Du bist hier: Serienjunkies » Serienstars » Greta Gerwig

Greta Gerwig

Serienübersicht und Biografie

Biografie von Greta Gerwig

Greta Gerwig wurde in 1983 in Kalifornien geboren. Sie ist Schauspielerin, Drehbuchautorin und Filmregisseurin.

Mitte der 2000er Jahre erlangte sie erste Berühmtheit in der Indie-Filmbewegung „Mumblecore“ und durch Hauptrollen in Spielfilmen wie „Greenberg“ und „Frances Ha“. Ihr Mainstreamdebüt hatte Gerwig an der Seite von Natalie Portman im Film „No Strings Attached“.

Als Tochter eines Unternehmers und einer Krankenschwester, begeisterte sich Gerwig schon früh für das Theater, studierte stattdessen allerdings zuerst Philosophie und Englisch. Neben dem Studium schrieb sie bereits Theaterstücke, die an einigen Bühnen aufgeführt wurden. Parallel dazu, begann sie in ihrem Freundeskreis erste eigene Filme zu drehen.

2006 machte Gerwig Bekanntschaft mit dem Indie-Filmemacher Joe Swanberg, einem Vertreter der Mumblecore-Bewegung und hatte im selben Jahr ihr Filmdebüt in seiner Tragikomödie „LOL“. Weitere Filme wie „Badhead“ und „Yeast“ aus der Filmbewegung folgten.

Mumblecore-Filme zeichnen sich durch kleines Budget, lose Filmhandlungen, spontan erscheinende Dialoge und Handkameras aus, welche die Illusion totaler Spontanität produzieren soll.

Durch diese Filme auf sie aufmerksam geworden, besetzte sie Noah Baumbach in „Greenberg“ neben Ben Stiller, welcher sie international berühmter machte.

Mainstreamfilme wie „No Strings Attached“ und der Woody Allen Film „To Rome With Love“ folgten. Nach kleineren Rollen spielte Gerwig schließlich die Hauptrolle in „Lola Versus“ und „Frances Ha“. Für „Frances Ha“ erhielt sie außerdem eine Golden Globe-Nominierung.

Aufmerksamkeit im Serienbereich erhielt sie 2014, als sie die Hauptrolle im How I Met Your Mother Spin-Off „How I Met Your Dad“ bekam. Sie sollte in der Serie Sally spielen, die ihren Kindern erzählt, wie sie ihren Vater kennengelernt hat. Bei den Upfronts 2014 verzichtete CBS jedoch überraschend auf eine Serienbestellung. Stattdessen zog es Gerwig erst einmal auf die Theaterbühne. Anschließend konzentrierte sie sich auf die Arbeit vor und hinter der Filmkamera.

Privatleben

Seit 2011 ist Greta Gerwig mit dem Autor und Regisseur Noah Baumbach liiert.

Greta Gerwig Gastauftritte

Greta Gerwig absolvierte drei Gastauftritte in anderen Serien.

The Mindy Project
The Mindy Project
Mindy Kaling als Frauenarzt-Version von Bridget Jones
4x26 Homewrecker
Ehebrecher
Sarah Branum Dienstag, 5. Juli 2016
4x25 Freedom Tower Women's Health
Die neue Praxis
Sarah Branum Dienstag, 28. Juni 2016
Portlandia
Portlandia
Absurditäten aus Portland
5x07 Doug Becomes a Feminist Mermaid Donnerstag, 19. Februar 2015