Du bist hier: Serienjunkies » Serienstars » Gillian Anderson
Gillian Anderson
© NBC

Gillian Anderson

Serienübersicht und Biografie

Über sich selbst sagt der The X-Files-Star „Ich habe feministische Knochen, wenn ich sehe, wie jemand in einer gewissen Weise mit Frauen umgeht, dann habe ich nur wenig Toleranz.“

Biografie von Gillian Anderson

Als Kleinkind lebt sie mit ihren Eltern für 15 Monate in Puerto Rico. Später wohnt die Familie für mehrere Jahre in London, Großbritannien. Im Alter von elf Jahren zieht Gillian Anderson mit ihren Eltern nach Michigan, USA. Schon während ihrer Schulzeit beginnt sie sich für das Schauspielen zu interessieren und übernimmt Rollen in Schulaufführungen, im Gemeindetheater und macht ein Praktikum im örtlichen Theater. 1990 legt sie ihren Abschluss am The Theatre School at DePaul University in Chicago ab. Um ihre Schauspielkarriere zu starten zieht Anderson nach New York, wo sie anfangs als Kellnerin ihren Lebensunterhalt verdient.

Für ihre erste Rolle am New Yorker Theater erhält sie den Theatre World Newcomer Award. 1992 zieht die Schauspielerin nach Los Angeles und ändert dort nach einem Jahr ohne ein Engagement ihre negative Meinung über Fernsehrollen und übernimmt 1993 eine Rolle im College-Drama Class of '96. Daraufhin wird ihr von Produzent Chris Carter die Rolle der Dana Scully in der Mysteryserie The X-Files angeboten. Der Sender FOX hingegen will eine Schauspielerin, die über mehr TV-Erfahrung und größeren Sex-Appeal verfügt. Doch Carter setzt sich durch und Gillian Anderson erhält die weibliche Hauptrolle der Special Agent Dana Scully neben David Duchovny, die sie zunächst für neun Staffeln bis 2002 und in zwei Filmen (1998 und 2008) verkörpert. Für ihre Leistung in The X-Files wird sie mit dem Emmy, dem Golden Globe und zwei Screen Actors Guild Awards ausgezeichnet.

Während der Dreharbeiten für The X-Files übernimmt Gillian Anderson nur wenige Filmrollen, darunter „Playing by Heart“ (1998) und „The House of Mirth“ (2000). Nach dem Ende der Serie spielt sie erneut am Theater und arbeitet Sprecherin in Dokumentationen. Für ihre Rolle in der Miniserie Bleak House (2005) wird sie für den Emmy, den BAFTA-Award und den Golden Globe nominiert und gewinnt den Broadcasting Press Guild Television and Radio Award.

Neben seltenen Auftritten in Filmen wie in „The Last King of Scotland“ (2006), „How to Lose Friends & Alienate People“ (2008) und „Johnny English - Jetzt erst Recht“ (2011) spielt Anderson hauptsächlich in Serien für das britische Fernsehen mit. In Any Human Heart (2010) ist sie als Herzogin von Windsor zu sehen. Ebenfalls 2010 übernimmt sie die Rolle der Elisabeth im Zweiteiler Moby Dick. In der TV-Adaption des Charles Dickens Romans Great Expectations ist sie 2011 als Miss Havisham zu sehen.

2012 übernimmt Gillian Anderson die Hauptrolle in der britischen Thriller-Serie The Fall. Außerdem ist sie im August 2012 in der Hollywoodproduktion „Shadow Dancer“ und im Drama „L'enfant d'en haut“ zu sehen. Für das Jahr 2013 bucht sie eine größere Rolle als Dr. Bedelia Du Maurier in der NBC-Serie Hannibal und kehrt damit zum ersten Mal seit zehn Jahren längerfristig ins US-Fernsehen zurück.

Im selben Jahr übernimmt sie die Hauptrolle in der gefeierten Krimiserie The Fall. 2016 feiert sie gemeinsam mit vielen früheren Kollegen das Revival von The X-Files, wovon FOX zwei neue Staffeln bucht.

