Du bist hier: » Serienstars » Arnold Schwarzenegger
© Lionsgate
Arnold Schwarzenegger

Arnold Schwarzenegger


Serienübersicht und Biografie

Man nehme einen ehrgeizigen Sportler und werfe ihn in einen Mixer. In diesen Mixer kommen noch ein kluger Unternehmer, ein erfolgreicher Schauspieler und ein einflussreicher Politiker. Wenn wir jetzt auf den roten Knopf drücken und alles vermengt wird, erhalten wir ungefähr die Hälfte dessen, was unser geliebter „Terminator“ Arnie in dieser Welt darstellt. Mit dem eisernen Kalkül des Terminators wandelt er durchs Leben wie ein heißes Messer durch die Butter. Mit dem minimalen Unterschied, dass das heiße Messer kein Millionär vor seinem 30. Lebensjahr war.

    Biografie von Arnold Schwarzenegger

    Karriere: Materialisierung des Transformers

    I came to America, won Mr. Universe, and now I'm in the movies“ („Ich kam nach Amerika, habe Mr. Universe gewonnen, und nun bin ich Schauspieler“) - Arnold Schwarzenegger

    Der am besten entwickelte Mensch in der Geschichte der Menschheit“, wie Arnold ganz liebevoll vom Guinessbuch der Weltrekorde betitelt wurde, kam am 30. Juli 1947 in Österreich auf die Welt. Dort wurde auch der Stein für seine Karriere als Bodybuilder ins Rollen gebracht. Mit 15 Jahren fing die Obsession nach körperlicher „Perfektion“ an. Von seinem Vater „Cinderella“ genannt und seinen täglichen Blicken in den Spiegel ist ihm zu seinen Ungunsten aufgefallen, dass sich seine Beine im Gegensatz zu seinem Oberkörper weniger rasant zu entwickeln schienen. Daraufhin hat er sich einer selbst auferlegten Pein hingegeben: Nach eigener Aussage hat Schwarzenegger alle seine Hosenbeine abgeschnitten und so seine dünnen Schenkel mit großem Oberkörper der Öffentlichkeit präsentiert. Diese nun der Allgemeinheit einsichtigen Proportionen zwangen ihn dazu, auch an seinen unteren Extremitäten mehr Aufmerksamkeit zu schenken.

    Mit 18 Jahren und nun auch verhältnisgleichen Beinen war Schwarzenegger so weit, dass er in unterschiedlichen Bodybuilding-Wettbewerben partizipierte. Der Mr. Europe-Contest fiel nur unglücklicherweise auf seine Pflichtzeit beim Militär. Die logische Konsequenz war eine Woche lang Militärhaft für den frisch gebackenen Mr. Europe, da er sich unabgemeldet zu dem Contest aufmachte und so das Lager im Stich ließ. Zwei Jahre expandierte Schwarzenegger sogar von Europa auf das ganze Universum. Er wurde der jüngste Mr. Universe aller Zeiten.

    Nach diesen sportlichen Erfolgen kam dem nun 21 Jahre jungen Muskelpaket die Idee, sich den Künsten zuzuwenden. Mit minimalem Englisch wanderte er nach Amerika aus und bekam seine erste Rolle als Hercules in „Hercules in New York“. Im Nachhinein wurde allerdings festgestellt, dass der sonst so makellose Körper die englischen Töne anscheinend nicht in dem Maße aus dem Sprachzentrum befördern konnte, als dass es für den Ottonormalverbraucher verständlich gewesen wäre: Arnold Schwarzeneggers Part wurde eine eigene Synchronisation gegeben. Von niemand geringeren als George W. Bush. Bezeichnend, dass seine zweite Rolle die eines taubstummen Berufskillers war.

