Du bist hier: Serienjunkies » Serienstars » Meghan Markle
Meghan Markle
© USA Network

Meghan Markle

Serienübersicht und Biografie

Suits-Star Meghan Markle hat einen Kameramann zum Vater, was zur Folge hatte, dass sie ihre halbe Kindheit am Set von Married with Children verbracht hat. Die Mutter der 1981 geborenen Schauspielerin ist afro-amerikanischer Herkunft, ihr Vater hat Wurzeln in den Niederlanden und Irland. Eigentlich wollte Meghan Markle für das US-Botschaft in Argentinien arbeiten, doch es kam anders.

Biografie von Meghan Markle

Karriere

Der Beginn ihrer Filmkarriere gleicht einem Hollywoodmärchen. Nachdem ein Freund einem Manager eine Kopie eines Collegefilmes auf einer Party gab, wurde sie als Schauspieltalent entdeckt.

Im Jahr 2002 wurde es ernst, die Jungschauspielerin gab ihr Fernsehdebüt in einer Episode der Seifenoper „General Hospital“. Es folgten Gastauftritte in verschiedenen Serien, darunter Century City, Cuts, Love, Inc., CSY: New York, 90210, Without A Trace, The League, CSI: Miami und Castle.

2009 übernahm sie die Rolle der Nachwuchsagentin Amy Jessup in den ersten beiden Folgen der zweiten Staffel Fringe. Seit 2011 liebt, leidet und streitet sich Meghan Markle als Anwaltsgehilfin Rachel Zane durch die dramatisch-humorige Welt der Anwaltsserie Suits.

Auch auf der großen Leinwand war sie bereits zu sehen, unter anderem in dem Film „Remember Me - Lebe den Augenblick“ (2010) mit Robert Pattinson und Kill the Boss (2011) mit Jason Bateman. Eine Hauptrolle ergatterte sie in dem Film „Random Encounters“ aus dem Jahr 2013.

Privatleben

Meghan Markle war zwischen 2011 und 2013 mit Trevor Engelson verheiratet.

Seit Anfang 2016 ist sie mit dem drei Jahre jüngeren Prinz Harry zusammen. Im November 2017 haben sich Markle und Prinz Harry verlobt. Im Mai 2018 traten die beiden in einer weltweit übertragenen Zeremonie vor den Traualtar. Meghan Markle wurde durch die Hochzeit der Titel Herzogin von Sussex verliehen, den Titel Prinzessin trägt sie offiziell nicht. Offiziell ist sie HRH Meghan, Duchess of Sussex. Mit der Bekanntgabe der Beziehung hat Meghan Markle ihre Schauspielkarriere an den Nagel gehängt. Das Paar hat ein Kind. Sohn Archie Harrison Mountbatten-Windsor kam am 6. Mai 2019 in London zur Welt.