Du bist hier: Serienjunkies » News »

Das Ende dieser Serien ist bereits beschlossen

Swan Song 2023: Das Ende dieser Serien ist bereits beschlossen

Das Ende, unter anderem, dieser Serien ist bereits beschlossen: The Crown, Stranger Things und The Marvelous Mrs. Maisel (c) Netflix/Prime Video
Das Ende, unter anderem, dieser Serien ist bereits beschlossen: The Crown, Stranger Things und The Marvelous Mrs. Maisel (c) Netflix/Prime Video

Im Zeitalter von Peak-TV und immer mehr VoD-Anbietern kommen ständig neue Serien, aber es gibt auch einige, von denen man sich bald schon verabschieden muss. Für welche Serien das Ende bereits besiegelt ist, haben wir hier für Euch zusammengefasst.

Das neue Serienjahr ist da und neben traditionellen Sendern gibt es bekanntlich immer mehr VoD-Anbieter, die über kurz oder lang weltweit agieren oder ihre Inhalte verkaufen, wie zum Beispiel Netflix, Hulu, Amazon Prime Video, Apple TV+, Disney+, HBO Max, Peacock und Paramount+, die einen enormen Contentbedarf haben und somit auch immer mehr Serien produzieren. Auch wenn man 2022 erste Brüche und Rückzüge, auch weitere in Richtung Peak-TV, beobachten konnte...

Weil Serien natürlich nicht ewig laufen können, heißt es in den folgenden Monaten Abschied nehmen von lieb gewonnenen Wegbegleitern. Während bei einigen der endenden Serien der Zenit womöglich längst überschritten wurde und das beschlossene Ende nur noch einen runden Abschluss liefern soll, haben es andere Serien aus Sicht ihrer Fans nicht verdient, bereits in Rente zu gehen.

In der nachfolgenden Fotostrecke haben wir für Euch die Serien aufgelistet, bei denen das Ende bereits beschlossen ist und die im Jahr 2023 - oder in manchen Fällen 2024 - ihren Abschied auf Raten einläuten. Manche von ihnen allerdings auch schon bald, für andere wiederum wird erst zum Ende des Jahres 2023 der letzte Vorhang fallen. Welche von diesen Serien werdet Ihr am meisten vermissen?

In der Liste befinden sich demnach Serien, deren Ende in den vergangenen Monaten für 2023 (und manchmal auch darüber hinaus) verkündet wurde und die noch mit Abschiedsfolgen auf die Bildschirme kommen werden. Sie ist chronologisch nach dem schicksalhaften Datum geordnet, an dem die Entscheidung von oben getroffen wurde.

© Netflix
© Netflix

The Crown

Schon im Jahr 2021 wurde grob die Absicht verkündet, die Netflix-Serie The Crown mit der sechsten Staffel abzuschließen. Das Ensemble aus der fünften Staffel kehrt größtenteils zurück und wird wie immer von neuen Gesichtern ergänzt. Ob es danach noch ein Prequel geben wird, muss sich zeigen. Ebenfalls, ob die finale Runde des Royal Rumble 2023 oder 2024 auf Sendung geht.

Hier noch unser Podcast zur fünften Staffel der Serie „The Crown“:

Adam Arndt

Der Artikel Swan Song 2023: Das Ende dieser Serien ist bereits beschlossen wurde von Adam Arndt am Uhr erstmalig veröffentlicht. Adam Arndt hat bereits 18.112 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht. Eine Übersicht der Meldungen von Adam Arndt

AwesomeArndt folgen AwesomeArndt bei Instagram

Die Übersicht der abgesetzten Serien findest Du hier

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Disney+: Neue Serien und Filme im Februar 2023 (Update) Disney+: Neue Serien und Filme im Februar 2023 (Update)

Was hat Disney+ für die Kunden des hauseigenen Streamingdienstes im Februar 2023 zu bieten? Eine gewaltige Postion des Anime Bleach, Reservation Dogs, The A Word und Black Panther: Wakanda Forever stehen auf dem Plan. Zudem... [mehr]

Von Adam Arndt am Mittwoch, 8. Februar 2023 um 14.05 Uhr.