Du bist hier: Serienjunkies » Serienstars » Josie Loren
Josie Loren
© ABC Family

Josie Loren

Serienübersicht und Biografie

Biografie von Josie Loren

Josie Loren Lopez ist unter ihrem Künstlernamen Josie Loren bekannt. Sie kommt aus einer kubanischen Familie und war als Teenager Cheerleader in ihrer Heimat Miami. An der UCLA studierte Loren Medienkommunikation und Spanisch.

Karriere

Zu Beginn ihrer Karriere im Show Business nennt sich Josie Loren noch Josie Lopez. Ihre erste Rolle auf dem Fernsehbildschirm übernimmt sie 2006 in Veronica Mars. Im gleichen Jahr ist sie außerdem in Hannah Montana, Medium und Drake & Josh in Gastrollen zu sehen. Es folgen weitere Gastauftritte und Rollen in Kurz- sowie Fernsehfilmen. 2009 ist Loren in einer kleinen Rolle in der Filmkomödie 17 Again dabei.

2009 wird Josie Loren als Gymnastin Kaylie Cruz in der ABC Family-Serie Make it or Break it besetzt, eine Hauptrolle, die sie bis zum Ende der Serie 2012 inne hat. Neben der Arbeit für die Serie über Gymnastinnen, die sich für die Olympischen Spiele qualifizieren wollen, erscheint Loren 2010 in der Serie 10 Things I Hate About You sowie 2011 in NCIS, Castle und Drop Dead Diva.

Darstellerin ist in der Krimiserie The Glades (2013) zu Gast und übernimmt einen Handlungsbogen in Hit the Floor (2014) als Kendall. Im Sommer 2014 erhält sie eine Hauptrolle in der siebten Staffel The Mentalist in der sie bis 2015 die junge FBI-Agentin Michelle Vega spielt.

2015 besucht sie die Comedyserie Young & Hungry.

Privatleben

Josie Loren ist mit dem Footballspieler Matt Leinart liiert, den sie im Jahre 2018 heiratete.

Josie Loren Filme