    Der Durchbruch für Schwarzenegger kam im Jahr 1982 mit der Rolle des Conan in „Conan, der Barbar“. Ironischerweise lässt sich die Story des Filmes beinahe deckungsgleich auf das Leben von Herrn Schwarzenegger adaptieren: Kleiner Junge wird ein physisch machtvoller und dadurch erfolgreicher Mann. Der Erfolg endet im Exzess, bis endlich die Einsicht kommt und sich für noble Zwecke eingesetzt wird.

    Zwei Jahre später folgte seine ikonische Rolle als der „Terminator“.

    Nach dem einschlagenden Erfolg von Arnold Schwarzenegger als gefühlsloser Roboter kam die Idee auf, eine 25 Meter hohe Statue in seiner Heimatstadt als ein Tribut aufzustellen. Schwarzenegger lehnte dies ab und wollte das Geld lieber in gute Zwecke fließen sehen. Der Terminator hat also doch einen weichen Kern.

    Als einziger Schauspieler wurde Schwarzenegger für die goldene Himbeere als „schlechtester Schauspieler“, „schlechtester Nebendarsteller“ und „schlechtestes Leinwandpaar“ in einem einzigen Jahr nominiert. Vollbracht hat er dieses Kunststück mit sogar nur einer einzigen Rolle. Als Adam Gibson in „The 6th Day“. Seinem Erfolg tat das allerdings keinen Abbruch.

    Nicht nur sportlich und künstlerisch gesehen hat Arnold Schwarzenegger den Erfolg mit Löffeln gegessen. Auch politisch hat sich der „Übermensch“ reichlich eingebracht.

    Beeinflusst durch seine frühe Zeit in Amerika und den Äußerungen Nixons entschied sich Schwarzenegger dazu, in die Politik zu gehen.

    Im Oktober 2003 wurde er zum Gouverneur von Kalifornien gewählt. Nach seinem Abdanken als Gouverneur sollte in Zusammenarbeit mit Stan Lee ursprünglich ein Comic-Held, The Governator, entstehen. The Governator ist ein Gouverneur gewesen, der sich nach seiner Amtszeit zurückzieht um Bösewichte zu bekämpfen. Nach dem öffentlich werden von Schwarzeneggers Betrugsskandal wurde das Projekt zunächst auf Eis gelegt.

    Privatleben: Mehr schlecht als recht

    Das Zwischenmenschliche ist für den Menschen der mit seinen One-Linern berühmt wird offensichtlich nicht das angenehmste Umfeld. Nach einigen früheren Liebeleien heiratete Schwarzenegger im Jahr 1986 die Reporterin Maria Shriver. Für den angehenden Politiker natürlich ein passender Umstand, dass Shriver die Nichte von John F. Kennedy ist. Das Paar hat vier Kinder.

    Am 9. Mai 2011 kam es nach 25 Jahren Ehe zum Schlussstrich. Grund für diesen waren mehrere Affären Schwarzeneggers, eine davon mit der langjährigen Haushälterin. Diese trägt nun ein Kind und jede Menge Abfindungen aus der unangenehmen Situation davon.

    Die eheliche Untreue ist nach eigener Aussage der Umstand in seinem Leben, den er am meisten bereut.


    Arnold Schwarzenegger - Karriere in Lachern

    Arnold Schwarzenegger - Karriere in Lachern

    Überraschend traf uns die Ankündigung, dass es eine Fortsetzung von Twins - Zwillinge geben wird.Arnold Schwarzenegger: Karriere in Bildern.

    hier kommt ihr zur Karriere in Bildern von Arnold Schwarzenegger


    Arnold Schwarzenegger Gastauftritt

    Arnold Schwarzenegger absolvierte einen Gastauftritt in einer Serie.

