Du bist hier: Serienjunkies » Serienstars » Christopher Larkin
{include file="darsteller/v4/include_images.tpl"}

Christopher Larkin

Serienübersicht und Biografie

Neben seiner Schauspielkarriere bewegt der The 100-Darsteller sich auch auf der Musikbühne sicher. Als Gitarrist war er bei der Band „Dexter Prep“, mittlerweile hat er zu „D'Artagnan“ gewechselt, wo der Schauspieler Wade Allain-Marcus zu seinen Bandkollegen gehört.

Biografie von Christopher Larkin

Christopher Larkin wird in Südkorea geboren und im Alter von vier Monaten von einer Beschäftigungstherapeutin und dem Geschäftsführer eines Umzugsunternehmens in Connecticut adoptiert.

2001 wird er von der Regisseurin Martha Coolidge entdeckt und bekommt von ihr eine große Chance: eine Hauptrolle in dem Drama „The Flamingo Rising“. Im Anschluss daran beginnt er, Schauspiel zu studieren und gibt sein Debüt im professionellen Theater in einer Off-Broadway-Produktion. Nach weiteren Theaterrollen zieht er nach Los Angeles.

Im Jahr 2012 ergattert er eine Hauptrolle in der kurzlebigen Sitcom „Squad 85“. Zwei Gastauftritte in den Serien 902109 und Awkward folgen bis er 2014 eine Hauptrolle in der The CW-Serie The 100 bekommt.