Du bist hier: Serienjunkies » Serienstars » Anna Paquin

Anna Paquin

Serienübersicht und Biografie

Biografie von Anna Paquin

Anna Paquin ist in Winnipeg, Kanada geboren. Im Alter von vier Jahren zog ihre Familie nach Neuseeland, wo Paquin dann auch aufwuchs. Sie ist die Tochter einer Englischlehrerin und eines Sportlehrers. Anna Helene Paquin ist die Jüngste dreier Kinder und hat einen Bruder, Andrew, und eine Schwester, Katya. Bereits als Kind lernet sie Geige, Cello und Klavier zu spielen. Daneben betätigte sie sich sportlich mit Gymnastik, Ballett, Schwimmen und Abfahrtski. Nach der Scheidung ihrer Eltern im Jahr 1995 zog sie mit ihrer Mutter nach Los Angeles. Sie studierte ein Jahr lang an der Columbia University, doch brach das Studium ab, um sich ihrer Schauspielkarriere zu widmen.

1991 dann der Wendepunkt in Anna Paquins Leben: Als Regisseurin Jane Campion auf der Suche nach einem kleinen Mädchen für eine Schlüsselrolle in ihrem Film „Das Piano“ war, ist Paquin, deren Schauspielerfahrung auf der Rolle eines Stinktiers in einer Schulaufführung basierte, nur durch Zufall bei einem der öffentlichen Castings dabei. Doch die neunjährige Paquin beeindruckte die Regisseurin mit ihrem Monolog und sie wurde zwischen den 5000 Kandidatinnen ausgewählt. Paquins Schauspieldebüt in „Das Piano“ bescherte ihr mit elf Jahren einen Oscar für die beste Nebenrolle. Damit ist sie die zweijüngste Schauspielerin nach Tatum O'Neal, die mit einem Oscar in so jungen Jahren ausgezeichnet wurde.

Paquin und ihre Eltern haben nicht geplant die Schauspielkarriere weiter zu verfolgen, doch sie erhielt ein Angebot der William Morris Agency, einer der größten Künstler-Agenturen überhaupt, und konnte sich vor Rollenangeboten kaum retten. Dennoch wurde fast alle, mit der Ausnahme ein paar Werbespots und eine Sprechrolle für ein Hörbuch 1994, abgelehnt. Erst 1996 als sie 14 Jahre alt war, übernahm sie ihre zweite Rolle in dem Drama „Jane Eyre“ und ihre dritte in dem Familienfilm „Amy und die Wildgänse“. Danach war sie kontinuierlich auf der Leinwand zu sehen. Auf dem Bildschirm erschien sie 1997 zum ersten Mal in dem TV-Spielfilm „The Member of the Wedding“, danach war sie nur in zwei weiteren TV-Spielfilmen mit von der Partie. Einer davon war „Bury My Heart at Wounded Knee“ (2007) für deren Hauptrolle sie mit dem Emmy nominiert wurde. Der dritte Film „The Courageous Heart of Irena Sendler“ (2009) beschert ihr eine Golden-Globe-Nominierung. Mit ihrem Bruder Andrew Paquin, der Filmproduzent ist, arbeitet sie zusammen für den Roadmovie „Blue State - Eine Reise ins Blaue“ (2007).

Zu ihren erfolgreichen Filmen zählen Nebenrollen in Steven Spielbergs „Amistad - Das Sklavenschiff“ (1997), in der romantischen Komödie „Eine wie keine“ (1999), in dem Musikfilm „Almost Famous - Fast berühmt“ (2000), in dem Drama „Forrester - Gefunden!“ (2000), sowie in Spike Lees Drama „25 Stunden“ (2002). Eine Hauptrolle übernahm sie in dem Horrorfilm „Darkness“ (2002). Doch ihre bisher erfolgreichste Rolle auf der Leinwand war die von Marie/ Rogue in der „X-Men“-Trilogie, die über 600 Millionen Dollar allein in den USA eingespielt hat. Im Jahr 2010 war sie neben Katie Holmes in der romantischen Comedy „The Romantics“ und in dem Thriller „Open House“ im Kino zu sehen. Neben „Matt Damon“ spielt Paquin in dem Film „Margaret“ (2011) und hat Cameo-Auftritt in „Scream 4“.

Ihre erste und bisher einzige Rolle in einer Fernsehserie ist die der Sookie Stackhouse in der mit dem Emmy prämierten Fantasy-Serie True Blood. Anna Paquin spielt seit 2008 die Hauptrolle und wurde 2009 mit dem Golden Globe ausgezeichnet.

Neben ihrer Leinwandkarriere folgte 2001 das Bühnendebüt in „The Glory of Living“, für das sie mit dem Theater World Award ausgezeichnet wurde.

Im Jahr 2010 outete sich Paquin im Rahmen einer Kampagne für Toleranz als bisexuell.

Ihr privates Glück fand die Schauspielerin am Set von True Blood, wo Paquin 2007 ihren Kollegen Stephen Moyer kennenlernte und seit dem mit ihm liiert war. Die beiden heirateten im Sommer 2010. Im September 2012 kamen brachte Paquin die Zwillinge Charlie und Poppy zur Welt.

Sie leben in Los Angeles.

Anna Paquin Hauptrollen in Serien

Anna Paquin kann acht Auftritte als Hauptdarsteller in Serien für sich verbuchen.

