Du bist hier: Serienjunkies » Serienstars » Jennifer Bini Taylor
{include file="darsteller/v4/include_images.tpl"}

Jennifer Bini Taylor

Serienübersicht und Biografie

Biografie von Jennifer Bini Taylor

Jennifer Bini Taylor hatte ihren ersten größeren Auftritt vor der Kamera im Erotikthriller „Wild Things“ neben Denise Richards und Neve Campbell im Jahr 1998.

Jennifer Bini Taylor

In Two And A Half Men war sie in insgesamt vier verschiedenen Rollen zu sehen: 2003 als Suzanne, 2004 als Tina, 2007 als Nina und von 2008 bis 2011 als Charlies (Charlie Sheen) Verlobte Chelsea.

Auch in anderen Serien war Taylor zu Gast, so 2005 in Charmed und 2008 in Ghost Whisperer.

2012-2013 war die Darstellerin in einigen Episoden Burn Notice als Elsa zu sehen.

Privatleben

Jennifer Bini Taylor lebt mit Ehemann Paul Taylor, einem Songwriter, und den Kindern Jake und Samantha in Los Angeles.

Jennifer Bini Taylor Filme