Du bist hier: Serienjunkies » Serienstars » Denis Leary
Denis Leary
© FX

Denis Leary

Serienübersicht und Biografie

Biografie von Denis Leary

Denis Leary fällt durch seine Zahnlücke und seine markante, durch Kettenrauchen und Alkoholkonsum gezeichnete, Stimme auf. Seit 2004 ist er in der Rolle des problembehafteten Feuerwehrmanns Tommy Gavin in der erfolgreichen FX-Serie Rescue Me zu sehen. Daneben schrieb Leary gemeinsam mit seinem langjährigen Kreativkollegen Peter Tolan das Drehbuch zur Serie. Mit Themen wie den Anschlägen vom 11. September 2001, Chauvinismus und Homophobie die im Mittelpunkt der Handlung stehen, schaffte es die Serie auf sieben Emmy-Nominierungen in Folge. Gaststar Michael J. Fox wurde mit einer der Trophäen für seinen Auftritt in dem Drama ausgezeichnet. Der Hauptdarsteller selbst war für seine Darstellung des klassischen Antihelden, zwei Mal für den Emmy, sowie einmal für das Drehbuch nominiert - ging jedoch leer aus. Auch der Kelch bei der Golden-Globes-Verleihung 2005 ging an ihm vorbei.

Das Drama Rescue Me basiert lose auf den Erfahrungen von Dennis Leary. Bei einem Lagerbrand im Jahr 1999 in seinem Heimatort Worcester sind sein Cousin, Jerry Lucey, und sein bester Freund aus Kindheitstagen, Lt. Tommy Spencer, ums Leben gekommen. Zu Ehren der insgesamt sechs getöteten Feuerwehrmänner gründete er die Charity-Organisation Leary Firefighters Foundation. Eine zweite Organisation, die Fund for New York's Bravest gründete er im Namen der Helden von 9/11, die bei den Rettungsarbeiten nach den Anschlägen ihr Leben verloren. Auch Leary selbst half bei den Rettungsarbeiten mit und saß hinter dem Steuer eines Feuerwehrwagens.

Angefangen hat der Sohn irischer Einwanderer als Comedian in der Bostoner Comedy-Szene in den 1980er Jahren. Doch bevor er ins Showbusiness einstieg, lehrte Leary an seiner Alma-Mater, dem Emerson College, fünf Jahre lang kreatives Schreiben im Bereich Comedy. Mit seinem Schauspieldebüt 1987 in Sketchen der ersten „nicht-musikalischen“ Show auf MTVRemote Control“, ist Leary quasi über Nacht zum Star avanciert. Danach stand er als Stand-Up-Comedian auf der Bühne und seine One-Man-Shows „No Cure for Cancer“ (1993) und „Lock n Load“ (1997) wurden zum Riesenerfolg. Der Song „Asshole“ aus seinem Programm erregte viel Aufmerksamkeit und entwickelte sich zum Kult.

Es folgten Rollen in Blockbustern wie „Demolition Man“ (1993), „Wag the Dog“ (1997), „Suiced Kings“ (1997) oder „Die Thomas Crown Affäre“ (1999). Die Hauptrolle spielte er in der Komödie „Bad Boy - Ein Weiberheld muss büßen“ (2002) und in dem Drama „The Secret Life of Dentists“ (2002). Im Jahr 2001 schrieb er mit seinem Kollegen Peter Tolan das Drehbuch zur ABC-Comedy-Serie The Job, in der Leary ebenfalls die Hauptrolle übernahm. Auch der New Yorker Detective Mike McNeil ist eher ein Antiheld und muss mit ähnlichen Problemen kämpfen wie der Protagonist aus Rescue Me. Mit einer Nebenrolle in dem TV-Spielfilm „Recount“ bot sich Leary 2008 erneut eine Chance auf den Golden Globe und den Emmy, doch auch diesmal meinte das Schicksal es nicht gut mit ihm.

Glück scheint Denis Leary zumindest privat zu haben, denn er ist seit über 20 Jahren mit der Autorin Ann Lambeck verheiratet und hat zwei Kinder. Übrigens ist er Cousin dritten Grades von Talk-Show-Moderator Conan O'Brian. Neben seiner Schauspiel- und Bühnenkarriere ist Leary Drehbuchautor, Produzent und Schriftsteller. 2010 ist sein zweites Buch „Suck On This Year: LYFAO @ 140 Characters or Less“ erschienen.

