Du bist hier: Serienjunkies » Serienstars » Amanda Setton
Amanda Setton
© CBS

Amanda Setton

Serienübersicht und Biografie

Biografie von Amanda Setton

Die in New York City geborene Amanda Setton hatte die größte Rolle ihrer Karriere in mehr als 100 Episoden der Daily-Soap One Life to Live zwischen 2009 und 2011.

Serienjunkies werden sie vor allem in der Rolle der Penelope Shafai aus Gossip Girl kennen: Als Penelope, eine der Schülerinnen an der Constance Billard School, war die Figur vornehmlich in den ersten Staffeln im Schatten von Blair Waldorf (Leighton Meester) präsent, trat aber zuletzt 2012 in der Serie auf.

2012 übernahm Amanda Setton in der FOX-Comedy The Mindy Project die Rolle Shauna Dicanio, eine junge Frau aus New Jersey. Ihre Aufgabe im Dienst der Praxis ist das Eintreiben von ausstehenden Rechnungen, was sie mit großer Hartnäckigkeit tut. Nach einer Staffel bei „Mindy“ zog Setton 2013 weiter zur Comedy The Crazy Ones, wo sie neben Robin Williams und Sarah Michelle Gellar eine Hauptrolle spielte. Die Serie konnte sich nicht länger als eine Staffel halten und so hielt die Darstellerin 2014 Ausschau nach einem neuen Engagement.

Für Hawaii Five-0 wurde Amanda Setton 2014 für eine wiederkehrende Rolle als Dr. Mindy Shaw verpflichtet, die sie bis zum Ende der fünften Staffel inne hatte.

Sie war mit dem Maroon 5-Sänger Adam Levine zusammen.

Amanda Setton hat zwei Kinder.

Amanda Setton Filme