2017 begeistert sie Fans als wandelbare Göttin Media in der Serie American Gods.

Privatleben

Gillian Anderson und ihr Partner Mark Griffith gaben im August 2012 ihre Trennung bekannt. Sie waren seit 2006 zusammen und haben zwei gemeinsame Söhne, Oscar (*2006) und Felix (*2008). Zuvor war die Schauspielerin zweimal verheiratet. Von dem Dokumentarfilmer Julian Ozanne ließ sie sich 2006 nach zweijähriger Ehe scheiden. Ihren ersten Ehemann, Clyde Klotz, lernte sie am Set von The X-Files kennen und war mit ihm von 1994 bis 1997 verheiratet. Die beiden haben eine gemeinsame Tochter (Piper Maru *1994). Anderson lebt in London.

Die Darstellerin Gillian Anderson engagiert sich für verschiedene soziale Projekte und ist unter anderem ein aktives Mitglied der PETA.

Filmografie von Gillian Anderson

  • The Turning“ (1992)
  • Chicago Cab“ (1997)
  • Playing by Heart“ (1998)
  • The X Files“ (1998)
  • Inside The X-Files“ (1998)
  • The X Files: Fight the Future“ (1998)
  • The Mighty“ (1998)
  • The House of Mirth“ (2000)
  • Richard Rodgers: Some Enchanted Evening“ (2002)
  • The Mighty Celt“ (2005)
  • A Cock and Bull Story“ (2005)
  • The Last King of Scotland“ (2006)
  • Straightheads“ (2007)
  • Robbie the Reindeer in Close Encounters of the Herd Kind“ (2007)
  • The X Files: I Want to Believe“ (2008)
  • How to Lose Friends & Alienate People“ (2008)
  • Boogie Woogie“ (2009)
  • No Pressure“ (2010)
  • Any Human Heart“ (2010)
  • Johnny English Reborn“ (2011)
  • Room on the Broom“ (2012)
  • Shadow Dancer“ (2012)
  • L'enfant d'en haut“ (2012)
  • I'll Follow You Down“ (2013)
  • Mr. Morgan's Last Love“ (2013)
  • National Theatre Live: A Streetcar Named Desire“ (2014)
  • The Departure“ (2014)
  • Robot Overlords“ (2015)
  • The Widowmaker“ (2015)
  • Sold“ (2016)
  • Viceroy's House“ (2017)
  • The ROH Live: Woolf Works“ (2017)
  • Exhibition on Screen: The Artist's Garden - American Impressionism“ (2017)
  • British Airways Safety Video: Director's Cut“ (2017)
  • Crooked House“ (2017)
  • UFO“ (2018)
  • The Spy Who Dumped Me“ (2018)
  • All About Eve“ (2019)
  • The Sunlit Night“ (2019)
  • This Changes Everything“ (2019)
  • Andorra“ (2021)

Gillian Anderson Hauptrollen in Serien

Gillian Anderson kann neun Auftritte als Hauptdarsteller in Serien für sich verbuchen.

