Du bist hier: Serienjunkies » Serienstars » Heather Locklear

Heather Locklear

Serienübersicht und Biografie

Kaum zu glauben, aber die Melrose Place (1992)-Schauspielerin steht auf Fast Food. Sie ist ein großer Fan von Taco Bell und könnte laut eigener Aussage sogar Schuhe essen, solange die scharf gewürzt sind. Wenigstens gibt sie ehrlich zu, ihre Pfunde dann allerdings wieder abtrainieren zu müssen, um ihre Figur zu halten.

Biografie von Heather Locklear

Karrierestart mit Spellings Hilfe

Fernsehproduzent Aaron Spelling bezeichnete Heather Locklear einst als seinen Glückspenny, denn alle seine Serien, in denen Heather Locklear mit von der Partie ist, entwickeln sich zu weltweiten TV-Hits. Und das obwohl Locklear meist nur als Gastdarstellerin agieren sollte. In „Denver Clan“ ist ihre Rolle der Sammy Jo Carrington nur auf ein paar Episoden beschränkt, doch die Zuschauer wollen mehr von der süßen Intrigantin und Locklear erhält eine Dauerbeschäftigung für acht lange Jahre. Sie wird zum Inbegriff der sexy Verführerin in Drama-Soaps und legt damit den Grundstein für eine lange und illustre Karriere.

Zeitgleich zum „Denver Clan“ besetzt Spelling Heather Locklear auch in der Hauptrolle seiner neuen Cop-Serie „T. J. Hooker“ an der Seite von William Shatner. Dort erscheint sie ab der zweiten Staffel in 85 Episoden als Officer Stacy Sheridan und gehört zu den wenigen Schauspielerinnen, die in zwei erfolgreichen Primetime-Dramen gleichzeitig eine Hauptrolle inne haben.

Vier Jahre nach Ende der Seifenoper „Denver Clan“ führt die Schauspielerin eine weitere Spelling-Serie zum Erfolg: Die von der Absetzung bedrohte Serie Melrose Place (1992) kann erst nachdem die durchtriebene, kaltblütige Marketingchefin Amanda Woodward auftaucht, an Fahrt gewinnen, bringt es auf insgesamt sieben Staffeln und wird zum 90er-Jahre-Kult. Auch hier sollte Locklear nur als Gaststar in vier Episoden mitwirken, doch die Zuschauer lieben ihre Rolle und Locklear verleiht dem Serienbiest eine neue Bedeutung. Mit ihrer Darstellung von Amanda Woodward verdient sie sich vier Golden-Globe-Nominierungen als beste Drama-Darstellerin - sie geht jedoch jedes Mal leer aus.

Stets präsent

Das neue Jahrtausend läutet Heather Locklear als Caitlin Moore in der Comedyserie Spin City ein. Die raffinierte Wahlkampfmanagerin des Bürgermeisters von New York verführt nicht nur den stellvertretenden Bürgermeister (Michael J. Fox), sondern verdient sich weitere zwei Golden-Globe-Nominierungen, diesmal als beste Comedy-Darstellerin, doch auch erneut hat sie kein Glück. Das soll vorerst ihre letzte erfolgreiche Rolle sein. Denn nach dem Aus der Serie kann die Schauspielerin keinen Hit mehr landen, weder mit der von ihr koproduzierten Flughafenserie LAX, noch mit den Versuchen eigener Comedyserien: „Once Around the Park“, „Women of a Certain Age“ oder „See Jayne Run“ scheitern gnadenlos. Sogar mit ihrer erfolgreichsten Rolle als Amanda Woodward im kurzlebigen Reboot Melrose Place (1992) hat sie 2009 kein Glück.

Arbeitslos ist die Darstellerin dennoch nicht. Heather Locklear bleibt mit Gastauftritten in erfolgreichen Serien wie Two And A Half Men, Boston Legal, Scrubs oder Rules Of Engagement im Bewusstsein der Zuschauer präsent. 2013 übernimmt sie in der dritten und letzten Staffel der Anwaltsserie Franklin & Bash eine Hauptrolle als Rachel King. Nach Gastrollen in The Drew Carey Show und The Drew Carey Show wird Locklear 2017 in einer wiederkehrenden Rolle als keine Geringe als der First Lady in der Dramaserie Too Close to Home besetzt.

Privatleben

Heather Locklear und Musiker Tommy Lee sind von 1986 bis 1993 verheiratet. Im Dezember 1994 schließt sie mit Bon-Jovi-Drummer Richie Sambora den Bund der Ehe und bekommt 1997 die gemeinsame Tochter Ava Elizabeth Sambora.

Nach der Scheidung von Richie Sambora 2007 befindet sich die Schauspielerin vier Wochen lang in einer Reha-Klinik zur Behandlung von Depressionen und Angstzuständen. 2008 wird sie festgenommen, weil sie unter dem Verdacht seht, unter Medikamenteneinfluss Auto gefahren zu sein. Sie kommt auf Bewährung frei. Im April 2010 wird sie jedoch wegen einer Ordnungswidrigkeit erneut inhaftiert.