A Friend of the Family
A Friend of the Family
Ein wahrer Kriminalfall als Miniserie
In der Crime-Serie A Friend of the Family spielt Anna Paquin die Rolle von Mary Ann Broberg seit 2023.
Modern Love
Modern Love
Die Liebe in modernen Zeiten
In der Romantik-Serie Modern Love spielt Anna Paquin die Rolle von seit 2021.
Flack
Flack
Öffentlichkeitsarbeit mal anders
In der Dramedy-Serie Flack spielte Anna Paquin die Rolle von Robyn 2019-2020.
Mehr über Robyn in Flack.
Bellevue
Bellevue
Transgender-Teenager verschwindet in kanadischer Kleinstadt.
In der Drama-Serie Bellevue spielt Anna Paquin die Rolle von Annie Ryder 2017.
Alias Grace
Alias Grace
Historischer True-Crime-Krimi aus Kanada
In der Crime-Serie Alias Grace spielt Anna Paquin die Rolle von Nancy Montgomery 2017.
Roots
Roots
Remake der Miniserie aus den 1970ern
In der Drama-Serie Roots spielt Anna Paquin die Rolle von Nancy Holt 2016.
The Affair
The Affair
Fremdgehen schwer gemacht
In der Drama-Serie The Affair spielt Anna Paquin die Rolle von Joanie Lockhart 2019.
True Blood
True Blood
Vampire in Louisiana
In der Mystery-Serie True Blood spielte Anna Paquin die Rolle von Sookie Stackhouse 2008-2014.

Flack: Serientrailer zum Start der 2. Staffel mit Anna Paquin

Flack: Serientrailer zum Start der 2. Staffel mit Anna Paquin

Der offizielle Serientrailer zum Start der 2. Staffel der Serie Flack, in der Anna Paquin eine der Hauptrollen spielt, ist gerade erschienen. In den neuen Episoden ist nun auch Daniel Dae Kim mit von der Partie.

Samstag, 15. Februar 2020 16:30 Uhr von Mariano Glas
Flack: 2. Staffel ab März bei Pop

Flack: 2. Staffel ab März bei Pop

Flack geht bei Pop weiter. Was zunächst nach Fantasysprache klingt, ist eigentlich der Starttermin einer Dramedy mit Anna Paquin bei einem amerikanischen Kabelsender. Kommenden März startet die zweite Staffel.

Dienstag, 14. Januar 2020 16:00 Uhr von Bjarne Bock
Flack: 2. Staffel der Serie mit Anna Paquin bestellt

Flack: 2. Staffel der Serie mit Anna Paquin bestellt

Die Public-Relation-Ladys haben eine gute Nachricht für Klienten und Zuschauer: Pop hat grünes Licht für eine zweite Staffel von Flack gegeben, in dem wir Anna Paquin als ausgebuffte PR-Agentin erleben.

Samstag, 3. August 2019 19:00 Uhr von Tim Krüger
The Affair: Anna Paquin mit zentraler Rolle in Staffel 5

The Affair: Anna Paquin mit zentraler Rolle in Staffel 5

Anna Paquin schließt sich The Affair an. Die Oscargewinnerin wird eine zentrale Rolle in der fünften Staffel des Showtime-Dramas übernehmen. Dabei wird sie die erwachsene Tochter von zwei bekannten Charakteren in der Zukunft spielen.

Samstag, 10. November 2018 16:00 Uhr von Felix Böhme
Good Girls Revolt: Genevieve Angelson neben Anna Paquin in Flack

Good Girls Revolt: Genevieve Angelson neben Anna Paquin in Flack

Diese Woche starten in London die Dreharbeiten zur neuen Pop-Serie Flack mit der Oscarpreisträgerin Anna Paquin in der Hauptrolle. Nun wurde eine weitere Darstellerin der PR-Dramedy bekannt, nämlich Genevieve Angelson aus Good Girls Revolt.

Mittwoch, 21. März 2018 13:30 Uhr von Bjarne Bock
Flack: Anna Paquin in Pop-Serie

Flack: Anna Paquin in Pop-Serie

Die aus Serien wie True Blood, Bellevue und Alias Grace bekannte Kanadierin Anna Paquin übernimmt die Hauptrolle in der neuen Pop-Serie Flack. Laut eigenen Angaben habe sie selten zuvor bessere Drehbücher gelesen als bei diesem neuen Projekt.

Dienstag, 13. März 2018 14:30 Uhr von Bjarne Bock
Bellevue: Kanadische Anna-Paquin-Serie erhält eine 2. Staffel

Bellevue: Kanadische Anna-Paquin-Serie erhält eine 2. Staffel

Die kanadische Mysteryminiserie Bellevue erhält unerwartet eine 2. Staffel bei CBC. Weitergehen wird es allerdings erst in über einem Jahr. Die Hauptrollen spielen die Oscarpreisträgerin Anna Paquin und ihr Kollege Shawn Doyle.

Samstag, 27. Mai 2017 10:00 Uhr von Bjarne Bock
Bellevue: 1. Teaser zur neuen Serie mit Anna Paquin

Bellevue: 1. Teaser zur neuen Serie mit Anna Paquin

Der Trailer zur neuen Drama-Serie Bellevue ist nun veröffentlicht. Anna Paquin übernimmt die Hauptrolle der Polizistin Annie Ryder, die das mysteriöse Verschwinden eines Transgender-Teenagers aufklären soll.

Mittwoch, 18. Januar 2017 19:00 Uhr von Gine Kreuzer