Du bist hier: Serienjunkies » Serienstars » Josephine Jobert
Josephine Jobert
© Red Planet Pictures / Denis Guyenon

Josephine Jobert

Serienübersicht und Biografie

Josephine Jobert kennen wir als Polizeiermittlerin Florence Cassell in der britischen Krimiserie „Death in Paradise“. Doch war Jobert schon Jahre vor ihrem internationalen Durchbruch im Fernsehen als Schauspielerin in ihrer Französischen Heimat aktiv. Und falls sie etwas Zeit hat, ist sie neben der Schauspielerei auch noch gelegentlich als Sängerin unterwegs. Ist sie aber in Guadeloupe, wo „Death in Paradise“ gedreht wird, nutzt sie die dreh freien Wochenenden, um die Karibik zu genießen.

Biografie von Josephine Jobert

Die französische Schauspielerin und Sängerin Josephine Jobert ist am 24. April 1985 in der französischen Hauptstadt Paris auf die Welt gekommen. Joberts stammt aus einer Künstlerfamilie. Sie ist die Tochter von Véronique Mucret Rouveyrollis, einer Fotografin, Musikerin, Schriftstellerin, Schauspielerin und Regisseurin. Ihr Vater Charles Jobert ist ein bekannter Kameramann. Ihr Vater ist französischer und algerisch-jüdischer Abstammung, und die Abstammung ihrer Mutter ist Martiniquaise, spanisch und chinesisch.

Karriere

1997, im Alter von 12 Jahren, zog Josephine Jobert mit ihren Eltern für acht Jahre in die kanadische Stadt Montreal, wo sie Gesang und Schauspiel studierte. Hier machte sie auch ihre ersten Schritte ins Fernsehen. Mit ihren Freunden und ihren Eltern beteiligte sie sich an der Erstellung von Liedern, Videos und einigen Internetprojekten. Sie besuchte Theater-Workshops von Stéphane Belugou sowie die Coda Music School.

Josephine Jobert ist seit dem Jahre 2007 als Schauspielerin in Frankreich aktiv und in ihrem Heimatland sehr bekannt. Sie spielte in der Serie Foudre bis 2010 mit. Es folgten weitere Serienprojekte wie Saint-Ex, nos années pension, Sous le soleil de Saint-Tropez und Cut!

Durchbruch mit Death in Paradiese

Im Jahre 2015 übernahm Jobert die Rolle der Polizeiermittlerin Florence Cassell in der britischen Krimiserie Death in Paradise. Hiermit wurde sie auf einen Schlag auch international sehr bekannt.

Privates

Josephine Joberts Cousine ist Eva Green, die einst als Bond-Girl Vesper Lynd im Film „Casino Royale“ zu sehen war.

Josephine Jobert Hauptrollen in Serien

Josephine Jobert kann einen Auftritt als Hauptdarsteller in Serien für sich verbuchen.

Death in Paradise
Death in Paradise
Ein englischer Kriminalinspektor ermittelt fern der Heimat
In der Crime-Serie Death in Paradise spielte Josephine Jobert die Rolle von Detective Sergeant Florence Cassel 2014-2019, 2021-2022.

Josephine Jobert Filme

Death in Paradise: Josephine Jobert kehrt für Staffel 10 zurück

Death in Paradise: Josephine Jobert kehrt für Staffel 10 zurück

Als eine der ersten britischen Serien kehrt Death in Paradise aus dem Corona-Shutdown zurück. Für Ralf Little alias D.I. Neville Parker und die wiederkehrende Josephine Jobert alias D.S. Florence Cassell drehen sich ab sofort wieder die Kameras auf Guadeloupe.

Samstag, 25. Juli 2020 17:00 Uhr von Mario Giglio