Du bist hier: » Serienstars » Christopher Meloni
Christopher Meloni
© NBC

Christopher Meloni


Serienübersicht und Biografie

    Christopher Meloni ist als der jüngste von drei Kindern in Washington, D.C. zur Welt gekommen. Seine Eltern, eine Hausfrau und ein Arzt der Endokrinologie, vererben ihm französisch-kanadische und italienische Gene. Christopher Peter Meloni studiere an der University of Colorado at Boulder, wo er zwar ebenfalls Schauspiel belege, aber 1983 einen Abschluss in Geschichte macht. Danach zieht Meloni nach New York und nimmt Schauspielunterricht am Neighborhood Playhouse bei dem renommierten Schauspiellehrer Sanford Meisner.

    Bevor Christpher Meloni seine Schauspielkarriere startet, verdient er sich seinen Lebensunterhalt als Bauarbeiter, Türsteher, Barkeeper und persönlicher Trainer. Danach erscheint er zunächst in Werbespots, worauf Rollen in kurzlebigen Serien folgten.

    Karriere

    Seine allererste Rolle übernimmt er in einer Episode der Krimiserie The Equalizer (1988). Danach ist der Darsteller vornehmlich in Comedy-Rollen präsent. Bereits ein Jahr später ist er während der letzten Staffel in der HBO-Comedy-Serie 1st & Ten (1989-90) als ehemaliger Footballspieler zu sehen. Anschließend mimt er den stereotypen italienischen Schürzenjäger Frankie Fanelli in der Familiensitcom The Flanelli Boys (1990-91).

    Es folgen Nebenrollen in „Frauen-TV-Dramen“ wie „Der Taylor-Mord - Kampf um ein Kind“ (1991), „Verhängnisvolle Liebe“ (1992) oder „Herz in Fesseln“ (1993). Außerdem lieh Meloni Spike in der animierten Komödie Dinosaurus (1991-94) seine Stimme. Mit der Zeit bleibt seine Wandlungsfähigkeit für sympathische aber auch bedrohliche, männliche Rollen nicht unbemerkt und Meloni ergattert Nebenrollen auch auf der großen Leinwand, in Filmen wie „Blackout - Ein Detektiv sucht sich selbst“ (1994), „Junior“ (1994) oder „12 Monkeys“ (1995).

    Größere Aufmerksamkeit zieht Christopher Meloni auf sich mit der Rolle des Gangsters Johnnie Marzzone in dem Neo-Noir-Film „Gefesselt“ (1996), der dank seiner lesbisch-angereicherten Szenen Kultstatus erlangt. Die wiederkehrende Rolle in der erfolgreichen Krimiserie NYPD Blue (1996-97), die Mafiosi-Rolle in der Mini-Serie The Last Don (1997) und weitere Rollen in kurzlebigen Comedy-Serien, unter anderem die Hauptrolle in Leaving L.A. (1997) führen schließlich zum großen Erfolg in der HBO-Serie Oz (1997). Die Rolle des bisexuellen Serienkillers Chris Keller beschert ihm eine große mediale Aufmerksamkeit, insbesondere auch in der Schwulenszene, wo er zur Ikone und Sexsymbol ernannt wird.

    Melonis plötzlicher Ruhm bescherte ihm seine eigene Primetime-Serie bei NBC in dem Spin-off Law & Order: Special Victims Unit, in der seit 1999 Detective Elliot Stabler neben seiner Partnerin Mariska Hargitay auf dem Bildschirm präsent ist und für seine überzeugende Darbietung 2006 für den Emmy nominiert wurde.

