Du bist hier: Serienjunkies » Serienstars » Lexa Doig
{include file="darsteller/v4/include_images.tpl"}

Lexa Doig

Serienübersicht und Biografie

Alexandra Shanks aka Lexa Doig ist vor allem für ihre Rolle als Andromeda Ascendant in der Serie Andromeda aus den Jahren 2000 bis 2005 bekannt. Wie es das Schicksal so will, ist ihr beruflicher Höhepunkt eng mit dem ihres Privatlebens verknüpft. Denn sie lernt ihren späteren Ehemann Michael Shanks, bekannt als Daniel Jackson in der Serie Stargate - Kommando SG-1, genau zu jenen Dreharbeiten kennen. Michael Shanks hat in der ersten Staffel in der Episode Star-Crossed einen Gastauftritt.

Biografie von Lexa Doig

Karriere

Alexandra Shanks (Künstlername: Lexa Doig; ehemals Alexandra Lecciones Doig) ist eine kanadische Schauspielerin. Sie wird am 8. Juni. 1973 in Toronto, Kanada als Tochter eines schottischen Vaters und einer philippinischen Mutter geboren. Sie wächst zusammen mit ihrem älteren Bruder Ted auf. Von der Bühne wird Lexa schon in jungen Jahren inspiriert, denn ihre Eltern sind leidenschaftliche Theatergänger. Bereits als Kind sammelt sie Erfahrungen durch Theateraufführungen von „Romeo und Julia“ und „Arsen und Spitzenhäubchen“. Nachdem sie eine Produktion von „Porky und Bess“ sieht, entscheidet sie sich im Alter von 9 Jahren für eine Karriere als Schauspielerin. Mit 13 Jahren verlässt sie die Highschool und beginnt zunächst als Model und Werbegesicht. Zusammen mit ihrem guten Freund Gordon Michael Woolvett moderierte sie 1991 eine kleine Musikshow.

Ihre erste Filmrolle hat sie im Alter von 12 Jahren in „Psycho Girls“. Professioneller wird es 7 Jahre später, als sie neben William Shatner und Greg Evigan in „TekWar“ spielt. Danach folgen kleinere Auftritte in „Höllenjagd“ und „Kein Alibi - Dunkles Geheimnis“ sowie ihre erste Hauptolle im Film „Jason X“. Allgemeine Bekanntheit erlangt sie durch ihre Rolle als Andromeda Ascendant in der Science-Fiction-Serie Andromeda.

Die Filmografie von Lexa Doig umfasst weiterhin hauptsächlich Rollen im Science-Fiction-Bereich. So steht sie für die Serie Stargate - Kommando SG-1, das Fantasy-Drama „Second Light“ und Eureka vor der Kamera. 2010 spielte sie in 6 Episoden als Dr. Leah Pearlman in dem Remake V mit. In der kanadischen Science Fiction Serie Continuum aus dem Jahr 2012 hatte sie die Rolle der Liber8-Terroristin Sonya Valentine inne.

Privatleben

Lexa Doig ist seit dem 2. August 2003 mit dem Schauspieler Michael Shanks verheiratet. Die beiden haben zwei gemeinsame Kinder, die Tochter Mia Tabitha Shanks und den Sohn Samuel David Shanks.

Zur Zeit lebt sie mit ihrem Ehemann, den zwei Kindern und zwei Katzen in Vancouver, British Columbia.

Lexa Doig Filme