Du bist hier: Serienjunkies » Serienstars » Kathryn Joosten
{include file="darsteller/v4/include_images.tpl"}

Kathryn Joosten

Serienübersicht und Biografie

Biografie von Kathryn Joosten

Erst mit 42 Jahren spielte die amerikanische Schauspielerin Kathryn Joosten ihre erste Rolle: in dem Film „Grandview, U.S.A.“ (1984). Zuvor war sie dem Beruf einer Fachkrankenschwester in der Psychiatrie nachgegangen.

Erst in den 1990er Jahren nahm ihre Karriere Fahrt auf, und sie war in diversen Gastrollen im Fernsehen zu sehen, etwa Roseanne, Home Improvement, Picket Fences, Murphy Brown, Emergency Room, Seinfeld, Frasier, Just Shoot Me, Buffy the Vampire Slayer und Dharma & Greg.

1999 übernahm sie die Rolle, die ihren Durchbruch bedeuten sollte: Die der Privatsektetärin des Präsidenten der Vereinigten Staaten Josiah Bartlet (Martin Sheen) in der Serie The West Wing, Delores Landingham. Nach zwei Staffeln dort starb die Figur den Serientod durch einen Autounfall.

Kurz darauf war sie in der Scrubs-Episode My Old Lady,Scrubs zu sehen, die sich mit dem Sterben im Krankenhaus auseinandersetzt und die mit einem „Humanitas Prize“ ausgezeichnet wurde.

In der US-Serie Desperate Housewives spielte Kathryn Joosten in 89 Episoden die eigenwillige Wisteria-Lane-Bewohnerin Karen McCluskey, die mal mehr, mal weniger gut mit ihren Nachbarinnen (und deren Kindern) auskam.

Für ihre Rolle in Desperate Housewives gewann sie 2005 und 2008 Emmys in der Kategorie „Outstanding Guest Actress in a Comedy“. Eine Zeit lang war auch ein Spin-off um Joostens Karen McCluskey und deren von Lily Tomlin gespielte Schwester Roberta Simmons in Entwicklung, wurde aber nicht verwirklich.

In Desperate Housewives ließ sie auch die Krankheit hineinschreiben, unter der sie in den letzten Jahren ihres Lebens litt: Lungenkrebs. In den Jahren Jahren 2001 und 2009 musste sich Joosten deswegen jeweils größerer Behandlungen unterziehen.

Kathryn Joosten Filme