    Während seines Engagements bei Law & Order: Special Victims Unit erscheint Christopher Meloni gelegentlich auf der Bühne und ist ebenfalls weiterhin, trotz ausbleibenden großen Durchbruchs, auf der großen Leinwand präsent. Zu seinem Resümee zählen Rollen in Filmen wie 1998 ein Cameo in „Fear and Loathing in Las Vegas“ und die Hauptrolle in „The Souler Opposite“, sowie als Julia Roberts Verlobter in „Die Braut, die sich nicht traut“ (1999), in der romantischen Komödie „Wet Hot American Summer“ (2001), „Harold & Kumar Go to White Castle“ (2004) wie auch dem Sequel „Harold & Kumar Escape from Guantanamo Bay“ (2008) und dem romantischen Drama „Das Lächeln der Sterne“ (2008).

    Vereinzelt übernommt Meloni Gastrollen in Serien wie in Homicide: Life on the Street (1998), als Dr. Dave Norris in Scrubs (2003), sowie natürlich einige im Law & Order-Franchise. Im Kino war er 2009 in dem Thriller „Carriers“ mit von der Partie und zuletzt in der Hauptrolle der Komödie „Dirty Movie“ (2011) für die er auch Regie führt.

    2016 gehört er zum Stammcast der WGN-Serie Underground, im Jah darauf übernimmt er die Hauptrolle in der Dramedy Happy!.

    Privatleben

    Christopher Meloni ist seit 1995 mit der Produktionsdesignerin Sherman Williams verheiratet und ist der Vater von zwei Kindern - Sophia Eva Pietra (*2001) und Dante Amadeo (*2004). Der Schauspieler engagiert sich für verschiedene soziale Zwecke und steht für die Gleichberechtigung Homosexueller ein.


    5 Facts über Law-and-Order-Star Christopher Meloni

    Christopher Meloni

    Christopher Meloni ist als der jüngste von drei Kindern in Washington, D.C. zur Welt gekommen. Seine Eltern, eine Hausfrau und ein Arzt der Endokrinologie, vererben ihm französisch-kanadische und italienische Gene. Christopher Peter Meloni studiere an der University of Colorado at Boulder, wo er zwar ebenfalls Schauspiel belege, aber 1983 einen Abschluss in Geschichte macht. Danach zieht Meloni nach New York und nimmt Schauspielunterricht am Neighborhood Playhouse bei dem renommierten Schauspiellehrer Sanford Meisner.

    Bevor Christpher Meloni seine Schauspielkarriere startet, verdient er sich seinen Lebensunterhalt als Bauarbeiter, Türsteher, Barkeeper und persönlicher Trainer. Danach erscheint er zunächst in Werbespots, worauf Rollen in kurzlebigen Serien folgten.

    Karriere

    Seine allererste Rolle übernimmt er in einer Episode der Krimiserie The Equalizer (1988). Danach ist der Darsteller vornehmlich in Comedy-Rollen präsent. Bereits ein Jahr später ist er während der letzten Staffel in der HBO-Comedy-Serie 1st & Ten (1989-90) als ehemaliger Footballspieler zu sehen. Anschließend mimt er den stereotypen italienischen Schürzenjäger Frankie Fanelli in der Familiensitcom The Flanelli Boys (1990-91).

    Es folgen Nebenrollen in „Frauen-TV-Dramen“ wie „Der Taylor-Mord - Kampf um ein Kind“ (1991), „Verhängnisvolle Liebe“ (1992) oder „Herz in Fesseln“ (1993). Außerdem lieh Meloni Spike in der animierten Komödie Dinosaurus (1991-94) seine Stimme. Mit der Zeit bleibt seine Wandlungsfähigkeit für sympathische aber auch bedrohliche, männliche Rollen nicht unbemerkt und Meloni ergattert Nebenrollen auch auf der großen Leinwand, in Filmen wie „Blackout - Ein Detektiv sucht sich selbst“ (1994), „Junior“ (1994) oder „12 Monkeys“ (1995).

