Du bist hier: Serienjunkies » Serienstars » Gillian Jacobs
{include file="darsteller/v4/include_images.tpl"}

Gillian Jacobs

Serienübersicht und Biografie

Als Jugendliche entscheidet sich Gillian Jacobs für ein Leben in Abstinenz und verzichtet seitdem komplett auf Alkohol und Drogen.

Biografie von Gillian Jacobs

Schon als Achtjährige nimmt Gillian Jacobs Schauspielunterricht und steht in ihrer Heimatstadt Pittsburgh auf der Theaterbühne. Nach ihrem Schulabschluss 2000 zieht sie nach New York City und besucht die renommierte Juilliard School, wo sie 2004 ihren Bachelor macht.

Karriere

Ihre erste Rolle spielt Jacobs 2006 in drei Episoden der kurzlebigen Serie The Book of Daniel. Neben John Malkovich übernimmt sie 2008 die Hauptrolle im Drama „Gardens of the Night“.

Ihre erste Serienhauptrolle ergattert Gillian Jacobs 2009 in der Comedyserie Community, in der sie bis zum Serienende 2015 Britta spielt. Neben ihrem Engagement, ist sie in einigen Filmen zu sehen, darunter „Seeking a Friend for the End of the World“ (2012) und „The Incredible Burt Wonderstone“ (2013).

Eine wiederkehrende Rolle übernimmt Jacobs 2015 in der Dramedyserie Girls als Adams (Adam Driver) perfekte neue Freundin Mimi-Rose. Ihre nächste Serienhauptrolle spielt die Darstellerin 2016 in der Netflix-Serie Love.

Gillian Jacobs arbeitet häufig auch als Sprecherin und Synchronschauspielerin.

Gillian Jacobs Filme