Du bist hier: Serienjunkies » News »

The Walking Dead: Jeffrey Dean Morgan und Hilarie Burton sind Eltern

The Walking Dead: Jeffrey Dean Morgan und Hilarie Burton sind Eltern

Jeffrey Dean Morgan in „The Walking Dead“ und Hilarie Burton in „Grey's Anatomy“ (c) AMC/ABC

Jeffrey Dean Morgan und Hilarie Burton sind erneut Eltern geworden. Die beiden Schauspieler feiern die Geburt einer Tochter. Zusammen haben sie bereits einen siebenjährigen Sohn.

Der The Walking Dead-Darsteller Jeffrey Dean Morgan und seine Partnerin Hilarie Burton (One Tree Hill, White Collar) sind zum zweiten Mal Eltern geworden. Via Twitter hat Morgan dies mit der Öffentlichkeit geteilt. Der Name des Mädchens ist derweil noch geheim. Ihr erstes Kind ist sieben Jahr alt und heißt Augustus.

Dass das Baby ansteht, hat der Negan-Darsteller vor einigen Monaten während einer Supernatural-Convention verraten und musste sich kurz darauf per Instagram bei seiner Lebensgefährtin entschuldigen.

Zum großen TWD-Abschied rund um Chandler Riggs aka Carl Grimes hat sich der Schauspieler, der auch schon in Grey's Anatomy oder Magic City mitwirkte, ebenfalls geäußert. Er stimmt ihn traurig, dass er mit dem Jungschauspieler nicht mehr zusammenarbeiten kann, freut sich aber ihn zum Freund gemacht zu haben und dass man an seinem Aufwachsen teilhaben konnte.

Woher kennt man Jeffrey Dean Morgan und Hilarie Burton?

Jeffrey Dean Morgan startet seine Karriere Anfang der 1990er und gewinnt nach zahlreichen größeren und kleineren Engagements mit den Rollen des Philip Winchester in Supernatural und des Denny Duquette in Grey's Anatomy die Herzen der Serienjunkies. Er wendet sich im Anschluss daran trotzdem erst einmal der großen Leinwand zu, doch dank Texas Rising, Magic City und Extant ist er auch immer wieder auf der Mattscheibe präsent. 2015 übernimmt er die Rolle des Jason Crouse in The Good Wife und 2016 steigt er aufmerksamkeitsträchtig als Negan bei The Walking Dead ein.

Seine Partnerin Hilarie Burton feiert ihren Durchbruch nur ein Jahr nach ihrem Debüt, nämlich als sie 2003 für die Rolle der Peyton in der Erfolgsserie One Tree Hill gecastet wird. Nach dem Ende 2009 geht es ziemlich nahtlos weiter mit einer Rolle bei White Collar. Auch sie schaut bei Grey's Anatomy vorbei, im Jahr 2013 als Dr. Lauren Boswell.

2015 sind die beiden gemeinsam in Halle Berrys Serie Extant zu sehen.

Adam Arndt

Der Artikel The Walking Dead: Jeffrey Dean Morgan und Hilarie Burton sind Eltern wurde von Adam Arndt am Uhr erstmalig veröffentlicht.

AwesomeArndt folgen AwesomeArndt folgen

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


The Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überlebenThe Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überleben

Die Spannung vor dem großen Serienfinale von The Walking Dead ist groß: Wer wird die letzte Episode der Zombie-Serie wohl nicht überleben? Wir haben einige der potentiellen Kandidatinnen und Kandidaten zusammengestellt, um die... [weiterlesen]

Von Notice: Trying to access array offset on value of type null in /cluster/var_www/serienjunkies.de/var/scheff/_compiler/3134/615828cc74a9218da47c171067ab0be87999d190_0.file.v4_start_trendings_unter_news.tpl.php on line 35 am November 18, 2022 um November 18, 2022 Uhr.

Inside Man: Review der PilotepisodeInside Man: Review der Pilotepisode The Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur ZombieserieThe Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur Zombieserie
The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24)The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24) The Walking Dead: Serienfinale wird extralangThe Walking Dead: Serienfinale wird extralang