    Größere Aufmerksamkeit zieht Christopher Meloni auf sich mit der Rolle des Gangsters Johnnie Marzzone in dem Neo-Noir-Film „Gefesselt“ (1996), der dank seiner lesbisch-angereicherten Szenen Kultstatus erlangt. Die wiederkehrende Rolle in der erfolgreichen Krimiserie NYPD Blue (1996-97), die Mafiosi-Rolle in der Mini-Serie The Last Don (1997) und weitere Rollen in kurzlebigen Comedy-Serien, unter anderem die Hauptrolle in Leaving L.A. (1997) führen schließlich zum großen Erfolg in der HBO-Serie Oz (1997). Die Rolle des bisexuellen Serienkillers Chris Keller beschert ihm eine große mediale Aufmerksamkeit, insbesondere auch in der Schwulenszene, wo er zur Ikone und Sexsymbol ernannt wird.

    Melonis plötzlicher Ruhm bescherte ihm seine eigene Primetime-Serie bei NBC in dem Spin-off Law & Order: Special Victims Unit, in der seit 1999 Detective Elliot Stabler neben seiner Partnerin Mariska Hargitay auf dem Bildschirm präsent ist und für seine überzeugende Darbietung 2006 für den Emmy nominiert wurde.

    Während seines Engagements bei Law & Order: Special Victims Unit erscheint Christopher Meloni gelegentlich auf der Bühne und ist ebenfalls weiterhin, trotz ausbleibenden großen Durchbruchs, auf der großen Leinwand präsent. Zu seinem Resümee zählen Rollen in Filmen wie 1998 ein Cameo in „Fear and Loathing in Las Vegas“ und die Hauptrolle in „The Souler Opposite“, sowie als Julia Roberts Verlobter in „Die Braut, die sich nicht traut“ (1999), in der romantischen Komödie „Wet Hot American Summer“ (2001), „Harold & Kumar Go to White Castle“ (2004) wie auch dem Sequel „Harold & Kumar Escape from Guantanamo Bay“ (2008) und dem romantischen Drama „Das Lächeln der Sterne“ (2008).

    Vereinzelt übernommt Meloni Gastrollen in Serien wie in Homicide: Life on the Street (1998), als Dr. Dave Norris in Scrubs (2003), sowie natürlich einige im Law & Order-Franchise. Im Kino war er 2009 in dem Thriller „Carriers“ mit von der Partie und zuletzt in der Hauptrolle der Komödie „Dirty Movie“ (2011) für die er auch Regie führt.

    2016 gehört er zum Stammcast der WGN-Serie Underground, im Jah darauf übernimmt er die Hauptrolle in der Dramedy Happy!.

    Privatleben

    Christopher Meloni ist seit 1995 mit der Produktionsdesignerin Sherman Williams verheiratet und ist der Vater von zwei Kindern - Sophia Eva Pietra (*2001) und Dante Amadeo (*2004). Der Schauspieler engagiert sich für verschiedene soziale Zwecke und steht für die Gleichberechtigung Homosexueller ein.

    Fact 1

    Bevor Christopher Meloni seine Schauspielkarriere startete, verdiente er sich seinen Lebensunterhalt als Bauarbeiter, Türsteher, Barkeeper und persönlicher Trainer.

    Fact 2

    Christopher Meloni ist im römisch-katholischen Glauben erzogen und versucht sein Leben als guter Mensch zu führen. Seinen linken Arm ziert ein Tattoo, das eine kubistische Darstellung der Kreuzigung Christi abbildet. Es ist ein Bekenntnis seines Glaubens. In der Zukunft würde er auch gerne einmal Jesus spielen. Doch auch Meloni hat sich einen kleinen Ausrutscher geleistet, als er 20 Jahre alt war, landete er nach einer Kneipenprügelei wegen eines Mädchens im Gefängnis.

    Fact 3

    Die Narbe an seinem Kinn zog sich Christopher Meloni beim Footballspielen während der Highschool zu. Zudem ist er auf dem rechten Ohr leicht taub.

