Du bist hier: Serienjunkies » Serienstars » Jeff Bridges
Jeff Bridges
© Universal Pictures

Jeff Bridges

Serienübersicht und Biografie

Jeff Bridges ist lange Zeit dafür bekannt sich öfter den ein oder anderen Joint zu genehmigen. Vor allem in seinen Teenager-Jahren droht der Konsum von Marihuana aus dem Ruder zu laufen. Erst seit den Dreharbeiten zu „The Big Lebowski“ reduziert er den Gras-Genuss.

Biografie von Jeff Bridges

Karriere

Früh übt sich....

Das schauspielerische Talent ist Jeff Bridges sprichwörtlich in die Wiege gelegt. Nicht nur, dass seine Eltern beide in der Branche aktiv sind, er steht bzw. liegt schon im Alter von vier Monaten zum ersten Mal vor der Kamera. An der Seite seiner Mutter Dorothy und seinem Bruder Beau Bridges macht der kleine Jeff die ersten Krabbelversuche im Showbusiness im Film „The Company She Keeps“. Einige Jahre später zieht sein Vater LLoyd Bridges gleich und flimmert zusammen mit seinen Söhnen in der Fernsehserie Abenteuer unter Wasser über die Mattscheibe.

Nach seinem Schulabschluss und dem Militärdienst bei der Küstenwache geht Jeff Bridges umgehend nach New York, um dort Schauspielunterricht zu nehmen und anschließend in die Fußstapfen seiner Eltern zu treten. Schon nach ein paar Jahren wird klar, dass er der Talentierteste der Familie ist. Im Alter von 22 Jahren feiert Jeff seinen großen Durchbruch. Mit der Darbietung in der Tragikomödie „Die letzte Vorstellung“ erntete nicht nur viel Applaus, sie bescherte ihm zudem seine erste Oscarnominierung. Außerdem ist die Rolle des Duane Jackson mit den für ihn so typischen Charaktereigenschaften konnotiert, für die seine Fans ihn kennen und lieben lernen: draufgängerisch, schurkenhaft und meist unberechenbar. Seine natürliche Unbekümmertheit und sein immerwährendes Grinsen öffnen ihm die Türen zu reichlichen Engagements in den Folgejahren. Die bedeutsamsten unter ihnen sind die Filme „Fat City“, „In schlechter Gesellschaft“, „Der letzte Held Amerikas“ und „The Iceman Cometh“. 1974 erhält er seine nächste Oscarnominierung als draufgängerischer Kleinganove an der Seite von Clint Eastwood im Roadmovie „Die Letzten beißen die Hunde“.

Auch wenn ihn all diese Rollen nicht in die oberste Liga Hollywoods katapultieren, bleibt er weiterhin sehr beschäftigt. Vor allem in den 80er Jahren ist Jeff Bridges in so gut wie jedem Genre vertreten. Egal ob als Videospiel-Programmierer im Science-Fiction-Film „Tron“ (1982), als Alien mit ausdrucksloser Mine in „Starman“ (1984), als optimistischer Erfinder Preston Tucker in „Tucker - Ein Mann und sein Traum“ oder als sich abmühender Musiker an der Seite von Bruder Beau und Michelle Pfeiffer in „Die fabelhaften Baker Boys“ (1989), er versteht es mit seinen Rollen zu verschmelzen.

Niemand nennt mich Lebowski. Ich bin der Dude!

Endgültig Filmgeschichte schrieb Bridges Ende der 90er mit dem Coen-Brüder-Film „The Big Lebowski“. Noch heute huldigen Fans auf der ganzen Welt ihrem Helden, dem Dude, der sich von White Russians zu ernähren scheint. Seine vierte erfolglose Oscar-Nominierung erhält er für seine Darbietung in „Rufmord - Jenseits der Moral“. Zu seinen jüngsten Aufträgen gehören Rollen als Robert Downey Jr.s Erzfeind in „Iron Man“ (2008) und als Bill Django in „Männer, die auf Ziegen starren“. Im Alter von 60 Jahren trägt seine Arbeit endlich Früchte. Jeff Bridges wird für seine beeindruckende Darstellung des alkoholabhängigen Country Sängers Bad Blake verdientermaßen mit dem Oscar belohnt.

Es folgt die Neuauflage einer seiner bekanntesten Rollen aus der Anfangszeit seiner Karriere, nämlich die des Kevin Flynn in „Tron“ (2010). Der Western „True Grit - Vergeltung“ beschert ihm 2010 seine nächste Oscar-Nominierung. Fleißig wie Jeff ist, ruht er sich nicht lang aus und schließt sich dem Team von „Hüter der Erinnerung - The Giver“ und „Hell or High Water“ an.

Privatleben

Jeff Bridges heiratet 1977 Susan Geston, die er am Set von „Rancho Deluxe“ trifft. Inzwischen haben die beiden drei Töchter, Isabella (geboren 1981), Jessica (geboren 1983) und Hayley (geboren 1985).

