Du bist hier: Serienjunkies » News »

You: Netflix verkündet Startdatum und Zweiteilung der 4. Staffel

You: Netflix verkündet Startdatum und Zweiteilung der 4. Staffel

Netflix hat bei seinem globalen Tudum-Event am Wochenende den Starttermin zur vierten You-Staffel verkündet. Wobei die neue Season diesmal zweigeteilt veröffentlicht wird. Auch ein kleines Vorschauvideo wurde nun präsentiert...

Am Freitag, den 10. Februar 2023 startet bei Netflix die vierte Staffel You, wobei dann nur die erste Hälfte der Ladung neuer Episoden veröffentlicht wird. Der Rest folgt einen Monat später, nämlich am Freitag, den 10. März, wie der Streamingservice nun am Wochenende beim Tudum-Event bekanntgab, wo auch alle anderen wichtigen Neuheiten der nächsten Monate vorgestellt wurden. Joe Goldberg (Penn Badgley) ist mittlerweile als Professor Moore in London untergetaucht. Sein neues Leben stellt er auch im ersten Teaser-Trailer zur Schau.

Ich bin nicht mehr der liebenswerte Buchladenmanager in New York. Oder der Verkäufer in L.A. Oder der vernarrte Ehemann in den Vororten“, erklärt uns der „You“-Protagonist. „Erlauben Sie mir, mich vorzustellen. Ich habe nämlich... eine kleine Verfeinerung vorgenommen.“ Neu ist vor allem der dunkle Vollbart, der ihm einen Hauch von Weisheit geben soll. Außerdem umringt er sich mit jungen Studierenden, die sich in seinem intellektuellen Licht sonnen wollen. Die Bibliothekarin Marienne Bellamy (Tati Gabrielle) ist übrigens auch dabei.

Dabei ist der notorische Stalker längst von einer neuen Frau besessen, wie wir sehen. Die Rede ist von der Kunstgaleristin Kate, gespielt von Feel Good-Star Charlotte Ritchie. Sie ist jedoch nur eine von insgesamt zehn neuen Figuren, die in der kommenden Season eingeführt werden. Ebenfalls im ersten Vorschauvideo vertreten sind die Neulinge Nadia (Amy Leigh Hickman, Strike Back), Rhys (Ed Speleers, Downton Abbey), Phoebe (Tilly Keeper, „EastEnders“), Adam (Lukas Gage, The White Lotus), Simon (Aidan Cheng, Devils), Sophie (Niccy Lin), Gemma (Eve Austin), Connie (Dario Coates) und Blessing (Ozioma Whenu).

Ursprünglich sollte die vierte Season von „You“ in Paris spielen, nachdem sich Joe im Finale der dritten Staffel, die im Oktober 2021 erschien, in die Stadt der Liebe und der Lichter abgesetzt hatte, wobei er Marienne gefolgt war. Showrunnerin Sera Gamble erhofft sich von dem Umzug nach Europa neue Impulse für die erfolgreiche Eigenproduktion, die Netflix einst vom Kabelsender Lifetime übernommen hatte.

Bjarne Bock

Der Artikel You: Netflix verkündet Startdatum und Zweiteilung der 4. Staffel wurde von Bjarne Bock am Uhr erstmalig veröffentlicht.

BoJackBockman folgen

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


The Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überlebenThe Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überleben

Die Spannung vor dem großen Serienfinale von The Walking Dead ist groß: Wer wird die letzte Episode der Zombie-Serie wohl nicht überleben? Wir haben einige der potentiellen Kandidatinnen und Kandidaten zusammengestellt, um die... [weiterlesen]

Von Notice: Trying to access array offset on value of type null in /cluster/var_www/serienjunkies.de/var/scheff/_compiler/3134/615828cc74a9218da47c171067ab0be87999d190_0.file.v4_start_trendings_unter_news.tpl.php on line 35 am November 18, 2022 um November 18, 2022 Uhr.

Inside Man: Review der PilotepisodeInside Man: Review der Pilotepisode The Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur ZombieserieThe Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur Zombieserie
The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24)The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24) The Walking Dead: Serienfinale wird extralangThe Walking Dead: Serienfinale wird extralang