    Fact 4

    Fast wäre Christopher Meloni Keanu Reeves in der „Matrix“-Trilogie hinter her gejagt. Denn er hat sich für dir Rolle von Agent Smith beworben, doch das Engagement ging bekanntermaßen an Hugo Weaving. Meloni war zwar geknickt nach der Absage, aber als er seinen Konkurrenten in dem Film sah, musste er zugeben, dass Weaving einfach brillant gespielt hat und er bezweifelte selbst die Rolle im gleichen Maße ausgefüllt zu haben.

    Fact 5

    Christopher Melonis Mitbewohner, mit dem er während der Schauspielausbildung zusammen wohnte, starb bei den 9/11-Angriffen auf das World Trade Center. Seine Leiche wurde nie geborgen. Meloni erwies ihm die letzte Ehre und sprach die Grabrede bei seiner Beerdigung.


    Christopher Meloni Hauptrollen in TV-Serien

    Christopher Meloni kann acht Auftritte als Hauptdarsteller in Serien für sich verbuchen.

    Law & Order: Organized Crime
    Law & Order: Organized Crime
    Elliot Stabler is back
    In der Crime-Serie Law & Order: Organized Crime spielt Christopher Meloni die Rolle von Detective Elliot Stabler seit 2021.
    Harley Quinn
    Harley Quinn
    In der Zeichentrick-Serie Harley Quinn spielt Christopher Meloni die Rolle von Commissioner seit 2019.
    Maxxx
    Maxxx
    Boyband-Star und sein Comeback
    In der Comedy-Serie Maxxx spielt Christopher Meloni die Rolle von seit 2020.
    Happy!
    Happy!
    Ein imaginiertes Pferd, das glücklich macht
    In der Comic-Adaption-Serie Happy! spielt Christopher Meloni die Rolle von Nick Sax 2017-2019.
    Underground
    Underground
    Die Geschichte der Underground Railroad
    In der Drama-Serie Underground spielt Christopher Meloni die Rolle von August Pullman 2016-2017.
    Wet Hot American Summer
    Wet Hot American Summer
    Ein Sommercamp außer Rand und Band
    In der Comedy-Serie Wet Hot American Summer spielt Christopher Meloni die Rolle von Gene 2015-2017.
    Surviving Jack
    Surviving Jack
    Strenger Vater und lockerer Sohn
    In der Comedy-Serie Surviving Jack spielt Christopher Meloni die Rolle von Jack Dunlevy 2014.
    Law & Order: Special Victims Unit
    Law & Order: Special Victims Unit
    Spezialeinheit für die Aufklärung von Sexualdelikten
    In der Anwalt-Serie Law & Order: Special Victims Unit spielt Christopher Meloni die Rolle von Det. Elliot Stabler 1999-2011.

    Christopher Meloni Gastauftritte

    Christopher Meloni absolvierte elf Gastauftritte in anderen Serien.

    Law & Order: Trial by Jury
    Law & Order: Trial by Jury
    Gerichtsverfahren kosten auch Vorbereitung
    1x11Day (Familienschande)Elliot Stabler03.05.2005
    Oz
    Oz
    Knallharter Gefängnisalltag
    6x08Exeunt Omnes (Hoffnungen und Träume)Chris Keller23.02.2003
    6x07Junkyard Dawgs (Treibgut des Lebens)Chris Keller16.02.2003
    6x06A Day in the Death... (Lebende Tote)Chris Keller09.02.2003
    6x054 Giveness (Vergeben oder verrecken)Chris Keller02.02.2003