Er ist leidenschaftlicher Hobbyfotograf und versucht sich in seiner Freizeit als Cartoon-Zeichner und Musiker.

Jeff Bridges Hauptrollen in Serien

Jeff Bridges kann einen Auftritt als Hauptdarsteller in Serien für sich verbuchen.

The Old Man
The Old Man
Ein Ex-CIA-Agent will es noch einmal wissen
In der Drama-Serie The Old Man spielt Jeff Bridges die Rolle von Dan Chase seit 2022.

Jeff Bridges Filme

The Old Man: Kritik zum FX-Serienstart mit Jeff Bridges

The Old Man: Kritik zum FX-Serienstart mit Jeff Bridges

Um spektakulärste Actionszenen zu spielen, benötigen zwei Schauspieltitanen wie Jeff Bridges und John Lithgow allein die Waffe des Wortes. In der FX-Thrillerserie The Old Man schmeißen beide ihre ganze Kraft in den Kampf.

Freitag, 17. Juni 2022 20:00 Uhr von Bjarne Bock
The Old Man: Erster Trailer zur FX-Serie mit Jeff Bridges

The Old Man: Erster Trailer zur FX-Serie mit Jeff Bridges

Der US-Kabelsender FX hat endlich ein erstes Vorschauvideo zur Dramaserie The Old Man veröffentlicht, die vom Oscarpreisträger Jeff Bridges angeführt wird. Premiere feiert die Serie im Juni. Wo läuft sie in Deutschland?

Dienstag, 17. Mai 2022 16:00 Uhr von Bjarne Bock
The Old Man: Jeff-Bridges-Serie im Juni bei FX

The Old Man: Jeff-Bridges-Serie im Juni bei FX

Im Juni startet beim Kabelsender FX die neue Dramaserie The Old Man mit dem Oscarpreisträger Jeff Bridges. Es geht um einen pensionieren CIA-Agenten, der nun selbst auf der Flucht vor dem Staat ist.

Freitag, 22. April 2022 15:00 Uhr von Bjarne Bock
Old Man: Jeff Bridges gibt Gesundheitsupdate zu seinem Krebs

Old Man: Jeff Bridges gibt Gesundheitsupdate zu seinem Krebs

Gute Nachrichten von Jeff Bridges. Der Schauspieler, den viele als Dude aus The Big Lebowski kennen, hat ein Gesundheitsupdate gegeben. Bald wird er in der Serie The Old man von FX zu sehen sein.

Dienstag, 14. September 2021 17:30 Uhr von Adam Arndt
Gehaltsreport 2021: Das verdienen die Serienstars pro Episode Dieser Artikel ist ein Serienjunkies-Original!

Gehaltsreport 2021: Das verdienen die Serienstars pro Episode

Welche Serienstars konnten die besten Verträge aushandeln? Was verdient etwa ein Henry Cavill pro Witcher-Folge? Und welche Summe hat Oscarpreisträgerin Kate Winslet für Mare of Easttown verlangt? Hier alle Zahlen für 2021...

Samstag, 21. August 2021 18:00 Uhr von Bjarne Bock
The Old Man: Jeff Bridges offenbart Krebsdiagnose

The Old Man: Jeff Bridges offenbart Krebsdiagnose

Oscarpreisträger Jeff Bridges, den man durch Filme wie Iron Man, True Grit, Crazy Heart oder The Big Lebowski kennt, hat schlechte Neuigkeiten erhalten. Bei ihm wurde Lymphdrüsenkrebs diagnostiziert. Aktuell dreht er für FX eine Serie namens The Old Man.

Dienstag, 20. Oktober 2020 14:00 Uhr von Adam Arndt
The Old Man: Austin Stowell neben Jeff Bridges in FX-Serie

The Old Man: Austin Stowell neben Jeff Bridges in FX-Serie

Im Herbst 2020 startet die FX-Serie The Old Man mit Jeff Bridges. Nun schloss sich auch Austin Stowell dem Ensemble an. Man sah ihn dieses Jahr beispielsweise in Catch-22. Ebenfalls dabei: John Lithgow und Amy Brenneman.

Samstag, 16. November 2019 08:00 Uhr von Bjarne Bock
The Old Man: Jeff Bridges als Ex-CIA-Agent in FX-Serie

The Old Man: Jeff Bridges als Ex-CIA-Agent in FX-Serie

Der Oscarpreisträger Jeff Bridges, bekannt aus Filmen wie The Big Lebowski, Crazy Heart und True Grit, übernimmt die Hauptrolle in der neuen FX-Dramaserie The Old Man, in der er einen ehemaligen CIA-Agenten porträtieren soll.

Freitag, 26. Juli 2019 13:00 Uhr von Bjarne Bock