    Two And A Half Men
    Two And A Half Men
    Eine ungewöhnliche WG
    12x15Of Course He's Dead (1) (Natürlich ist er tot (1))Lieutenant Wagner19.02.2015

    Arnold Schwarzenegger Filme

    Dare2Dream: The Flex Wheeler Story
    Dare2Dream: The Flex Wheeler Story
    LA DA Story
    LA DA Story
    The Expendables: A Christmas Story
    The Expendables: A Christmas Story
    Midnight Blue: Vol. 3: Celebrities Edition
    Midnight Blue: Vol. 3: Celebrities Edition
    Hercules in New York
    Hercules in New York
    The Long Goodbye
    The Long Goodbye
    Happy Anniversary and Goodbye
    Happy Anniversary and Goodbye
    Stay Hungry
    Stay Hungry
    Pumping Iron
    Pumping Iron
    This Is America
    This Is America
    The Villain
    The Villain
    Scavenger Hunt
    Scavenger Hunt
    The Jayne Mansfield Story
    The Jayne Mansfield Story
    Conan the Barbarian
    Conan the Barbarian
    The Making of 'Superman II'
    The Making of 'Superman II'
    Carnival In Rio
    Carnival In Rio
    James Bond: The First 21 Years
    James Bond: The First 21 Years
    Return Engagement
    Return Engagement
    The Terminator
    The Terminator
    Conan the Destroyer
    Conan the Destroyer
    Commando
    Commando
    Red Sonja
    Red Sonja
    The Making of the Terminator
    The Making of the Terminator
    Raw Deal
    Raw Deal
    Predator
    Predator
    The Running Man
    The Running Man
    Twins
    Twins
    Red Heat
    Red Heat
    Schwarzenegger: Total Rebuild
    Schwarzenegger: Total Rebuild
    Total Recall
    Total Recall
    Kindergarten Cop
    Kindergarten Cop
    The Power of the Market
    The Power of the Market
    Terminator 2: Judgment Day
    Terminator 2: Judgment Day
    The Making of 'Terminator 2: Judgment Day'
    The Making of 'Terminator 2: Judgment Day'
    The Making of 'The Terminator': A Retrospective
    The Making of 'The Terminator': A Retrospective
    Christmas in Connecticut
    Christmas in Connecticut
    Last Action Hero
    Last Action Hero
    Dave
    Dave
    T2: More Than Meets the Eye
    T2: More Than Meets the Eye
    Junior
    Junior
    True Lies
    True Lies
    Beretta's Island
    Beretta's Island
    Eraser
    Eraser
    Jingle All the Way
    Jingle All the Way
    T2-3D: Battle Across Time
    T2-3D: Battle Across Time
    T2 3-D: Pre-Show
    T2 3-D: Pre-Show
    A Century of Science Fiction
    A Century of Science Fiction
    T2-3D: Battle Across Time
    T2-3D: Battle Across Time
    T2 3-D: Battle Across Time
    T2 3-D: Battle Across Time
    Batman & Robin
    Batman & Robin
    End of Days
    End of Days
    The 6th Day
    The 6th Day
    Conan Unchained: The Making of 'Conan'
    Conan Unchained: The Making of 'Conan'
    The Making of 'Terminator 2 3D'
    The Making of 'Terminator 2 3D'
    Kino kolossal - Herkules, Maciste & Co
    Kino kolossal - Herkules, Maciste & Co
    If It Bleeds We Can Kill It: The Making of 'Predator'
    If It Bleeds We Can Kill It: The Making of 'Predator'
    Anthony Quinn: The Final Words
    Anthony Quinn: The Final Words
    Dirty Harry: The Original
    Dirty Harry: The Original
    Other Voices: Creating 'The Terminator'
    Other Voices: Creating 'The Terminator'
    Dr. Dolittle 2
    Dr. Dolittle 2
    Collateral Damage
    Collateral Damage
