Du bist hier: Serienjunkies » News »

Das Ende dieser Serien ist bereits beschlossen

Swan Song 2023: Das Ende dieser Serien ist bereits beschlossen

© Rai/HBO
© Rai/HBO

My Brilliant Friend

Am Dienstag, 22. März 2022 wurde bekannt, dass die italienische Coming-of-Age-Serie My Brilliant Friend nach der vierten Staffel abgeschlossen wird.

Damit endet eine der längsten Serienfreundschaften überhaupt (zumindest in erzählter Zeit). HBO und der italienische Sender Rai beenden die Serie My Brilliant Friend (aka „Meine geniale Freundin“) rund um Elena und Lila mit der Adaption des vierten Romans von Elena Ferrante. Somit wird „The Story of the Lost Child“ im Abschlusskapitel umgesetzt. Insgesamt decken die Romane das Kennenlernen und die über 60 Jahre andauernde Freundschaft der beiden ab.

Francesca Orsi, ihres Zeichens Executive Vice President of Programming bei HBO, erklärt: „Als wir beschlossen, Elena Ferrantes Meisterwerk ,Neapolitan Novels' auf die Bildschirme zu bringen, wussten wir, dass die Geschichte von Elena und Lila vollständig erzählt werden musste. Es ist sowohl aufregend als auch bittersüß, in diese vierte und letzte Season einzusteigen. Wir sind dem gesamten Kreativteam unter der Leitung von Saverio Costanzo und Lorenzo Mieli sowie unserem Regisseur der dritten Staffel, Daniele Luchetti, zutiefst dankbar. Wir freuen uns nun darauf, das Quartett zu vervollständigen und wissen, dass ,The Story of the Lost Child' die Serie mit der gleichen Liebe, der Intimität und dem epischen Geschichtenerzählen zu Ende bringen wird, die die Reise von Elena und Lila von Anfang an geprägt haben.

Jetzt das Angebot von Magenta TV entdecken

In Deutschland kann man „Meine geniale Freundin“ bei Magenta TV verfolgen.

Hier schon mal ein Trailer zur Serie:

Adam Arndt

Der Artikel Swan Song 2023: Das Ende dieser Serien ist bereits beschlossen wurde von Adam Arndt am Uhr erstmalig veröffentlicht. Adam Arndt hat bereits 18.080 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht. Eine Übersicht der Meldungen von Adam Arndt

AwesomeArndt folgen AwesomeArndt bei Instagram

Die Übersicht der abgesetzten Serien findest Du hier

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Star Trek - Picard: Annie Wersching mit 45 Jahren verstorben Star Trek - Picard: Annie Wersching mit 45 Jahren verstorben

2020 erhielt sie die Krebs-Diagnose, die sie jedoch nicht öffentlich machte. Nun ist der Bosch-Star Annie Wersching im Alter von 45 Jahren verstorben. Zuletzt war sie in Star Trek: Picard und The Rookie zu sehen. [mehr]

Von Loryn Pörschke-Karimi am Montag, 30. Januar 2023 um 09.00 Uhr.