Du bist hier: Serienjunkies » Serienstars » John McMartin

John McMartin

Serienübersicht und Biografie

Biografie von John McMartin

Der erfahrene Bühnendarsteller John McMartin wurde im TV durch Rollen in Law & Order, „Falcon Crest“ oder die „Die Schöne und das Biest“ bekannt, doch seine Leidenschaft entfachte die Theaterbühne.

McMartin gab sein Debüt 1959 in dem Musical „Little Mary Sunshine“ an der Seite von Eileen Brennan und Elmarie Wendel und erhielt für seine erste Rolle prompt den Theatre World Award. Es folgten unzählige Auftritte auch auf dem Broadway, darunter 1961 als Forrest Noble in „The Conquering Hero“ oder als Oscar 1966 in „Sweet Charity“, der ihm eine Tony-Nominierung bescherte. Diese Rolle übernahm er dann 1969 auch in den gleichnamigen Film mit Shirley MacLaine.

Eine Hauptrolle erhielt er zudem in Stephen Sondheims Broadwayproduktion „Follies“ und arbeitete daraufhin des Öfteren mit dem Dramaturgen zusammen, wie auch bei „Into the Woods“. Seine letzte Theaterrolle übernahm der Schauspieler 2014 in „All the Way“, wo er an der Seite von Bryan Cranston spielte.

Im Fernsehen war McMartin als Charles Chandler, Catherines (Linda Hamilton) Vater, in vier Episoden der 1980er-Serie „Die Schöne und das Biest“ zu sehen. Als Julian J. Roberts erschien er in einer wiederkehrenden Rolle in der Soap „Falcon Crest“ und hatte auch eine Nebenrolle in dem Filmklassiker „Die Unbestechlichen“ oder auch in „Staatsanwälte küsst man nicht“. Hinzu kommen zahlreiche Gastrollen wie beispielsweise in Magnum, The Golden Girls oder in der Miniserie „Roots“ sowie Cheers, „Mord ist ihr Hobby“ und Frasier.

Zu seinen weiteren Engagements zählen Auftritte in der HBO-Gefängnisserie Oz, in der Comedy Spin City oder in der Mystery-Miniserie „Further Tales of the City“. Nach Rollen in „Kinsey - Die Wahrheit über Sex“ und „Rezept zum Verlieben“ war er 2009 noch einmal in Law & Order zu Gast. Seinen letzten TV-Auftritt absolvierte John McMartin in einer Episode der Netflix-Comedy Unbreakable Kimmy Schmidt.

1960 heiratete McMartin die Theaterproduzentin Cynthia Baer, mit der er auch zwei Kinder hat. 1971 ließen sich die beiden wieder scheiden. Bis zu seinem Tod war er mit der Schauspielerin und der Gründerin des Irish Repertory Theatre Charlotte Moore zusammen.

Im Alter von 86 Jahren ist John McMartin in Folge einer Krebserkrankung verstorben.

John McMartin Gastauftritte

John McMartin absolvierte 15 Gastauftritte in anderen Serien.

Oz
Oz
Knallharter Gefängnisalltag
4x03 The Bill of Wrongs
Traurige Berühmtheit
Lars Nathan Mittwoch, 26. Juli 2000
4x02 Obituaries
Nachrufe
Lars Nathan Mittwoch, 19. Juli 2000
Law & Order
Law & Order
Cops und Staatsanwälte gegen das Verbrechen
20x10 Shotgun
Die unschöne Welt der Widersprüche
Julian Hayworth Freitag, 20. November 2009
16x20 Kingmaker
Königsmacher
Ron Grayson Mittwoch, 3. Mai 2006
9x18 Juvenile
Ein ungesühnter Mord
Mr. Hagaman Mittwoch, 14. April 1999
4x05 Black Tie
Tod im Smoking
Larry Webber Mittwoch, 20. Oktober 1993
2x14 Blood is Thicker...
Die Brosche
Larry Webber Dienstag, 4. Februar 1992
The Golden Girls
The Golden Girls
3x18 Golden Moments (1)
Goldene Momente (1)
Father Frank Leahy (archive footage) Samstag, 13. Februar 1988
2x18 Forgive Me, Father
Dorothys Flirt
Father Frank Leahy Samstag, 14. Februar 1987
Unbreakable Kimmy Schmidt
Unbreakable Kimmy Schmidt
Junge Frau entkommt Sekte
1x03 Kimmy Goes on a Date!
Kimmy hat ein Date!
Grant Freitag, 6. März 2015
Spin City
Spin City
Chaos City
4x09 The Thanksgiving Show
Verliebt, verlobt, verlogen
Senator Joseph Grady Dienstag, 23. November 1999
Cheers
Cheers
Eine Bar in Boston ist ein guter Treffpunkt
7x22 The Visiting Lecher
Der Lustmolch
Dr. Lawrence Crandell Donnerstag, 4. Mai 1989
Touched By An Angel
Touched By An Angel
5x05 The Lady of the Lake
Der Paradiessee
Earl Gray Sonntag, 18. Oktober 1998
3x27 An Angel by Any Other Name
Auf Bewährung
Ed Greeley Montag, 19. Mai 1997
Frasier
Frasier
Psychoanalytiker trifft auf chaotische Familie
1x18 And the Whimper is...
Wer siegt, gewinnt
Fletcher Grey Donnerstag, 17. Februar 1994