Du bist hier: Serienjunkies » Serienstars » Jesse Metcalfe
Jesse Metcalfe
© TNT

Jesse Metcalfe

Serienübersicht und Biografie

Biografie von Jesse Metcalfe

Jesse Metcalfe ist in Carmel Valley, Kalifornien, als Sohn von Nancy und Scott Metcalfe geboren worden. Seine Eltern gaben ihm den zweiten Vornamen Eden. Sein gutes Aussehen hat er den italienisch-französischen Wurzeln seines Vaters und den italienisch-portugiesischen Wurzeln seiner Mutter zu verdanken. Seine Eltern trennten sich kurz nach seiner Geburt. Er zog mit seiner Mutter zu seinem Stiefvater nach Connecticut. Während der Highschool spielte er Basketball, nebenbei arbeitete Jesse als Landschaftsgestalter in der Firma seines Stiefvaters. Manchmal modelte er auch.

Karriere

Nach der Highschool begann er 1996 ein Studium an der renommierten New York University's Tisch School of the Arts, brach jedoch ab, um eine Karriere als Autor und Regisseur anzustreben. Nach einer Gastrolle in Smallville im Jahr 2003, wurde er bei einem Casting, das seine Modelagentur organisierte, entdeckt. Seine erste größere Rolle ergatterte er die Rolle des Miquel Lopez-Fitzgerald in der erfolgreichen Seifenoper Passions (NBC), die er fünf Jahre inne hatte. Kurz nach seinem Ausstieg kam es zu seinem internationalen Durchbruch als John Rowland, der Gärtner und minderjähriger Liebhaber von Gabrielle Solis in der US-Serie Desperate Housewives.

Im Jahre 2006 war er in der Hauptrolle der romantischen Komödie „Rache ist sexy“ (orig. „John Tucker Must Die“) zum ersten Mal auf der Leinwand zu sehen. Weitere Hauptrollen in minder erfolgreichen Filmen folgten: Zum Beispiel in dem Actionfilm „Loaded“ (2008) oder in der romantischen Komödie „The Other End oft he Line“ (2008), sowie neben Michael Douglas in „Gegen jeden Zweifel“ (2009). 2010 folgte der Thriller „The Tortured“.

2010 war Jesse Metcalfe als Luke Watson neu im Team der Special-Einheit H.E.A.T in der actiongeladenen Krimi-Serie Chase zu sehen. 2012 übernahm der Darsteller die Rolle von Bobby Ewings Adoptivsohn Christopher Ewing in der Fortsetzung der Drama-Soap Dallas (2012), die er bis zur Absetzung 2014 inne hatte. Seine nächste Serienhauptrolle folgte 2016 als love interest für Meghan Ory in der Romantikserie Chesapeake Shores, die er bis 2021 inne hat. In der Krimireihe „A Martha's Vineyard Mystery“ spielt Jesse Metcalfe die Rolle des Jeff Jackson.

Privatleben

Zu Jesses Interessen neben der Schauspielerei zählt die Musik, er spielt Klavier und Gitarre und singt gerne. Im Jahr 2006 war er mit der Sängerin Nadine Coyle liiert, von der er sich im Frühjahr 2007 aber wieder trennte. Danach war er zunächst in einer Reha-Klinik um sein Alkoholproblem in den Griff zu kriegen.

Im Jahr 2009 lernte er Cara Santana kennen und lieben, das Paar verlobt sich im August 2016, trennt sich jedoch im Januar 2020.

Jesse Metcalfe Hauptrollen in Serien

Jesse Metcalfe kann vier Auftritte als Hauptdarsteller in Serien für sich verbuchen.

Chesapeake Shores
Chesapeake Shores
Familienidylle an der Küste Marylands
In der Romantik-Serie Chesapeake Shores spielte Jesse Metcalfe die Rolle von Trace Riley 2016-2021.
Dallas (2012)
Dallas (2012)
Der Streit um Öl und Land geht in die Fortsetzung
In der Drama-Serie Dallas (2012) spielte Jesse Metcalfe die Rolle von Christopher Ewing 2012-2014.
Chase
Chase
US-Marshals auf der Jagd
In der Crime-Serie Chase spielte Jesse Metcalfe die Rolle von Luke Watson 2010-2011.
Mehr über Luke Watson in Chase.
Desperate Housewives
Desperate Housewives
Fünf Nachbarinnen aus der Wisteria Lane und ihre Geheimnisse
In der Comedy-Serie Desperate Housewives spielte Jesse Metcalfe die Rolle von John Rowland 2004-2009.

Jesse Metcalfe Gastauftritte

Jesse Metcalfe absolvierte drei Gastauftritte in anderen Serien.

Smallville
Smallville
Die Abenteuer des jungen Supermans
3x09 Asylum
Irrsinn!
Van McNulty Mittwoch, 14. Januar 2004
3x03 Extinction
Gejagt!
Van McNulty Mittwoch, 15. Oktober 2003
2 Broke Girls
2 Broke Girls
Zwei ungleiche Kellnerinnen träumen den American Dream
4x02 And the DJ Face
Der Bio-Club
Sebastian Montag, 3. November 2014

Chesapeake Shores: So wurden Trace und Abby verabschiedet

Chesapeake Shores: So wurden Trace und Abby verabschiedet

In der fünften Staffel von Chesapeake Shores kommt es zur Zäsur: Jesse Metcalfe, den Chessies als Trace kennen, hat seinen Hut genommen. Wie ging der Abschied für ihn von Abby aka Meghan Ory nun aber über die Bühne?

Montag, 23. August 2021 18:30 Uhr von Bjarne Bock
Chesapeake Shores: Startdatum für Staffel 5, Robert Buckley neu dabei

Chesapeake Shores: Startdatum für Staffel 5, Robert Buckley neu dabei

Die Serie Chesapeake Shores vom US-Kabelsender Hallmark Channel geht im August mit neuen Folgen aus der fünften Staffel weiter. Nach dem bereits verkündeten Ausstieg von Jesse Metcalfe wird der aus iZombie und One Tree Hill bekannte Robert Buckley eine neue Rolle übernehmen.

Freitag, 16. April 2021 17:00 Uhr von Adam Arndt