Filmografie von Denis Leary

  • White Chicks, Incorporated“ (1998)
  • Meet the Creeps, Vol. 1“ (2004)
  • Grace And The Storm“ (2004)
  • The Secret War“ (2007)
  • American Dirtbags“ (2015)
  • Jim Florentine: A Simple Man“ (2016)
  • Pitching Tents“ (2017)

Denis Leary Hauptrollen in Serien

Denis Leary kann zwei Auftritte als Hauptdarsteller in Serien für sich verbuchen.

The Moodys
The Moodys
Weihnachten mit der Familie
In der Anthologie-Serie The Moodys spielte Denis Leary die Rolle von Sean Moody Senior 2019-2021.
Rescue Me
Rescue Me
Ein New Yorker Feuerwehrmann kämpft mit der Vergangenheit und der Gegenwart
In der Drama-Serie Rescue Me spielte Denis Leary die Rolle von Tommy Gavin 2004-2011.

Denis Leary Gastauftritte

Denis Leary absolvierte elf Gastauftritte in anderen Serien.

Red Oaks
Red Oaks
Ein Leben im Country Club der 80er
1x06 Swingers
Swinger
Cop Freitag, 9. Oktober 2015
The Simpsons
The Simpsons
Homer, Marge, Bart, Lisa und Maggie Simpson - Die Kultfamilie aus Springfield!
20x02 Lost Verizon
Jäger des verlorenen Handys
Himself Sonntag, 5. Oktober 2008
Inside Amy Schumer
Inside Amy Schumer
Frau stellt Absurdität des Alltags bloß
3x09 Wingwoman
Flirthilfe
Florentine Dienstag, 30. Juni 2015
2x10 Slut-Shaming
Slutshaming
Reporter Dienstag, 3. Juni 2014
2x09 Raise a Glass
Hoch die Tassen
Lawyer Dienstag, 27. Mai 2014
2x08 Tyler Perry's Episode
Tyler Perry
Keith Dienstag, 20. Mai 2014
1x07 Unpleasant Truths David Dienstag, 11. Juni 2013
Girls
Girls
Vier junge Frauen in New York City
3x10 Role-Play
Rollenspiel
Man on the Street Sonntag, 9. März 2014
Californication
Californication
Ein Schriftsteller und Weiberheld in einem Sumpf aus Sex und Drogen
7x06 Kickoff
Die Kickoff-Party
Jim Sonntag, 18. Mai 2014
7x05 Getting the Poison Out
Das geschenkte erste Mal
The Pimp Sonntag, 11. Mai 2014
Louie
Louie
Auf der dunklen Seite der Comedy
5x08 The Road Part 2 Kenny Donnerstag, 28. Mai 2015

Law & Order - Organized Crime: Denis Leary in Staffel 2 dabei

Law & Order - Organized Crime: Denis Leary in Staffel 2 dabei

Der Fernsehveteran Denis Leary schließt sich dem Ensemble von Law & Order: Organized Crime an. Ab der zweiten Staffel wird der Star aus Rescue Me als neuer Polizist auftreten. Hier alle Informationen zu seiner neuen Rolle.

Montag, 7. Februar 2022 14:00 Uhr von Bjarne Bock
A Moody Christmas: Teaser zur weihnachtlichen FOX-Comedy

A Moody Christmas: Teaser zur weihnachtlichen FOX-Comedy

Der Networksender FOX hat den ersten Teaser zur weihnachtlichen Comedy A Moody Christmas mit Denis Leary veröffentlicht. Die Miniserie basiert auf der australischen Vorlage The Moodys. Kommenden Dezember geht es los.

Samstag, 26. Oktober 2019 11:00 Uhr von Bjarne Bock
A Moody Christmas: Denis Leary kehrt zurück

A Moody Christmas: Denis Leary kehrt zurück

Bereits im Jahre 2013 versuchte man sich bei CBS an einem Remake einer australischen Serie namens The Moodys. Jetzt hat sich FOX des Stoffes angenommen und adaptiert einen Teil der Geschichte für das US-Publikum. Zu Weihnachten sind die Moodys im Weihnachtsstress.

Mittwoch, 14. August 2019 07:30 Uhr von Mariano Glas