Du bist hier: Serienjunkies » News »

Tales of the City: Olympia Dukakis mit 89 Jahren verstorben

Tales of the City: Olympia Dukakis mit 89 Jahren verstorben

Tales of the City: Olympia Dukakis mit 89 Jahren verstorben
Tales of the City (c) Netflix

Die aus Serien wie Stadtgeschichten und Sinatra bekannte Olympia Dukakis verstarb vergangenes Wochenende im Alter von 89 Jahren. Am besten kannte man sie vielleicht als Mutter von Cher aus dem Film Moonstruck.

Die US-Schauspielerin Olympia Dukakis ist letzten Samstag im Alter von 89 Jahren in New York City verstorben, wie ihr Bruder Apollo ihre Fans via Facebook wissen ließ. Dort heißt es: „Nach vielen Monaten sich verschlechternder Gesundheit hat sie endlich Frieden gefunden und ist bei ihrem Louis.“ Gemeint ist ihr Mann, Schauspieler Louis Zorich (Mad About You), der 2018 von ihr gegangen war.

Dukakis spielte in ihrer langen Karriere in über 120 Bühnenstücken und ebenso vielen Film- und Serienproduktionen mit. Einen Academy Award und einen Golden Globe erhielt sie für ihre Rolle als Mutter von Cher im 1987er-Film „Moonstruck“ („Mondsüchtig“). Serienjunkies kennen sie vielleicht aus der Biopic-Miniserie „Sinatra“ oder dem langjährigen Tales of the City-Franchise (aka „Stadtgeschichten“), wo sie zuletzt noch einmal im Netflix-Revival von 2019 als Vermieterin und gute Seele Anna Madrigal aus San Francisco zu sehen war.

2003 erschien mit „Ask Me Again Tomorrow: A Life in Progress“ ihre Autobiographie, 2018 folgte mit „Olympia“ ein Dokumentarfilm über das Leben der außergewöhnlichen Schauspielerin.

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


House of the Dragon: Driftmark - Review

Hochzeiten und Trauerfeiern gehen bei der HBO-Fantasyserie House of the Dragon - wie schon beim Vorgänger Game of Thrones - oft Hand in Hand. So auch in der siebten Episode, Driftmark. Schraubt die Bildschirmhelligkeit hoch und [mehr]

Von Bjarne Bock am Monday, 3. October um 18.00 Uhr.

The Walking Dead: Lockdown - Review James Bond: Kein junger Darsteller geplant
Star Trek - Lower Decks: Hear All, Trust Nothing - Review Quantum Leap: Atlantis - Review

Impressum & Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Kontakt | Streamingcharts | FAQ | Mediadaten | Jobs | Wikipedia | Serienjunkies Merch | Serienjunkies bei Mastodon