The First Lady
The First Lady
Leben und Leid amerikanischer First Ladys
In der Politik-Serie The First Lady spielt Gillian Anderson die Rolle von Eleanor Roosevelt 2022.
Sex Education
Sex Education
Coming of Age
In der Dramedy-Serie Sex Education spielt Gillian Anderson die Rolle von Jean Milburn seit 2019.
The Crimson Petal and the White
The Crimson Petal and the White
Erfolgloser Geschäftsmann will Schriftsteller werden
In der Drama-Serie The Crimson Petal and the White spielt Gillian Anderson die Rolle von Mrs. Castaway 2011.
War and Peace
War and Peace
Britische Miniserie auf Grundlage von Tolstois Krieg und Frieden
In der Historisch / Retro-Serie War and Peace spielt Gillian Anderson die Rolle von Anna Pavlovna Scherer 2016.
American Gods
American Gods
Was passiert im neuen Amerika mit den alten Göttern?
In der Drama-Serie American Gods spielt Gillian Anderson die Rolle von Media 2017.
Crisis
Crisis
Genie erpresst die Elite der USA
In der Drama-Serie Crisis spielt Gillian Anderson die Rolle von Meg Fitch 2014.
The Fall
The Fall
Jagd auf einen Serienmörder in Belfast
In der Crime-Serie The Fall spielte Gillian Anderson die Rolle von Stella Gibson 2013-2016.
Hannibal
Hannibal
Ein kannibalischer Serienkiller im Schafspelz
In der Drama-Serie Hannibal spielte Gillian Anderson die Rolle von Bedelia du Maurier 2013-2015.
The X-Files
The X-Files
Die unheimlichen Fälle des FBI
In der SciFi-Serie The X-Files spielte Gillian Anderson die Rolle von Dana Scully 1993-2002, 2016-2018.

Gillian Anderson Gastauftritte

Gillian Anderson absolvierte neun Gastauftritte in anderen Serien.

The Simpsons
The Simpsons
Homer, Marge, Bart, Lisa und Maggie Simpson - Die Kultfamilie aus Springfield!
8x10 The Springfield Files
Die Akte Springfield
Dana Scully Sonntag, 12. Januar 1997
The Crown
The Crown
Die Geschichte von Queen Elizabeth II
4x10 War
Krieg
Margaret Thatcher Sonntag, 15. November 2020
4x08 48:1
48 zu 1
Margaret Thatcher Sonntag, 15. November 2020
4x05 Fagan
Fagan
Margaret Thatcher Sonntag, 15. November 2020
4x04 Favourites
Lieblinge
Margaret Thatcher Sonntag, 15. November 2020
4x02 The Balmoral Test
Der Balmoral-Test
Margaret Thatcher Sonntag, 15. November 2020

Gillian Anderson hatte 6 Gastauftritte in der Serie The Crown

The Great
The Great
Die junge Katharina und ihr dummer Zarengatte
2x01 Heads It's Me
Der Kopf bin ich
Joanna Freitag, 19. November 2021
Frasier
Frasier
Psychoanalytiker trifft auf chaotische Familie
6x20 Dr. Nora
Konkurrenz für Frasier
Jenny (voice) Donnerstag, 29. April 1999

The Great: Gillian Anderson im Trailer zur 2. Staffel

The Great: Gillian Anderson im Trailer zur 2. Staffel

Gillian Anderson als Johanna Elisabeth von Schleswig-Holstein-Gottorf und Mutter von Katharina der Großen klingt nach Grund genug, sich die zweite Staffel von The Great zu Gemüte zu führen. Ihren ersten Auftritt hat sie im offiziellen Trailer zur neuen Season.

Mittwoch, 20. Oktober 2021 13:00 Uhr von Mario Giglio
Sex Education: Soziale Anarchie in Bestform - Kritik zur 3. Staffel

Sex Education: Soziale Anarchie in Bestform - Kritik zur 3. Staffel

Sex Education gehört zu den beliebtesten Eigenproduktionen von Netflix. Die dritte Staffel der Coming-of-Age-Serie stärkt diese Stellung. Dabei lohnt es sich auch, die bemerkenswerte Gesamtentwicklung noch mal nachzuvollziehen.

Samstag, 25. September 2021 12:00 Uhr von Bjarne Bock
Zu welchen Serien wollen Gillian Anderson und Elisabeth Moss zurück?

Zu welchen Serien wollen Gillian Anderson und Elisabeth Moss zurück?

Gillian Anderson und Elisabeth Moss sprachen kürzlich über die Serienrollen, zu denen sie am ehesten nochmal zurückkehren würden. Überraschenderweise ist das bei Anderson nicht The X-Files und bei Moss genauso wenig Mad Men.