    Christopher Meloni hatte 38 Gastauftritte in der Serie Oz

    Scrubs
    Scrubs
    Comedyserie um ein Team von jungen Ärzten
    3x03My White Whale (Mein Berater)Dr. Norris23.10.2003
    Law & Order
    Law & Order
    Cops und Staatsanwälte gegen das Verbrechen
    10x15Fools For Love (Liebesspiele)Detective Elliot Stabler (as Chris Meloni)23.02.2000
    10x14Entitled Part 2 (Opfer des Ruhms)Detective Elliot Stabler (as Chris Meloni)18.02.2000
    True Blood
    True Blood
    Vampire in Louisiana
    5x06Hopeless (Hoffnungslos)Roman Zimojic15.07.2012
    5x05Let's Boot and Rally (Die Party geht weiter)Roman Zimojic08.07.2012
    5x04We'll Meet Again (Wir treffen uns wieder)Roman Zimojic01.07.2012
    5x03Whatever I Am, You Made Me (Sein und Werden)Roman Zimojic24.06.2012
    NYPD Blue
    NYPD Blue
    Realistischer Blick in die Welt der US-Cops
    4x10My Wild Irish Nose (Die Kugel in der Wand)Jimmy Liery07.01.1997
    4x09Caulksmanship (Ein kriminelles Genie)Jimmy Liery17.12.1996
    4x08Unembraceable You (Lierys Mausefalle)Jimmy Liery10.12.1996
    4x07Ted and Carey's Bogus Adventure (Jungs aus gutem Hause)Jimmy Liery03.12.1996
    Veep
    Veep
    Gescheiterte Präsidentschaftskandidatin will vom Abstellgleis
    3x07Special Relationship (London)Ray Whelans18.05.2014
    3x06Detroit (Detroit)Ray Whelans11.05.2014
    Pose
    Pose
    Die queere Ballroom Culture im New York der 80s und 90s
    1x07Pink Slip (Enthüllungen)Dick Ford15.07.2018
    1x04The Fever (Fieber)Dick Ford24.06.2018
    The Handmaid's Tale
    The Handmaid's Tale
    Die Geschichte der Dienerin
    3x11Liars (Lügner(in))George Winslow31.07.2019
    3x10Bear Witness (Zeremonie)George Winslow24.07.2019
    3x07Under His Eye (Unter seinem Auge)George Winslow03.07.2019
    3x06Household (Haushalt)George Winslow26.06.2019
    Homicide: Life on the Street
    Homicide: Life on the Street
    Cops in Baltimore
    7x07Wanted Dead or Alive, Part 2 Bounty Hunter Dennis Knoll (as Chris Meloni)20.11.1998
    7x06Wanted Dead or Alive, Part 1 Bounty Hunter Dennis Knoll (as Chris Meloni)13.11.1998
    Bless the Harts
    Bless the Harts
    2x24Betty's Birthday (Bettys Geburtstag)(voice)20.06.2021

    Christopher Meloni Filme

    Something to Live for: The Alison Gertz Story
    Something to Live for: The Alison Gertz Story
    Without a Kiss Goodbye
    Without a Kiss Goodbye
    Clean Slate
    Clean Slate
    Junior
    Junior
    A Dangerous Affair
    A Dangerous Affair
    Twelve Monkeys
    Twelve Monkeys
    Bound
    Bound
    Target Earth
    Target Earth
    The Souler Opposite
    The Souler Opposite
    Fear and Loathing in Las Vegas
    Fear and Loathing in Las Vegas
    Brown's Requiem
    Brown's Requiem
    Runaway Bride
    Runaway Bride
    Wet Hot American Summer
    Wet Hot American Summer
    Murder in Greenwich
    Murder in Greenwich
    Harold & Kumar Go to White Castle
    Harold & Kumar Go to White Castle
    Gym Teacher: The Movie
    Gym Teacher: The Movie
    Nights in Rodanthe
    Nights in Rodanthe
    Harold & Kumar Escape from Guantanamo Bay
    Harold & Kumar Escape from Guantanamo Bay
    Green Lantern: First Flight
    Green Lantern: First Flight
    Carriers
    Carriers
    My Dog: An Unconditional Love Story
    My Dog: An Unconditional Love Story
    Brief Interviews with Hideous Men
    Brief Interviews with Hideous Men
    F--K
    F--K
    Dirty Movie
    Dirty Movie
    Awful Nice
    Awful Nice
    42
    42
    Man of Steel
    Man of Steel
    Small Time
    Small Time
    White Bird in a Blizzard
    White Bird in a Blizzard
    Beef
    Beef
    They Came Together
    They Came Together
    Showing Up
    Showing Up
    Sin City: A Dame to Kill For
    Sin City: A Dame to Kill For
    The Diary of a Teenage Girl
    The Diary of a Teenage Girl
    Hurricane of Fun: The Making of Wet Hot
    Hurricane of Fun: The Making of Wet Hot
    I Am Wrath
    I Am Wrath
    Marauders
    Marauders
    Almost Friends
    Almost Friends
    Snatched
    Snatched
    The Paley Center Salutes Law & Order: SVU
    The Paley Center Salutes Law & Order: SVU
    Dun Dun: A Law & Order Fan Day Event
    Dun Dun: A Law & Order Fan Day Event

