Du bist hier: Serienjunkies » News »

Year of the Rabbit: Serienstart noch im Juni auf Channel 4

Year of the Rabbit: Serienstart noch im Juni auf Channel 4

„Year of the Rabbit“ (c) Channel 4
„Year of the Rabbit“ (c) Channel 4

In der Vampir-Mockumentary What We Do in the Shadows war Matt Berry bis letzte Woche als stilsicherer Blutsauger zu sehen. Diesen Monat geht es gleich für ihn weiter mit seiner historischen Krimikomödie Year of the Rabbit.

Channel 4 hat die historische Krimikomödie Year of the Rabbit mit Matt Berry (The IT Crowd, Toast of London, What We Do in the Shadows) für den 10. Juni angekündigt. Geplant sind sechs Episoden.

„Year of the Rabbit" nimmt uns mit ins viktorianische London. Hier ermittelt der trinkfeste Detective Inspector Rabbit (Berry), der schon alles gesehen hat und mit allen Wassern gewaschen ist. An seiner Seite sein ratloser Partner (Freddie Fox) und die clevere Adoptivtochter des Polizeichefs (Susan Wokoma), die zur ersten weiblichen Ermittlerin des Landes wird. Gemeinsam bekommen sie es mit organisiertem Verbrechen, korrupten Politikern, bulgarischen Prinzen, Geistermedien, Musikstars und dem Elefantenmenschen zu tun.

Produziert wird bei Objective Fiction mit Drehbüchern von Andy Riley und Kevin Cecil.

Serientrailer:

Mario Giglio

Der Artikel Year of the Rabbit: Serienstart noch im Juni auf Channel 4 wurde von Mario Giglio am Uhr erstmalig veröffentlicht. Mario Giglio hat bereits 12.784 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht. Eine Übersicht der Meldungen von Mario Giglio

firewalkwithmee folgen

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Paramount+: Serien und Filme im Februar 2023 (Update) Paramount+: Serien und Filme im Februar 2023 (Update)

Paramount ist seit dem Deutschlandstart im Dezember der Streamingdienst, der am frühsten mit den Neuheiten für den Folgemonat hausieren geht. Nun steht fest, was im Februar auf die Plattform kommt. Doch werden wirklich alle... [mehr]

Von Adam Arndt am Freitag, 3. Februar 2023 um 10.55 Uhr.