Nach kurzer Verlobung mit ihrem Co-Star Jack Wagner trennt sie sich überraschend im November 2011 von ihm. Anfang 2012 wird sie nach der Einnahme eines Cocktails aus verschreibungspflichtigen Medikamenten und Alkohol ins Krankenhaus eingeliefert.

Fakten zu Heather Locklear
Fakten zu Heather Locklear

5 Fakten zum Serienstar Heather Locklear

Aaron Spelling bezeichnet Heather Locklear als seinen Glückspenny, denn alle seine Serien, in denen sie mit von der Partie war, entwickelten sich zu weltweiten TV-Hits. Und das obwohl Locklear meist nur als Gastdarstellerin agieren sollte. In „Denver Clan“ war ihre Rolle der Sammy Jo Carrington nur auf ein paar Episoden beschränkt, doch die Zuschauer wollten mehr von der süßen Intrigantin, und Locklear erhielt eine Dauerbeschäftigung für acht lange Jahre. Sie wurde zum Inbegriff der sexy Verführerin in Drama-Soaps und legte damit den Grundstein für eine lange und illustre Karriere.

Fakt 1

Das Schauspielern fiel der gebürtigen Kalifornierin nicht gerade in den Schoß. Heather Locklear ist sogar einmal durchgefallen, als sie in ihrer Schauspielklasse an der UCLA,aufgrund ihrer Schüchternheit ablehnte, einen Monolog vor ihren Kommilitonen vorzutragen. Später überwand sie ihre Schüchternheit und startete ihre Karriere als Werbemodel für namhafte Marken wie Pepsi oder Polaroid.

Fakt 2

Kaum zu glauben, aber die Schauspielerin steht auf Fast Food. Sie ist ein großer Fan von Taco Bell und könnte laut eigener Aussage sogar Schuhe essen, solange die scharf gewürzt sind. Wenigstens gibt sie ehrlich zu, ihre Pfunde dann allerdings wieder abtrainieren zu müssen, um ihre Figur zu halten.

Fakt 3

Eines Tages als Heather Locklear im Central Park spazieren war, stoppte ein Polizeiwagen und winkte sie herüber. Die Schauspielerin dachte sie wäre in Schwierigkeiten doch es stellte sich heraus, dass die Cops ihre Fans waren und fuhren sie sogar nach Hause. Eine spätere Begegnung mit den Hütern des Gesetzes verlief nicht so glimpflich. Nach der Scheidung von Richie Sambora befand sich die Schauspielerin vier Wochen lang in einer Reha-Klinik zur Behandlung von Depressionen und Angstzuständen. Anschließend (2008) wurde sie festgenommen, weil sie unter dem Verdacht stand, unter Medikamenteneinfluss Auto gefahren zu sein. Sie kam auf Bewährung frei. Im April 2010 wurde sie jedoch erneut inhaftiert, weil sie eine Ordnungswidrigkeit beging. Ihr wurde Fahrerflucht vorgeworfen, nachdem sie ein Parkverbotsschild gerammt hatte.

Fakt 4

Als Inbegriff der sexy Verführerin ist Heather Locklear süchtig nach La-Perla-Lingerie. Diese bekommt jedoch nur der jeweils aktuelle Freund zu sehen. Zu ihren Verflossenen gehören: Richard Sambora, mit dem sie 13 Jahre lang verheiratet war (1994-2007) und eine Tochter hat. Ihr erster Ehemann Tommy Lee (1986-1993). David Spade, der nur ein gut Freund gewesen sein soll (2006). Auch mit Mark Harmon (1984), Tom Cruise (1982) und Scott Baio (1982-85) war sie liiert.

Fakt 5

Auf Denise Richards ist Heather Locklear laut People nicht gut zu sprechen. Nachdem Locklear Richards während ihrer Trennung von Charlie Sheen beistand, war sie am Boden zerstört als sie herausfinden musste, dass ihre beste Freundin mit ihrem Ex-Ehemann Richie Sambora anbandelte.

Heather Locklear Hauptrollen in Serien

Heather Locklear kann fünf Auftritte als Hauptdarsteller in Serien für sich verbuchen.

Melrose Place (1992)
Melrose Place (1992)
Auf dem Weg nach oben in Los Angeles
In der Drama-Serie Melrose Place (1992) spielte Heather Locklear die Rolle von Amanda Woodward 1993-1999.
Franklin & Bash
Franklin & Bash
Zwei junge Anwälte auf der Überholspur
In der Anwalt-Serie Franklin & Bash spielt Heather Locklear die Rolle von Rachel King 2013.
Melrose Place
Melrose Place
Neue Clique in 4616 Melrose Place
In der Drama-Serie Melrose Place spielt Heather Locklear die Rolle von Amanda Woodward 2010.
LAX
LAX
Hektik auf dem Flughafen
In der Drama-Serie LAX spielte Heather Locklear die Rolle von Harley Random 2004-2005.
Spin City
Spin City
Chaos City
In der Comedy-Serie Spin City spielte Heather Locklear die Rolle von Caitlin Moore 1999-2002.