    Christopher Meloni News

    In den folgenden News fand Christopher Meloni bei uns eine Erwähnung:

    Law & Order: Chris Meloni & Mariska Hargitay trollen Fans mit FotoLaw & Order: Chris Meloni & Mariska Hargitay trollen Fans mit Foto  

    Fans von Law & Order: Special Victims Unit warten seit Ewigkeiten, dass zwischen Stabler und Benson endlich etwas läuft. Die Darsteller Christopher Meloni und Mariska Hargitay erlauben sich nun einen kleinen Spaß mit einem...


    Montag, den 23. August 2021 17.00 von Bjarne Bock ein Kommentar
    Law & Order: Organized Crime - Review der Pilotepisode What Happens in PugliaLaw & Order: Organized Crime - Review der Pilotepisode What Happens in Puglia  

    Elliot Stabler is finally back! So oder so ähnlich wurde das Crossover-Event zwischen Law & Order: Special Victims Unit und dem neuen Law & Order: Organized Crime angeteasert. Ob es sich für Fans gelohnt hat oder ob doch einiges...


    Samstag, den 3. April 2021 19.00 von Sebastian Detzler
    Law & Order - SVU: Christopher Meloni mit weiteren GastautrittenLaw & Order - SVU: Christopher Meloni mit weiteren Gastautritten  

    Anfang April lässt der von Christopher Meloni gespielte Elliot Stabler sich in einer Folge von Law & Order: Special Victims Unit blicken, ehe es direkt danach mit seiner neuen Serie: Law & Order: Organized Crime weitergeht. Weitere...


    Montag, den 22. März 2021 11.00 von Mario Giglio
    Law & Order - Organized Crime: Wen hat Stabler verloren?Law & Order - Organized Crime: Wen hat Stabler verloren?  

    Die Rückkehr von Elliot Stabler wird laut Serienbeschreibung von einem persönlichen Verlust überschattet. Doch wen trifft es? Einige Personen können wohl schon ausgeschlossen werden.


    Samstag, den 13. März 2021 17.00 von Adam Arndt
    Law & Order: Special Victims Unit: Damals: Christopher Meloni verlässt die SerieLaw & Order: Special Victims Unit: Damals: Christopher Meloni verlässt die Serie  

    Seine Rückkehr zum Franchise steht zwar mittlerweile kurz vor dem Start, vor knapp zehn Jahren war jedoch der Abschied von Christopher Meloni bei Law & Order: Special Victims Unit verkündet worden. Was war passiert? Meloni selbst kann...


    Mittwoch, den 3. März 2021 19.30 von Sebastian Detzler
    Law & Order: Special Victims Unit: Neuer Teaser zur Rückkehr von Christopher MeloniLaw & Order: Special Victims Unit: Neuer Teaser zur Rückkehr von Christopher Meloni  

    Ein weiterer Teasertrailer zur Reunion von Benson und Stabler in der Serie Law & Order: Special Victims Unit ist nun erschienen. Somit darf der Teaser durchaus auch als weitere Werbung für Christopher Melonis neue Serie, Law & Order:...


