Du bist hier: Serienjunkies » Serienstars » Iwan Rheon
{include file="darsteller/v4/include_images.tpl"}

Iwan Rheon

Serienübersicht und Biografie

Sein Vorname Iwan ist die walisische Version von John, als Anlehnung an Johnny nannten ihn Cast und Crew bei Misfits daher Iwanny.

Biografie von Iwan Rheon

Der gebütige Waliser Iwan Rheon kann auf eine traditionelle Schauspielausbildung zurückgreifen, unter anderem studiert er an der London Academy of Music and Dramatic Art. Bereits im Alter von 17 Jahren steigert er in die Seifenoper „Pobol Y Cwm“ ein, die in walisischer Sprache gedreht wird. Außerdem macht er erste Schritte auf der Theaterbühne.

Zwischen 2009 und 2011 ist er in der Serie Misfits zu sehen, zwei Jahre später ergattert er die Rolle des Ramsay Bolton in der Erfolgsserie Game of Thrones. Doch die HBO-Produktion ist nicht die einzige Serienrolle, die er 2013 beginnt, in der britischen Produktion Vicious gehört er sogar zum Hauptcast. Fast hätte das auch in der Fantasysaga geklappt, er war einer der Finalisten im Rennen um die Rolle des Jon Snow.

Außerdem ist er als Musiker aktiv, als Teenager spielt er in einer Punkband. Sein erstes Studioalbum mit dem Titel „Dinard“ veröffentlichte er im April 2015.

Iwan Rheon Filme