Heather Locklear Gastauftritte

Heather Locklear absolvierte 23 Gastauftritte in anderen Serien.

Fresh Off the Boat
Fresh Off the Boat
Immigranten-Familie aus Chinatown zieht in die Vorstadt
3x14 The Gloves Are Off
Zum Teufel mit der Ex!
Sarah Dienstag, 21. Februar 2017
Scrubs
Scrubs
Comedyserie um ein Team von jungen Ärzten
2x08 My Fruit Cups
Mein Pudding
Julie Keaton Donnerstag, 14. November 2002
2x07 My First Step
Mein erster Schritt
Julie Keaton Donnerstag, 7. November 2002
Rules Of Engagement
Rules Of Engagement
Daten, Heiraten und Anderes
2x07 Engagement Party
Das perfekte Verbrechen
Barbara Montag, 5. November 2007
2x02 Audrey's Sister
Die kalifornische Schwester
Barbara Montag, 1. Oktober 2007
Two And A Half Men
Two And A Half Men
Eine ungewöhnliche WG
1x21 No Sniffing, No Wowing
Fragen Sie Ihren Bruder
Laura Lang Montag, 3. Mai 2004
Hot in Cleveland
Hot in Cleveland
Single-Ladies im besten Alter
4x19 Look Who's Hot Now
Folge 19
Chloe (archive footage) Mittwoch, 7. August 2013
4x06 Cleveland Fantasy Con
Zurück in L.A. - Teil 2
Chloe Mittwoch, 2. Januar 2013
4x02 A Midwinter Night's Sex Comedy
Romantisches Familientreffen
Chloe Mittwoch, 5. Dezember 2012
4x01 That Changes Everything
Schwedische Gardinen
Chloe Mittwoch, 28. November 2012
The Drew Carey Show
The Drew Carey Show
Cleveland Rocks!
6x05 Drew Live II
Wieder live dabei
Heather Locklear Mittwoch, 8. November 2000
Boston Legal
Boston Legal
Anwaltserie mit James Spader und William Shatner
2x02 Schadenfreude
Schadenfreude
Kelly Nolan Dienstag, 4. Oktober 2005
2x01 The Black Widow
Die Schwarze Witwe
Kelly Nolan Dienstag, 27. September 2005
Too Close to Home
Too Close to Home
Zurück nach Alabama
2x08 Blurred Lines First Lady Katelynn Christian Mittwoch, 22. Februar 2017
2x07 Mercury First Lady Katelynn Christian Mittwoch, 15. Februar 2017
2x06 A Game of Chess First Lady Katelynn Christian Mittwoch, 8. Februar 2017
2x04 A Happy Invasion First Lady Katelynn Christian Mittwoch, 25. Januar 2017
2x03 Blocked In First Lady Katelynn Christian Mittwoch, 18. Januar 2017

Heather Locklear hatte 8 Gastauftritte in der Serie Too Close to Home

Ally McBeal
Ally McBeal
Eine neurotische Anwältin in Boston
5x18 Tom Dooley
Viva La Diva
Nicole Naples Montag, 22. April 2002
Hannah Montana
Hannah Montana
2x19 Lilly's Mom Has Got It Goin' On
Fast wie Schwestern
Heather Truscott Samstag, 10. November 2007

Melrose Place: Heather Locklear nach möglicher Suizidabsicht in Klinik

Melrose Place: Heather Locklear nach möglicher Suizidabsicht in Klinik

Am Anwesen der Melrose Place-Darstellerin hat es einen weiteren Polizeieinsatz gegeben. Nachdem sie Anfang des Jahres wegen des Verdachts auf häuslicher Gewalt festgenommen wurde, hat Heather Locklear nun laut Berichten mit Selbstmord gedroht und wurde in eine Klinik gebracht.

Dienstag, 19. Juni 2018 10:00 Uhr von
Melrose Place: Heather Locklear nach häuslicher Gewalt in Haft

Melrose Place: Heather Locklear nach häuslicher Gewalt in Haft

Heather Locklear wurde vergangenen Sonntag verhaftet, nachdem Polizisten wegen von ihr ausgehender, häuslicher Gewalt gerufen und von der Schauspielerin angegriffen wurden.

Montag, 26. Februar 2018 19:00 Uhr von Mario Giglio
Fresh Off the Boat: Heather Locklear in Staffel 3 zu Gast

Fresh Off the Boat: Heather Locklear in Staffel 3 zu Gast

Schauspielerin Heather Locklear wird sich im Rahmen einer Gastrolle in der dritten Staffel der Comedyserie Fresh Off the Boat blicken lassen und die verbitterte Exfrau von Ray Wises Charakter Marvin spielen.

Donnerstag, 15. Dezember 2016 08:00 Uhr von Mario Giglio