Du bist hier: Serienjunkies » Serienstars » Dan Lauria
{include file="darsteller/v4/include_images.tpl"}

Dan Lauria

Serienübersicht und Biografie

Biografie von Dan Lauria

Dan Lauria kommt in New York zur Welt und spielt in seiner Jugend viel Football und erhält ein Football-Stipendium. Vor seiner Fernsehkarriere schließt er nicht nur sein Studium an der Universität von Connecticut ab, er erlebt 1970 bis 1973 sogar den Vientnamkrieg als Mitglied der U.S. Marines aus nächster Nähe. Erst mit Anfang Dreißig zieht es Lauria vor die Kamera.

Karriere

Nach einigen Engagements ergattert Dan Lauria 1988 die Hauptrolle in der Familienserie The Wonder Years als Kevins (Fred Savage) bodenständiger Vater Jack. Bis zum Serienende 1993 ist er in der von Kritikern und Publikum gleichermaßen beliebten Serie dabei.

Danach folt eine riesige Ansammlung an Gastauftritten in Serien wie Psych, JAG, NCIS, Elementary und Grey's Anatomy. Hauptrollen wie in Sullivan & Son nimmt er hingegen vergleichsweise wenige an.

Zu seinen aktuelleren Arbeiten gehören Rollen in Perception und Pitch. 2018 ist er als CFO Clayton Millbanks in der Dramaserie Fly zu sehen sein.

Abseits vom Fernsehen ist er immer öfter in Theaterstücken am Broadway zu sehen, wo er unter anderem den legendären Footballcoach Vince Lombardi darstellte.