Montag, 21. Juni 2021 16:00 Uhr von Bjarne Bock
The Great: Gillian Anderson als Mutter von Katharina in Staffel 2

The Great: Gillian Anderson als Mutter von Katharina in Staffel 2

Die zweite Staffel vom Hulu-Historiendrama The Great hat sich prominente Unterstützung gesichert: Gillian Anderson, bekannt aus The X-Files, Sex Education oder The Crown, wird als Mutter von Katharina der Großen mitspielen.

Montag, 17. Mai 2021 10:00 Uhr von Bjarne Bock
The First Lady: Gillian Anderson als Eleanor Roosevelt bei Showtime

The First Lady: Gillian Anderson als Eleanor Roosevelt bei Showtime

Weil sich ihre letzte Historiendramarolle als Margaret Thatcher so ausgezahlt hat, macht Gillian Anderson auf der anderen Seite des großen Teiches gleich mit einer anderen einflussreichen Dame weiter. In der Showtime-Serie The First Lady wird sie Eleanor Roosevelt spielen.

Dienstag, 23. Februar 2021 11:00 Uhr von Mario Giglio
Sex Education: Kritik zur 2. Staffel der Netflix-Dramedy

Sex Education: Kritik zur 2. Staffel der Netflix-Dramedy

Kann die Netflix-Serie Sex Education den Erfolg ihrer ersten Staffel mit der zweiten wiederholen? Sie kann - und wie! Die neuen Episoden der Teendramedy von Laurie Nunn bewahren sich den wunderbaren Charme des Formats und öffnen sich gleichzeitig neuen spannenden Themen. Das Resultat ist humorvoll, herzlich und hochunterhaltsam.

Freitag, 17. Januar 2020 17:00 Uhr von Felix Böhme
Sex Education: Trailer zur 2. Staffel der Netflix-Serie

Sex Education: Trailer zur 2. Staffel der Netflix-Serie

Mitte Januar startet bei Netflix die zweite Staffel der aufklärenden Coming-of-Age-Comedy Sex Education. Nun erschien ein neuer Trailer zur Serie mit Gillian Anderson und Asa Butterfield. Die Chlamydien sind ausgebrochen.

Mittwoch, 8. Januar 2020 11:00 Uhr von Bjarne Bock
Sex Education: Vorschaubilder zur 2. Staffel bei Netflix

Sex Education: Vorschaubilder zur 2. Staffel bei Netflix

Kommendes Jahr geht die Netflix-Comedy Sex Education in ihre zweite Staffel. Dazu wurden nun die ersten Vorschaubilder veröffentlicht. Und auch inhaltlich hat der Streamingservice schon so manch eine Information geteilt...

Dienstag, 12. November 2019 19:00 Uhr von Bjarne Bock
The Crown: Gillian Anderson über ihre Rolle als Thatcher in Staffel 4

The Crown: Gillian Anderson über ihre Rolle als Thatcher in Staffel 4

Die aus Serien wie The X-Files und Sex Education bekannte Gillian Anderson wird für die vierte Staffel der royalen Netflix-Dramaserie The Crown zur Eisernen Lady Margaret Thatcher, wie nun offiziell bestätigt werden konnte.

Montag, 9. September 2019 15:00 Uhr von Mario Giglio
The Crown: Gillian Anderson spielt Margaret Thatcher in Staffel 4

The Crown: Gillian Anderson spielt Margaret Thatcher in Staffel 4

Nach John Lithgow als Winston Churchill und Michael C. Hall als John F. Kennedy tritt nun ein weiterer prominenter Serienstar als Politikikone bei The Crown auf: Gillian Anderson soll in Staffel vier Margaret Thatcher spielen.

