederkehrende Rolle in der Sitcom Breaking In.

2015 ist er als Hauptfigur in der TV Land-Serie Impastor zu sehen.

Privatleben

In seiner Freizeit spielt Michael Rosenbaum Eishockey, Golf und Gitarre. Für die Rolle als Lex Luthor musste er sich die Haare abrasieren. Er betont aber, dass er dies erst kurz vor Drehbeginn tat und nicht schon fürs Vorsprechen „oben ohne“ erschien.

Michael Rosenbaum Hauptrollen in Serien

Michael Rosenbaum kann drei Auftritte als Hauptdarsteller in Serien für sich verbuchen.

Impastor
Impastor
Ein Hochstapler gibt sich als Geistlicher aus
In der Comedy-Serie Impastor spielte Michael Rosenbaum die Rolle von Buddy Dobbs 2015-2016.
Breaking In
Breaking In
Kinofilm Sneakers als Serie
In der Comedy-Serie Breaking In spielt Michael Rosenbaum die Rolle von Dutch 2011.
Mehr über Dutch in Breaking In.
Smallville
Smallville
Die Abenteuer des jungen Supermans
In der SciFi-Serie Smallville spielte Michael Rosenbaum die Rolle von Lex Luthor 2001-2008.

Smallville: Animationsserie mit Welling und Rosenbaum?

Smallville: Animationsserie mit Welling und Rosenbaum?

Zehn Staffeln und 217 Folgen gab es von Smallville. Bis heute handelt es sich um die langlebigste amerikanische Superhelden-Serie. Könnte es bald eine Animationsserie rund um den jungen Clark Kent geben? Tom Welling und Lex-Luthor-Darsteller Michael Rosenbaum sollen involviert sein.

Donnerstag, 24. Juni 2021 15:30 Uhr von Adam Arndt
Arrow: Stephen Amell über erschwerte Crossover-Dreharbeiten

Arrow: Stephen Amell über erschwerte Crossover-Dreharbeiten

Arrow ist noch nicht offiziell vorbei, doch Hauptdarsteller Stephen Amell hat einen Besuch im Podcast vom Kollegen Michael Rosenbaum aka Lex Luthor aus Smallville genutzt, um Kritik an den Crossover-Arbeitsbedingungen zu üben. Außerdem hatte er während der Podcast-Aufnahme eine Panikattacke.

Donnerstag, 23. Januar 2020 16:00 Uhr von Adam Arndt
Crisis on Infinite Earths: Michael Rosenbaum lehnt Auftritt ab

Crisis on Infinite Earths: Michael Rosenbaum lehnt Auftritt ab

Die Hoffnungen auf einen Auftritt von Michael Rosenbaum in Crisis on Infinite Earths sind rapide gesunken. Der ehemalige Lex-Luthor-Darsteller aus Smallville rümpft die Nase wegen der Anfrage, die wie ein Sprung ins kalte Wasser klingt.

Mittwoch, 25. September 2019 11:00 Uhr von Adam Arndt