    Samstag, den 27. Februar 2021 13.00 von Sebastian Detzler
    Law & Order - Special Victims Unit: Christopher Meloni kehrt zurückLaw & Order - Special Victims Unit: Christopher Meloni kehrt zurück  

    Bald ist Christopher Meloni in seiner neuen Serie Law & Order: Organized Crime zu sehen. Seine Rückkehr ins Law & Order-Universum beginnt er jedoch zunächst mit einem längst überfälligen Besuch bei seiner alten...


    Samstag, den 16. Januar 2021 16.30 von Nadja Spielvogel 2 Kommentare
    Law & Order - Organized Crime: Matt Olmstead steigt als Showrunner ausLaw & Order - Organized Crime: Matt Olmstead steigt als Showrunner aus  

    Matt Olmstead sagt dem organisierten Verbrechen wohl doch nicht zusammen mit Christopher Meloni den Kampf an. Der Showrunner steht für die neue Serie aus dem Law-&-Order-Franchise ab sofort nicht mehr zur Verfügung.


    Montag, den 5. Oktober 2020 15.00 von Adam Arndt
    Law & Order: Christopher Meloni über neue Stabler-SerieLaw & Order: Christopher Meloni über neue Stabler-Serie  

    Christopher Meloni kehrt bald zu dem Krimi-Franchise zurück, das ihn weltberühmt machte. Bevor er in Law & Order: Organized Crime eine Hauptrolle übernimmt, will er aber eine Reunion von Benson und Stabler sehen.


    Mittwoch, den 8. Juli 2020 15.00 von Adam Arndt 3 Kommentare
    Maxxx: Christopher Meloni in E4-ComedyMaxxx: Christopher Meloni in E4-Comedy  

    Der aus Law & Order: Special Victims Unit und Happy! bekannte Christopher Meloni schließt sich der britischen Comedyserie Maxxx von E4 an und wird den ehemaligen Manager eines abgehalfterten Boyband-Sängers spielen.


    Montag, den 4. November 2019 16.30 von Mario Giglio

    Christopher Meloni im Internet und Sozialen Netzwerken
    IMDBChristopher Meloni in der Internet Movie Database (IMDB)

    Alle Fakten zu Christopher Meloni

    Christopher Meloni Steckbrief
    Geboren am 2. April 1961 (61)
    Sternzeichen:Widder
    Bekannt für:Man of Steel
    Twelve Monkeys
    Rick and Morty
    Fünf Fakten über Christopher Meloni
    IMDB ID5221

    Hier findest Du eine Übersicht mit Serienstars, die am 2.April geboren wurden.

    Aktuelle Biografien bei Serienjunkies

    • Jason Bateman
      Jason Bateman
    • Joseph Gordon-Levitt
      Joseph Gordon-Levitt
    • Brian Krause
      Brian Krause
    • James Callis
      James Callis
    • Grace Park
      Grace Park
    • Julie Bowen
      Julie Bowen
    • Ginnifer Goodwin
      Ginnifer Goodwin
    • Kim Raver
      Kim Raver
    • Angus T. Jones
      Angus T. Jones
    • Amy Brenneman
      Amy Brenneman
    • Tim Allen
      Tim Allen
    • Jason Lee
      Jason Lee
    • Jay Ryan
      Jay Ryan
    • Robert Buckley
      Robert Buckley
    • Natalie Morales
      Natalie Morales
    • Peter Capaldi
      Peter Capaldi
    • Christoph Waltz
      Christoph Waltz
    • Jim Caviezel
      Jim Caviezel
    • Colin Farrell
      Colin Farrell
    • Louis Ferreira
      Louis Ferreira
    • Charles Shaughnessy
      Charles Shaughnessy
    • Chris Noth
      Chris Noth
    • Evan Handler
      Evan Handler
    • Brooke Shields
      Brooke Shields
    • Adrian Pasdar
      Adrian Pasdar
    • Sarah Gadon
      Sarah Gadon
    • Drew Fuller
      Drew Fuller
    • Bradley Cooper
      Bradley Cooper