Montag, 21. Januar 2019 10:00 Uhr von Bjarne Bock
Sex Education: Kritik zur neuen Coming-of-Age-Serie auf Netflix

Sex Education: Kritik zur neuen Coming-of-Age-Serie auf Netflix

Die neue Netflix-Serie Sex Education erzählt eine charmante, tabubefreite Coming-of-Age-Geschichte, in der ein breites Spektrum an Themen rund um die Herausforderungen des Erwachsenwerdens abgedeckt wird. Der fabelhafte Cast trägt dabei essentiell zum hohen Unterhaltungswert des Neustarts bei.

Freitag, 11. Januar 2019 15:00 Uhr von Felix Böhme
Sex Education: Gillian Anderson als Sextherapeutin bei Netflix

Sex Education: Gillian Anderson als Sextherapeutin bei Netflix

Die als FBI-Agentin und Fernsehgöttin bekannte Gillian Anderson übernimmt die Hauptrolle in der Netflix-Dramedy Sex Education. Sie wird eine Sextherapeutin spielen, deren Sohn Underground-Sextherapie betreibt.

Freitag, 18. Mai 2018 13:30 Uhr von Mario Giglio
The X-Files: FOX will ohne Gillian Anderson keine 12. Staffel

The X-Files: FOX will ohne Gillian Anderson keine 12. Staffel

Ohne Gillian Anderson hat The X-Files keine Zukunft: Der Networksender FOX verzichtet auf die Bestellung einer zwölften Staffel der Mysteryserie, nachdem sich die Hauptdarstellerin bei einer potentiellen Fortsetzung selbst ausgeklammert hatte.

Montag, 14. Mai 2018 16:00 Uhr von Bjarne Bock
American Gods: Social-Media-Göttin für Staffel 2 gesucht

American Gods: Social-Media-Göttin für Staffel 2 gesucht

Gillian Anderson wird in der zweiten Staffel von American Gods bekanntlich nicht mehr zu sehen sein. Dennoch soll ihre Rolle der Mediengöttin irgendwie weitergeführt werden. Obwohl die neue Figur diesmal mehr mit Social Media zu tun haben dürfte.

Mittwoch, 4. April 2018 17:00 Uhr von Bjarne Bock
The X-Files: Gillian Anderson ist kein Fan vom Finale

The X-Files: Gillian Anderson ist kein Fan vom Finale

Die Fanreaktionen auf das Staffel- beziehungsweise Serienfinale von The X-Files fielen durchwachsen aus, um es milde zu sagen. Doch selbst Serienstar Gillian Anderson scheint ihre Probleme mit der Abschlusswendung zu haben.

Montag, 26. März 2018 15:30 Uhr von Mario Giglio
The X-Files: Rm9sbG93ZXJz - Review

The X-Files: Rm9sbG93ZXJz - Review

Da sind wir sprachlos: In einer mehr als ungewöhnlichen Episode mit wenigen Dialogen kommen Mulder und Scully sich und uns näher, als das lange der Fall war. Dass zudem die Rahmenstory schier mitreißt, ist ein weiterer Pluspunkt dieser neuen Akte-X-Episode.

Freitag, 2. März 2018 18:00 Uhr von Björn Sülter
The X-Files: Gillian Anderson bekräftigt Ausstiegswunsch nach Staffel 11

The X-Files: Gillian Anderson bekräftigt Ausstiegswunsch nach Staffel 11

Überraschend kommt es nicht, aber dieses Mal klingt es endgültiger. Gillian Anderson hat bekräftigt, dass die elfte Staffel The X-Files ihr Abschied aus der Serie sein wird. Ob es weitergehen wird, ist ohnehin noch offen.

Dienstag, 2. Januar 2018 12:00 Uhr von
The X-Files: Gillian Anderson hat nach Staffel 11 genug

The X-Files: Gillian Anderson hat nach Staffel 11 genug

Schauspielerin Gillian Anderson, die wir als FBI-Agentin Dana Scully aus The X-Files kennen und lieben gelernt haben, möchte den X-Akten nach der elften Staffel den Rücken kehren. Geht Mulder danach solo auf Wahrheitsjagd?

Dienstag, 10. Oktober 2017 12:00 Uhr von Mario Giglio