    Raw Iron: The Making of 'Pumping Iron'
    Raw Iron: The Making of 'Pumping Iron'
    Terminator 3: Rise of the Machines
    Terminator 3: Rise of the Machines
    The Rundown
    The Rundown
    Around the World in 80 Days
    Around the World in 80 Days
    Sylvester Stallone Bio.
    Sylvester Stallone Bio.
    The Kid & I
    The Kid & I
    Enron: The Smartest Guys in the Room
    Enron: The Smartest Guys in the Room
    Shadows of the Bat: The Cinematic Saga of the Dark Knight
    Shadows of the Bat: The Cinematic Saga of the Dark Knight
    Manolito Espinberg: une vie de cinéma
    Manolito Espinberg: une vie de cinéma
    Running with Arnold
    Running with Arnold
    ...So Goes the Nation
    ...So Goes the Nation
    Annie Leibovitz: Life Through a Lens
    Annie Leibovitz: Life Through a Lens
    Bigger Stronger Faster*
    Bigger Stronger Faster*
    All Jacked Up
    All Jacked Up
    The Expendables
    The Expendables
    Never Sleep Again: The Elm Street Legacy
    Never Sleep Again: The Elm Street Legacy
    Arnold's Blueprint
    Arnold's Blueprint
    The Expendables 2
    The Expendables 2
    WWE: The Best of SmackDown - 10th Anniversary, 1999-2009
    WWE: The Best of SmackDown - 10th Anniversary, 1999-2009
    The Last Stand
    The Last Stand
    Escape Plan
    Escape Plan
    Generation Iron
    Generation Iron
    WWE Hall Of Fame 2013
    WWE Hall Of Fame 2013
    Milius
    Milius
    Sabotage
    Sabotage
    The Expendables 3
    The Expendables 3
    Terminator Genisys
    Terminator Genisys
    Maggie
    Maggie
    WWE Hall of Fame 2015
    WWE Hall of Fame 2015
    WWE WrestleMania 31
    WWE WrestleMania 31
    Hollywood Rivals - Sylvester Stallone Vs Arnold Schwarzenegger
    Hollywood Rivals - Sylvester Stallone Vs Arnold Schwarzenegger
    David Blaine: Beyond Magic
    David Blaine: Beyond Magic
    Killing Gunther
    Killing Gunther
    Aftermath
    Aftermath
    Wonders of the Sea 3D
    Wonders of the Sea 3D
    Born Strong
    Born Strong
    Blockbusters 80, la folle décennie d'Hollywood
    Blockbusters 80, la folle décennie d'Hollywood
    T2: Reprogramming The Terminator
    T2: Reprogramming The Terminator
    Generation Iron 2
    Generation Iron 2
    Workers Con
    Workers Con
    Conor McGregor: Notorious
    Conor McGregor: Notorious
    Everything Is Terrible! Presents: The Great Satan
    Everything Is Terrible! Presents: The Great Satan
    Andre the Giant
    Andre the Giant
    Terminator: Dark Fate
    Terminator: Dark Fate
    Тайна печати дракона
    Тайна печати дракона
    The Game Changers
    The Game Changers
    La fabrique d'Arnold Schwarzenegger
    La fabrique d'Arnold Schwarzenegger
    Gladiateur, glaive et fantasmes
    Gladiateur, glaive et fantasmes
    Bruno Sammartino, La Mia Mama
    Bruno Sammartino, La Mia Mama
    One Night: Joshua vs. Ruiz
    One Night: Joshua vs. Ruiz
    I Am Greta
    I Am Greta
    Whose Vote Counts, Explained
    Whose Vote Counts, Explained
    Stallone: Frank, That Is
    Stallone: Frank, That Is
    Total Recall(ed)
    Total Recall(ed)
    Clemons vs. the World vol.2: Clemons Scared Straight
    Clemons vs. the World vol.2: Clemons Scared Straight
    Jim Carrey, l'Amérique démasquée
    Jim Carrey, l'Amérique démasquée
    Zeus
    Zeus

