Du bist hier: Serienjunkies » News

ProSieben holt «Vampire Diaries» aus der Pause zurück

Vampirfrei war gestern: „Vampire Diaries“ geht in den Endspurt bei ProSieben

Der Aufmacher von „Vampire Diaries“: Das Liebesdreieck zwischen Damon, Elena und Stefan / (c) 2010 Warner Bros.

Vampire treiben wieder ihr Unwesen auf ProSieben: Schon bald läutet der Unterföhringer Privatsender den Endspurt der Debütstaffel von Vampire Diaries ein. Mit dem Abschneiden der ersten Staffelhälfte durfte der Fernsehkanal zufrieden sein.

ProSieben stillt den Fandurst nach mehr The Vampire Diaries: Sendersprecherin Stella Rodger zufolge nimmt der Fernsehkanal den Vampir-Hit im Herbst 2010 wieder ins Programm auf. Ein konkretes Rückkehrdatum steht derweil nicht fest.

Die ersten elf Episoden der Debütstaffel erzielten ganz zufriedenstellende Publikumswerte für ProSieben: Im Durchschnitt verfolgten rund zwei Millionen Zuschauer das Fantasy-Drama, bei den wichtigen 14- bis 49-Jährigen kam ein Marktanteil von 13,3 Prozent zustande.

The Vampire Diaries basiert auf der Romanreihe „The Vampire Diaries“ (Deutscher Titel: „Tagebuch eines Vampirs“) von Schriftstellerin Lisa J. Smith und handelt von Elena Gilbert (Nina Dobrev), die vor vier Monaten ihre Eltern infolge eines tragischen Autounfalls verloren hat. Seitdem leben sie und ihr Bruder Jeremy (Steven R. McQueen) bei ihrer Tante Jenna Sommers (Sara Canning).

Als der neue Schüler Stefan Salvatore (Paul Wesley) an der Mystic Falls High School auftaucht, verliebt sie sich Hals über Kopf in ihn. Sie weiß aber nicht, welches folgenschwere Geheimnis er verbirgt: Er ist ein 161 Jahre alter Vampir. Zu allem Überfluss taucht dann auch noch sein rebellischer Bruder Damon Salvatore (Ian Somerhalder) in der Stadt auf mit dem Stefan im Dauerclinch liegt. Das Chaos scheint perfekt.

Julie Plec (Kyle XY) und Kevin Williamsson (Dawson's Creek, „Scream“) brachten die Romanreihe auf den kleinen Bildschirm. Innerhalb kürzester mauserte sich Vampire Daires zum Publikumserfolg für das kleine US-Network The CW. Keine andere drehbuchbasierende TV-Serie fährt höhere Einschaltquoten für den Sender ein.

In den Vereinigten Staaten startet die zweite Staffel von The Vampire Diaries am 9. September 2010 und wird immer donnerstags um 20 Uhr bei The CW ausgestrahlt.

Rainer Idesheim

Der Artikel ProSieben holt «Vampire Diaries» aus der Pause zurück wurde von Rainer Idesheim am Uhr erstmalig veröffentlicht.

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


The Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überlebenThe Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überleben

Die Spannung vor dem großen Serienfinale von The Walking Dead ist groß: Wer wird die letzte Episode der Zombie-Serie wohl nicht überleben? Wir haben einige der potentiellen Kandidatinnen und Kandidaten zusammengestellt, um die... [weiterlesen]

Von Notice: Trying to access array offset on value of type null in /cluster/var_www/serienjunkies.de/var/scheff/_compiler/3134/615828cc74a9218da47c171067ab0be87999d190_0.file.v4_start_trendings_unter_news.tpl.php on line 35 am November 18, 2022 um November 18, 2022 Uhr.

Inside Man: Review der PilotepisodeInside Man: Review der Pilotepisode The Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur ZombieserieThe Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur Zombieserie
The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24)The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24) The Walking Dead: Serienfinale wird extralangThe Walking Dead: Serienfinale wird extralang