Du bist hier: Serienjunkies » Serienstars » Caitlin Stasey

Caitlin Stasey

Serienübersicht und Biografie

Biografie von Caitlin Stasey

Bereits als Dreizehnjährige steht Caitlin Stasey für eine Hauptrolle in der Jugendserie „The Sleepover Club“ vor der Kamera. Als Rachel Kinski spielt sie von 2005 bis 2009 in insgesamt 275 Episoden der Seifenoper „Neighbours“ mit. Sie beschließt ihren Ausstieg um sich voll und ganz ihrem Schulabschluss widmen zu können.

Nach einigen Filmrollen („Tomorrow, When the War Began“, „All Cheerleaders Die“) wird sie 2013 für eine Hauptrolle in der Historienserie Reign verpflichtet. Bis 2015 ist Caitlin Stasey als Zofe von Königin Mary (Adelaide Kane) zu sehen. Außerdem spielt die Schauspielerin 2013 eine Hauptrolle in der australischen Serie Please Like Me.

2017 ist sie Teil des Stammcasts der Serie APB.

Caitlin Stasey Hauptrollen in Serien

Caitlin Stasey kann vier Auftritte als Hauptdarsteller in Serien für sich verbuchen.

Bridge and Tunnel
Bridge and Tunnel
In der Dramedy-Serie Bridge and Tunnel spielt Caitlin Stasey die Rolle von Jill seit 2021.
APB
APB
Ein Milliardär kämpft gegen Verbrechen
In der Drama-Serie APB spielt Caitlin Stasey die Rolle von Ada Hamilton 2017.
Reign
Reign
Kostümdrama über den Aufstieg der jungen Königin von Schottland.
In der Drama-Serie Reign spielte Caitlin Stasey die Rolle von Kenna 2013-2015.
Please Like Me
Please Like Me
Und plötzlich ist alles anders!
In der Comedy-Serie Please Like Me spielte Caitlin Stasey die Rolle von Claire 2013-2016.

Caitlin Stasey Gastauftritte

Caitlin Stasey absolvierte vier Gastauftritte in anderen Serien.

For the People
For the People
Im Namen des Gesetzes
1x10 This is What I Wanted to Say
Zweierlei Maß
ATF Agent Anya Ooms Dienstag, 22. Mai 2018
1x09 Extraordinary Circumstances
Teamwork
ATF Agent Anya Ooms Dienstag, 15. Mai 2018
1x06 Everybody's a Superhero
Captain Shadow
ATF Agent Anya Ooms Dienstag, 17. April 2018
Fantasy Island
Fantasy Island
Herzenswünsche werden wahr
1x07 The Romance and the Bromance
Das wahre Leben
Isabel Marshall Dienstag, 14. September 2021