    Arnold Schwarzenegger News

    In den folgenden News fand Arnold Schwarzenegger bei uns eine Erwähnung:

    Netflix kauft Agentenserie mit Arnold SchwarzeneggerNetflix kauft Agentenserie mit Arnold Schwarzenegger  

    Die Spionageserie mit Arnold Schwarzenegger und Monica Barbaro als Tochter, die ebenfalls als Agentin arbeitet, ist bei Netflix gelandet, wo man die Lizenz zum Streamen erlangt hat. Hinter dem Projekt verbirgt sich Scorpion-Schöpfer Nick...


    Donnerstag, den 12. November 2020 11.00 von Mario Giglio
    Arnold Schwarzenegger in Spionage-Serie der Scorpion-MacherArnold Schwarzenegger in Spionage-Serie der Scorpion-Macher  

    Terminator-Star Arnold Schwarzenegger hat seine erste reguläre Serienrolle angenommen. In einem noch titellosen Spionage-Drama soll er die zentrale Vaterfigur spielen. Hinter dem Projekt stehen die Macher von Scorpion.


    Dienstag, den 1. September 2020 12.00 von Bjarne Bock 7 Kommentare
    The Iron Mask: Jackie Chan vs. Arnold Schwarzenegger im TrailerThe Iron Mask: Jackie Chan vs. Arnold Schwarzenegger im Trailer  


    Donnerstag, den 13. Februar 2020 18.00 von Mario Giglio 2 Kommentare
    Terminator: Comeback verschiebt sich um mehrere MonateTerminator: Comeback verschiebt sich um mehrere Monate  

    Statt im Sommer 2019 wird der nächste Terminator-Film, der noch immer keinen offiziellen Titel hat, nun ein paar Monate später in die Kinos kommen. Erst kürzlich musste der Hauptdarsteller Arnold Schwarzenegger am Herzen operiert...

    Montag, den 9. April 2018 14.00 von Bjarne Bock 3 Kommentare

    Arnold Schwarzenegger im Internet und Sozialen Netzwerken
    IMDBArnold Schwarzenegger in der Internet Movie Database (IMDB)

    Alle Fakten zu Arnold Schwarzenegger

    Arnold Schwarzenegger Steckbrief
    Geboren am30. Juli 1947 (75)
    Sternzeichen:Löwe
    Ehepartner:Maria Shriver (1986-)
    Spitzname:Arnie
    Größe:1,88 m
    Bekannt für:The Terminator
    Terminator 2: Judgment Day
    Terminator Genisys
    IMDB ID216

    Hier findest Du eine Übersicht mit Serienstars, die am 30.Juli geboren wurden.

    Aktuelle Biografien bei Serienjunkies

    • Julia Stiles
      Julia Stiles
    • Kate Winslet
      Kate Winslet
    • Scott Glenn
      Scott Glenn
    • Lucas Bryant
      Lucas Bryant
    • Matthew Moy
      Matthew Moy
    • Charley Koontz
      Charley Koontz
    • Alicia Banit
      Alicia Banit
    • Camilla Luddington
      Camilla Luddington
    • Elyes Gabel
      Elyes Gabel
    • Angelique Cabral
      Angelique Cabral
    • Rose Leslie
      Rose Leslie
    • Robert Taylor
      Robert Taylor
    • Holland Roden
      Holland Roden
    • Raza Jaffrey
      Raza Jaffrey
    • Keisha Castle-Hughes
      Keisha Castle-Hughes
    • Joseph Marcell
      Joseph Marcell
    • Amanda Setton
      Amanda Setton
    • Scarlett Byrne
      Scarlett Byrne
    • Imogen Poots
      Imogen Poots
    • Emelia Burns
      Emelia Burns
    • Rosabell Laurenti Sellers
      Rosabell Laurenti Sellers
    • Drew Van Acker
      Drew Van Acker
    • Christine Evangelista
      Christine Evangelista
    • Lucy Walters
      Lucy Walters
    • Elodie Yung
      Elodie Yung
    • Mark Ghanime
      Mark Ghanime
    • Toby Kebbell
      Toby Kebbell
    • Claire Foy
      Claire Foy