Du bist hier: Serienjunkies » Serienstars » Bernie Hamilton

Bernie Hamilton

Serienübersicht und Biografie

Biografie von Bernie Hamilton

Einem breiten Publikum wurde Bernie Hamilton durch die Rolle des Capt. Harold Dobey, die er in der TV-Serie Starsky and Hutch spielte.

Bereits in jungen Jahren riss Hamilton und studierte an der Oakland Technical High School. Hier war er vor allem für Sport zu begeistern und kam zum ersten Mal mit der Schauspielerei in Berührung.

Von 1953 bis 1975 spielte er in vielen TV-Serien mit. So war er unter anderem in den Serien The Dick Van Dyke Show (1963), Tarzan (1967), The Men from Shiloh (1969) und All in the Family (1973) zu sehen. Nach Starsky and Hutch war er noch in Galactica 1980 und einer Episode der Soap the Love Boat zu sehen.

Bernie Hamilton spielte in mehr als 20 Kinofilmen mit. So war er unter anderem in „The Young One“, „The Devil at 4 O'Clock“ und „White Trash“ zu sehen.

1975 stieg er aus um als Musikproduzent für weitere 20 Jahre aktiv zu sein. Er produzierte R&B und Gospel-Musik unter seinem eigenen Label Chocolate Snowman.